PLAYCENTRAL NEWS DOOM

DOOM: Bethesda zu Doom 4 – fühlte sich an wie ‚Call of Doom‘ oder ‚BattleDoom‘

Von Ben Brüninghaus - News vom 25.06.2015 18:24 Uhr

Ein Mitarbeiter Bethesdas hat nun Stellung bezogen zum eingestellten Doom 4. Eine frühere Version des Spiels wurde komplett über den Haufen geworfen und sie starteten mit dem Reboot von Anfang an, weil sich der Titel nicht anfühlte, wie ein reales Doom, sondern viel mehr wie andere Shooter.

Im Rahmen der Pressekonferenz der E3 von Bethesda wurde das Reboot zum Doom-Franchise ausführlich präsentiert und vorgestellt. Vor einiger Zeit wurde bekannt, dass man ursprünglich und seit längerer Zeit bereits an Doom 4 arbeitete, allerdings wurde dieses komplett eingestampft und die Arbeiten an Doom, dem Reboot begangen von vorne. Pete Hines, Vizepräsident PR & Merketing bei Bethesda Softworks, hat diesbezüglich gegenüber der Webseite Polygon nun einige Worte verloren. 

So sagt er, dass sie mit dem Spiel nicht zufrieden gewesen wären, weil es nicht genug Doom war und deswegen entsorgt werden musste. Einige Mitarbeiter verließen daraufhin das Studio und im Rahmen dieser nicht ganz einfachen Veränderung entstanden ein paar erstaunliche Dinge. So solle sich Doom viel mehr wie ein 'Call of Doom' oder 'BattleDoom' angefühlt haben. Hines hatte das Gefühl, man würde einen herkömmlichen Shooter mit dem Namen Doom spielen. 

'The way that the demons worked. The visceralness of the combat. A lot of the stuff that you see with the finishing moves wasn't part of it at all.'

Die Kämpfe in Doom 4 hätten sich, wie plumpes in Deckung gehen angefühlt und im Ganzen wäre die Geschwindigkeit der Kämpfe viel zu langsam gewesen. So entschloss man sich schließlich diesen Schritt zu gehen. Ein paar Video-Szenen aus dem eingestellten Doom-Titel wurden vor einiger Zeit geleakt. 

News & Videos zu DOOM

DOOM: Klassiker Doom 64 erscheint für die Nintendo Switch DOOM: 2016 als DOS-Version? So sähe das Remake vor 25 Jahren aus DOOM: Bethesda arbeitet an Technik-Update für ältere Teile DOOM: Update: Login-Zwang nun offiziell entfernt DOOM: Neuer Teaser-Trailer und Termin zum Spielfilm DOOM: Annihilation DOOM: Alles ein Versehen: Login-Zwang wird aus Trilogie entfernt
DOOM Ego-Shooter PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
KAUFEN
PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5-Games im PS Store vorbestellen, ab sofort möglich! PS5 - Kundenrezensionen PS5: Kundenrezensionen schon jetzt zum Schießen Aerith Final Fantasy 7 Remake Teil 2 Final Fantasy VII Remake: Update 1.01 ist da, was ist neu? PS4 - Trophäen PS5: Es gibt digitale Geschenke für freigeschaltete Trophäen
PS5 wieder vorbestellen Wird PS5-Zubehör schon früher im Oktober ausgeliefert? Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! CS:GO – 20 Fragen zum Taktik-Shooter: Das Quiz für echte Kenner PS5 Vorbestellung Start PS5: Startet eine 3. Vorbesteller-Welle schon diese Woche? (Update) iPhone 12 - Bilder MediaMarkt iPhone 12 bei MediaMarkt kaufen, ab sofort im Onlineshop! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS