PLAYCENTRAL NEWS Avatar: Frontiers of Pandora

Avatar: Frontiers of Pandora wird nicht den Film wiedergeben, völlig neue Geschichte

Von Cynthia Weißflog - News vom 28.06.2021 10:44 Uhr
Avatar Frontiers of Pandora
© Ubisoft

Avatar: Frontiers of Pandora war wohl das Highlight der Ubisoft Forward, die im Rahmen der E3 2021 stattfand. Inzwischen sind einige weitere Infos zum dem Open-World-Spiel bekannt geworden, die vor allem etwas zum erzählerischen Inhalt preisgeben. Der soll nämlich nichts mit den bisher veröffentlichten und kommenden Avatar-Filmen zu tun haben.

Avatar: Frontiers of Pandora mit neuer Story und neuen Charakteren

Wer dachte mit „Avatar: Frontiers of Pandora“ eine First-Person-Videospielversion der „Avatar“-Filme serviert zu bekommen, wird möglicherweise enttäuscht. Denn der Name Frontiers of Pandora (Deutsch: Grenzen von Pandora) wurde nicht grundlos gewählt – und das hat Ubisoft bereits klar gestellt.

Neue Welt, neue Charaktere: Zwar soll das Game einen kanonischen Teil im Franchise einnehmen, einen Bezug zu den Filmen nimmt das Action-Adventure jedoch nicht. Man möchte die komplett neue Geschichte eines Na’vi erzählen, die auch neue Figuren, Kreaturen und einen noch nie dagewesenen Teil von Pandora beinhaltet.

Im Interview mit VentureBeat bestätigte Luigi Priore, Vizepräsident von Disney und Pixar Games, diese klare Trennung noch einmal und antwortete auf die Frage, inwiefern sich das Spiel auf die Filme bezieht folgendermaßen:

 „Dies ist eine brandneue Geschichte mit neuen Charakteren. Sie wird Teil des Kanons. Die ganze Idee ist, dass sie Teil der Handlung dieses riesigen Franchises auf Pandora ist, aber es ist kein Spiel, das den Film übersetzt. Es ist eine völlig neue offene Welt, neue Charaktere. Deshalb heißt es Frontiers of Pandora. Es spielt an einer anderen Grenze, einem anderen Gebiet des Mondes von Pandora.”

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Avatar-Franchise wird ausgebaut

Neben dem Game von Massive Entertainment wird Avatar auch mithilfe weiterer Blockbuster ausgebaut. Inzwischen sind vier weitere „Avatar“-Filme von James Cameron mit Release-Zeitraum angekündigt worden. In den Fortsetzungen sollen auch die bereits am ersten Teil beteiligten Schauspieler wie Sam Worthington, Zoe Saldana und Sigourney Weaver zurückkehren.

  • Avatar 2: 17. Dezember 2021
  • Avatar 3: Dezember 2023
  • Avatar 4: Ende 2025
  • Avatar 5: 2027

Wann erscheint Frontiers of Pandora? Der Release für das Next-Gen-Game ist für den PC, PS5 und Xbox Series X im Jahr 2022 geplant.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Avatar Frontiers of Pandora
Avatar: Frontiers of Pandora Action-Adventure PC, PS5, Xbox Series X
PUBLISHER Ubisoft
KAUFEN
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Teil 2 von Stranger Things Staffel 4: Wann kommt das große Finale? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Neuen Insekten, Fische und Meerestiere im Juli MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS