PLAYCENTRAL NEWS Kinostarts

Dune-Remake verschoben, erst 2021 im Kino

Von Ben Brüninghaus - News vom 06.10.2020 09:49 Uhr
Dune Remake - Wurm Bild
© Warner Bros. Pictures

Das Dune-Remake von Denis Villeneuve wurde nach hinten verschoben. Ursprünglich sollte es am 18. Dezember 2020 starten, doch jetzt wird der Kinofilm am 1. Oktober 2021 erstmalig ausgestrahlt.

Wie Variety berichtet, hängt der zeitliche Aufschub mit der Verschiebung von Wonder Woman 1984 zusammen. Die Verantwortlichen wollten scheinbar nicht, dass die Filme eine Woche voneinander entfernt gezeigt werden.

KinostartsDune – Der Wüstenplanet: Weitere Bilder bestätigen wichtige Änderung gegenüber der Kultreihe

Weitere Blockbuster mit neuem Kinostart

Tatsächlich ist das hier kein Einzelfall. Neben Dune mussten unzählige Filme wegen der COVID-19-Pandemie verschoben werden. Dazu zählt allem voran The Batman, der erst heute auf 2022 verschoben wurde. Er sollte ursprünglich im Oktober 2021 gezeigt werden.

Ähnliches gilt für The Matrix 4. Hier gibt es allerdings gute Nachrichten für die Fans der Filmreihe. Der kommende 4. Teil wurde vom April 2022 auf den 22. Dezember 2021 vorverlegt.

„Dune: Der Wüstenplanet“ ist eine Sci-Fi-Novel von Frank Herbert aus dem Jahre 1965, bei der es um die Vorherrschaft von verschiedenen Fraktionen um den Planeten Arrakis geht, der das für die Menschen wertvolle Spice bietet, mit dem sie die Zukunft vorhersagen können.

Der neue Film zeigt die erste Hälfte des ersten Bandes, das einer mehrteiligen Buchreihe, dem Dune-Zyklus, entspringt. Es wird nach dem Remake noch einen weiteren Film geben, der an den 1. Teil anknüpft.

Die Schauspieler, die in Dune zu sehen sein werden:

  • Charlotte Rampling als Reverend Mother Mohiam
  • Chang Chen als Doctor Yueh
  • Dave Bautista als das Biest Glossu Rabban
  • David Dastmalchian als Piter De Vries
  • Jason Momoa als Duncan Idaho
  • Josh Brolin als Gurney Halleck
  • Javier Bardem als Stilgar
  • Oscar Isaac als Duke Leto Atreides
  • Rebecca Ferguson als Lady Jessica
  • Stellan Skarsgard als Baron Harkonnen
  • Zendaya als Chani

Den Filmregisseur Denis Villeneuve kennt man durch seine Regiearbeit an „Blade Runner 2049“ oder „Arrival“. Er ist demnach kein Unbekannter im Sci-Fi-Business.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Kinostarts

Daniel Craig in James Bond: Keine Zeit zu sterben Keine Zeit zu sterben: James Bond-Film stand wohl zum Verkauf für 600 Mio. Dollar Fluch der Karibik 6: Wird Deadpool-Star Ryan Reynolds zum neuen Captain Jack Sparrow? Neue Trailer zum Monster Hunter-Film zeigen Milla Jovovich auf Monsterjagd Albert Wesker Resident Evil Serie Resident Evil: Film-Reboot bestätigt, Origin-Story wird Fans gefallen! James Bond 007 Keine Zeit zu sterben Keine Zeit zu sterben: Kinostart des James Bond-Films auf 2021 verschoben Hollywoodstar Tom Cruise reist für seinen nächsten Kinofilm mit Elon Musks SpaceX-Mission ins Weltall
RTX 3070 kaufen GeForce RTX 3070 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update) RTX 3070 bei Amazon jetzt kaufen! Die GeForce RTX 3070 könnt ihr jetzt bei Amazon kaufen RTX 3070 bei Alternate jetzt kaufen GeForce RTX 3070 ab sofort bei Alternate kaufen! (Update) PlayStation VR Headset (Front) PS5: Sony gibt kostenlose PSVR-Adapter raus
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Neue Infos zu Cyberpunk 2077! Cyberpunk 2077: Schuld für Release-Verzögerung ist die Current-Gen-Version RTX 3070 bei Saturn kaufen GeForce RTX 3070 Saturn kaufen, Grafikkarte ist online! Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update) PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! The Witcher 4 Farewell of the White Wolf Mod Download The Witcher 4-Alternative Farewell of the White Wolf steht ab sofort zum Download bereit! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS