PLAYCENTRAL NEWS DOOM

DOOM: Infos zu Mikrotransaktionen und Ingame-Einkäufe

Von Ben Brüninghaus - News vom 07.02.2016 13:41 Uhr

Der Publisher Bethesda hat sich bezüglich der aufkommenden Frage zu Mikrotransaktionen geäußert. Sie möchten gänzlich auf solch ein Feature und Ingame-Einkäufe verzichten.

Das Remake zu Doom steht in den Startlöchern. Heutzutage ein gängiges Geschäftsmodell ist das Implementieren von Ingame-Käufen gegen echtes Geld, um sich diverse Goodies wie Gegenstände, Skins oder Waffen anzueignen, die einem innerhalb des Spiels schließlich weiterhelfen oder das Spiel verbessern sollen.

Die Interessensgemeinschaft des neuen Action-Shooters aus dem Hause id Software fürchtet offenbar ein solches Feature und äußerte sich hierzu auf Twitter. Doch Pete Hines, VP PR und Marketing bei Bethesda Softworks, gibt nun in einer knappen Antwort entsprechende Entwarnung. Der Gedanke kam aufgrund der besonderen Goodies innerhalb der Collector's Edition auf, denn diese enthält ein 'Demon Multiplayer Pack'. 

Vor einigen Tagen berichteten wir euch über den Release-Termin, denn Doom soll am 13. Mai für den PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht werden. Zudem haben wir alle Informationen zu den Vorbesteller-Boni und der Singleplayer-Kampagne für euch in der Übersicht, zusammen mit dem brandneuesten Trailer. 

News & Videos zu DOOM

DOOM: Klassiker Doom 64 erscheint für die Nintendo Switch DOOM: 2016 als DOS-Version? So sähe das Remake vor 25 Jahren aus DOOM: Bethesda arbeitet an Technik-Update für ältere Teile DOOM: Update: Login-Zwang nun offiziell entfernt DOOM: Neuer Teaser-Trailer und Termin zum Spielfilm DOOM: Annihilation DOOM: Alles ein Versehen: Login-Zwang wird aus Trilogie entfernt
DOOM Ego-Shooter PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
ENTWICKLER id Software
KAUFEN
Animal Crossing New Horizons Update Sommer Tauchen Animal Crossing: New Horizons-Update 1.3.0 ist da und bringt Tauchen, Meerestiere und neue Gegenstände Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen
Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen Fallout Amazon Serie Fallout erhält seine eigene Amazon-Serie und wird von Westworld-Machern produziert Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 MediaMarkt Gaming Angebote Switch Oculus MediaMarkt: Hammer Gaming-Angebote mit Nintendo Switch zum Tiefpreis! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS