PLAYCENTRAL NEWS Assassin’s Creed Unity

Assassin’s Creed Unity: Hardware der Next-Gen-Konsolen wird völlig ausgereizt

Von Dustin Hasberg - News vom 10.07.2014 09:52 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Ubisoft arbeitet derzeit mit Assassin's Creed: Unity an dem ersten Assassinen-Abenteuer, das nicht für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen wird. Laut Ubisoft-Chef Yves Guillemot schöpfe man bereits jetzt das Potential der neuen Konsolen voll aus.

Etwa acht Monate sind seit dem Launch der Next-Gen-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One vergangen und immer mehr Spiele werden angekündigt, die nicht mehr für die technisch veralteten Konsolen PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen sollen. Dazu zählt etwa Assassin's Creed: Unity, das auf dem PC sowie auf den neuen Konsolen seinen Release feiern wird. Auf dem offiziellen Blog von Ubisoft hat CEO Yves Guillemot nun einige Fragen zum Spiel beantwortet und bekannt gegeben, dass Unity alle Vorteile der neuen Konsolengeneration ausreizt.

"Es ist ein Spiel, das alle Vorteile der neuen Generation ausreizt. Es ist eine sehr gute Demonstration dafür, was diese Plattformen leisten können. Und die Leute sind erstaunt. Sie hatten nicht erwartet, dass diese Geräte einen solch hohen Detailgrad bei Grafik und Animationen ermöglichen, so viele Personen, die in den einzelnen Arealen herumlaufen und so weiter. Es hilft der Marke bei einem Neubeginn mit total unterschiedlichen Möglichkeiten."

Nach aktuellem Stand erscheint Assassins's Creed: Unity am 28. Oktober 2014 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Assassin's Creed Unity Produktbild
Assassin’s Creed Unity Action-Adventure PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
Hogwarts Legacy Zauberer Gibt es in Hogwarts Legacy einen Online-Modus? Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels!
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film! Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter