PLAYCENTRAL NEWS Diablo 3

Diablo 3: Blizzard bildet Diablo 1 als Remake nach

Von Dustin Martin - News vom 04.11.2016 19:50 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Blizzard kündigte auf der BlizzCon ein Remake von Diablo 1 an. Dabei handelt es sich um eine Nachbildung in Diablo 3, die es mit einem Patch kostenlos für alle Spieler geben wird.

Auf der BlizzCon gab es zwar kein Dibalo 4, dafür wurde aber einiges zum aktuellen Ableger Diablo 3 angekündigt. Demnach wird es bald ein Anniversary Patch geben, mit dem Diablo 1 als Vollversion in das derzeitge Spiel kommen und spielbar sein wird.

Blizzard Entertainment legt dabei großen Wert darauf, dass sich das Remake in Diablo 3 genauso anfühlt wie zum Release des ersten Teils in Jahre 1996. Damals konnten wir als Spieler wegen der technischen Einschränkungen in Dungeons nur in acht Richtungen gehen – das wird auch bei der Nachbildung der Fall sein.

Diablo 4: Blizzard werkelt wohl an neuem Teil

Remake von Diablo 1 in Diablo 3

Bemerkenswert ist, dass Blizzard Diablo 1 als Remake in Diablo 3 gratis veröffentlichen wird. Das Update wird für alle Spieler herausgegeben, die das Hack'n'Slay besitzen – egal, ob für PC, PlayStation 4 oder Xbox One.

Zu Diablo 3 selbst gab es auch einige Neuigkeiten. So wird Totenbeschwörer, auch Necromancer genannt, wieder ins Spiel kommen. Blizzard kündigte den dazugehörigen Patch für das kommende Jahr an. Es wird eine männliche und weibliche Version geben.

Diablo 3: Bannwelle straft Cheater ab

Diablo 3 Action-Rollenspiel PC, PS4, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Blizzard
ENTWICKLER Blizzard
KAUFEN
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS