PLAYCENTRAL NEWS Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: Warum CD Projekt Red den Begriff „Cyberpunk“ schützen lässt

Von Patrik Hasberg - News vom 07.04.2017 12:27 Uhr

Nachdem CD Projekt Red den Begriff "Cyberpunk" schützen gelassen hat, gab es zahlreiche empörte Stimmen bezüglich des Trademark-Eintrags. Nun hat sich das Unternehmen via Twitter zu Wort gemeldet und verlauten lassen, warum man diesen Schritt gegangen ist.

CD Projekt Red hat sich vor wenigen Tagen die kommerziellen Rechte an der Bezeichnung "Cyberpunk" schützen lassen. Kurz nachdem dies bekannt geworden ist, gab es im Internet viel Unmut darüber. Die Befürchtung vieler Kritiker liegt darin, dass sich das Unternehmen den Begriff komplett aneignen könnte und andere Projekte mit diesem Namen entsprechend benachteiligt und mit negativen Auswirkungen zu kämpfen haben werden.

Nun haben sich die Verantwortlichen von CD Projekt Red zu Wort gemeldet und versichert, dass man nicht offensiv gegen Spiele vorgehen möchte, die diesen Namen ebenfalls tragen. Viel eher wolle man sich selber schützen und verhindern, dass es zu einer Verwechslungsgefahr mit dem derzeit in Entwicklung befindlichen Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 kommt. Sollte es so weit kommen, würden entsprechende Schritte überprüft.

Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077: Entwicklung weit fortgeschritten

"Wir wollen unsere harte Arbeit schützen und wir beabsichtigen nicht, das Trademark offensiv einzusetzen. Es ist lediglich eine Selbstschutzmaßnahme", heißt es im Wortlaut. Zugleich wies das Unternehmen darauf hin, dass der Trademark-Eintrag nicht mit einem Copyright oder einem Patent verwechselt werden sollte.

Betont wird zudem, dass der Begriff "Cyberpunk" frei verwendet werden dürfe, solange im Geschäftsbereich gewisse Richtlinien eingehalten werden. Das vollständige Statement von CD Projekt Red findet ihr unterhalb dieser News eingebunden.

News & Videos zu Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 Update 1.21 Hotfix Cyberpunk 2077: Hotfix 1.21 ist da und soll den Abschluss verbuggter Missionen ermöglichen Cyberpunk 2077 - Johnny Silverhand ein spielbarer Charakter Cyberpunk 2077: Multiplayer ist nicht länger das nächste große Projekt Cyberpunk 2077 PlayStation Store Re-Release Cyberpunk 2077: Sony entscheidet über Rückkehr in den PlayStation Store Cyberpunk 2077 - Version 1.2 Updates Cyberpunk 2077: Update 1.2 ist jetzt live – das sind die fetten Patchnotes Cyberpunk 2077 Polizei Cyberpunk 2077 – Vorschau auf Patch 1.2: Keine übermenschliche Teleport-Polizei mehr Cyberpunk 2077 Auto Elon Musk beschwert sich über Feature in Cyberpunk 2077
Cyberpunk 2077 Rollenspiel PC, Xbox One, PS4, Google Stadia
PUBLISHER CD Projekt
ENTWICKLER CD Projekt Red
KAUFEN
Resident Evil 8 Village: Was zeigt Capcom im neuen Showcase? Deutscher Computerspielpreis 2021 Deutscher Computerspielpreis 2021: Das sind die Gewinner! One Piece Netflix Serie One Piece – Manga bestätigt: Dieses Mitglied der Strohhüte verfügt ebenfalls über Königshaki GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide)
Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Resident Evil 8 Village Resident Evil Village: Deshalb könnt ihr erstmalig Tiere jagen, Upgrade-Optionen für Waffen erklärt Assassin's Creed Valhalla Zorn der Druiden Release Assassin’s Creed Valhalla-DLC Zorn der Druiden erscheint nicht mehr im April, Release verschoben PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update) Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC RTX 3070 - Verfügbarkeit GeForce RTX 3070 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update 8. Februar 2021) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS