PLAYCENTRAL NEWS Far Cry 4

Far Cry 4: Hätte auch in Südamerika oder Russland spielen können

Von Dustin Hasberg - News vom 28.09.2014 10:12 Uhr

In der Brainstorming-Phase dachte man bei Ubisoft Montreal über das Setting von Far Cry 4 nach. Zwar habe man sich recht schnell für das Himalaya-Gebirge entschieden, Südamerika und Russland standen aber ebenfalls zur Auswahl.

Der Ego-Shooter Far Cry 4 spielt in der fiktiven Bergregion Kyrat, am Fuße des Himalaya – allerdings standen zu Beginn der Entwicklung weitere Locations zur Auswahl, wie die Kollegen von Eurogamer.net innerhalb eines Interviews mit Senior Level Designer Vincent Ouellette von Entwickler Ubisoft Montreal erfahren hat. Unter anderem standen etwa auch Südamerika und Russland als mögliche Schauplätze zur Diskussion, doch recht früh habe man realisiert, dass sich das Himalaya-Gebirge besonders anbietet.

Je länger man sich mit den verschiedenen Locations und möglichen Story-Lines beschäftigt hat, desto sicherer war sich das Entwicklerteam die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Grund dafür war in erster Linie die Vielfalt der Region, so bietet das Areal verschiedene Biome, wie etwa üppige Grasflächen und schneebedeckte Gipfel. Außerdem gefiel der Gedanke, dass es Elefanten gibt, die auch später im Spiel eingesetzt werden könnten.

Nach aktuellen Planungen erscheint Far Cry 4 am 18. November 2014 für PC, PlayStation 3 & 4, Xbox 360 und Xbox One.

KOMMENTARE

News & Videos zu Far Cry 4

Far Cry 4: 50 Prozent Rabatt im Steam Herbst Sale Far Cry 4: Far Cry Sigma – Wird es eine Erweiterung zu dem Shooter geben? Far Cry 4: Hyrule aus The Legend of Zelda wird von einem Modder nachgebaut Far Cry 4: Die besten Maps aus dem Map-Editor Far Cry 4: Far Cry 5 indirekt angekündigt Far Cry 4: Neues Update für erweiterten Koop-Modus erschienen
Far Cry 4 Ego-Shooter PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
Animal Crossing New Horizons: Update 1.12 ist verfügbar! (Update) MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! Zelda: A Link to the Past Karte aus Zelda: A Link to the Past in Animal Crossing: New Horizons nachgebaut Coronavirus: Release von The Last of Us 2 auf unbestimmte Zeit verschoben
Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? Call of Duty Modern Warfare 2 Remastered: Deshalb fehlt der Multiplayer Aerith in Final Fantasy 7 Remake Streetdate von Final Fantasy 7 Remake um 9 Tage in Australien gebrochen wegen Corona Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Final Fantasy 7 Remake: Trophäenliste scheint einfaches Platin versprechen final-fantasy-7-remake-sephiroth Final Fantasy 7 Remake benötigt aus gutem Grund viel Platz auf eurer Festplatte MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS