PLAYCENTRAL NEWS Dino Crisis

Dino Crisis: Capcom hat Marke neu angemeldet: Remake oder Nachfolger in Arbeit?

Von Ben Brüninghaus - News vom 19.12.2019 09:40 Uhr
© Capcom

Ist ein Comeback von „Dino Criris“ in Aussicht? Capcom hat sich die Marke ein weiteres Mal gesichert. Wird uns also ein Remake oder gar ein „Dino Crisis 4“ aus dem Dino-Franchise serviert? Die Gerüchteküche brennt.

Capcom macht in den Augen der Spieler momentan wohl vieles richtig. Die letzten Ableger aus der „Resident Evil“- und „Devil May Cry“-Reihe waren ein voller Erfolg und das nicht nur auf dem Papier. Dazu kommen Monster Hunter World oder gar Mega Man 11 und sogar für Dino-Fans könnte es bald Nachschub geben.

Spätestens mit Resident Evil 2 haben sie bewiesen, dass sich die RE Engine für stimmungsvolle Neuinterprationen eignet, was schließlich sogar in einem Remake von Resident Evil 3 münden wird. 

Doch nicht nur Resident Evil könnte rebootet werden. Bereits seit längerer Zeit kursieren Spekulationen, ob es nicht zu einem neuen Eintrag in der Marke von Dino Crisis kommen könnte.

Resident Evil 3Resident Evil 3: So reagiert das Internet auf die Neuinterpretation von Jill Valentine im Remake

Kehrt Dino Crisis zurück?

Nun gibt es neue Hinweise auf solch ein Vorgehen. Capcom hat sich kürzlich erneut die Markenrechte an Dino Crisis gesichert. Der Markenschutz wurde am 29. November 2019 erneuert und das neue Markenrecht kann ab dem 17. Dezember 2019 nun offiziell eingesehen werden. 

Doch wie immer bei solchen Patenteinträgen ist das keine Garantie dafür, dass es hier zu einer neuen Spielveröffentlichung kommen muss. Die Markenschutzrechte zu erneuern, bringt generell den Vorteil, dass kein anderes Unternehmen in der Zwischenzeit ankommen kann, um sich die Marke zu sichern. Zumal die Patente ein Ablaufdatum haben. In der Regel ist ein Patent 20 Jahre lang gültig.

Doch es könnte selbstverständlich auch bedeuten, dass Capcom bereits einen neuen Release in der Marke vorbereitet. Was wiederum in das Bild des aktuellen Vorgehens des Entwicklers und Publishers hineinpassen würde. Sie haben nämlich bestätigt, dass sie ein Remake des ersten Teils produzieren würden, wenn es sich die Fans wünschen würden. Ein Remake ist also sehr wahrscheinlich.

So oder so heißt es erst einmal den Release von „Resident Evil 3“ abzuwarten.

Wenn es mehr zu „Dino Crisis Remake“ oder gar ein „Dino Crisis 4“ zu berichten gibt, erfahrt ihr es bei uns!

Zwischenzeitlich wurde das Spiel seitens der Community in jedem Fall noch nicht vergessen. Erst kürzlich machten sich die Modder von Team Arklay's daran, ein Fan-Remake in der Unreal Engine 4 zu erstellen:

Dino CrisisDino Crisis: Remake: Erster Gameplay-Trailer zum Fanprojekt erschienen

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
The Last of Us-Serie: So stark wurde die Geschichte von Bill und Frank verändert The Forest The Forest: Die Kettensäge finden leicht gemacht Crisis Core Final Fantasy VII Reunion Test Aerith Final Fantasy VII Tag als offizieller Feiertag in Japan eingetragen The Last of Us - Thommy The Last of Us: Serie sorgt dafür, dass 70er-Jahre-Song auf Spotify explodiert
GTA 6: Meldung von Rockstar lässt Fans hoffen – ist ein Release in Sicht? The Mandalorian: Ist dies der Grund, für den die Mandalorianer vereint in den Kampf ziehen? The Last of Us Serie HBO Sky WOW Ersteindruck The Last of Us-Serie: Preview-Trailer zu Episode 4 kündigt großen Ärger für Joel und Ellie an The Witcher Staffel 2 Netflix Trailer The Witcher: Netflix soll trotz Cavill-Abgang eine fünfte Staffel planen Dead Space Remake Test Review Dead Space Remake im TEST: Glorreiche Rückkehr eines Horror-Klassikers Naturensöhne Grubenhaus abgebrannt Brandstiftung Brandstiftung: Ermittlung wegen Feuer im Grubenhaus der Naturensöhne MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter