PLAYCENTRAL NEWS Apex Legends

Apex Legends: EA nimmt 92 Millionen US-Dollar im ersten Monat ein

Von Ben Brüninghaus - News vom 24.03.2019 10:27 Uhr
© Electronic Arts

Electronic Arts hat „Apex Legends“ Anfang Februar als Free-2-Play-Spiel veröffentlicht. Das sollte sich bereits nach dem ersten Monat als finanzieller Erfolg herausstellen, was ein Blick auf die Zahlen bestätigt. 

Mit Apex Legends gelang es Respawn Entertainment und Electronic Arts innerhalb kürzester Zeit satte 50 Millionen Spieler zu vereinen. Das sorgt selbstredend für eine Menge Umsatz. Dass es sich hierbei um ein Free-2-Play-Spiel handelt, tut dem Ganzen keinen Abbruch. Wir werfen einen Blick auf die ersten Zahlen.

Apex LegendsApex Legends: Lustige Cartoon-Parodie nimmt Battle-Royale-Shooter auf die Schippe

Battle-Royale-Goldrausch

Das Unternehmen Super Data, das sich aus Branchenveteranen zusammensetzt und Marktforschung anbietet, bezieht die Daten laut eigenen Aussagen vom Vermarkter, Entwicklern und Service-Providern. Sie haben die umsatzstärksten Spiele in Februar 2019 ermittelt. 

Sie konnten feststellen, dass EA mit „Apex Legends“ im ersten Monat rund 92 Millionen US-Dollar auf allen Plattformen einnehmen konnte. Hier sind die Umsätze in Hinsicht auf den Battle-Pass noch nicht inbegriffen.

Sie liegen auf dem Ranking sowohl auf dem PC als auch auf der Konsole hinter der Epic-Konkurrenz mit „Fortnite: Battle Royale“. Epic soll allein im letzten Monat rund 300 Millionen US-Dollar Umsatz generiert haben. Nachfolgend haben wir euch die Grafik eingefügt. 

Auf der Konsole liegt Anthem auf den dritten Platz, Fortnite auf den zweiten Platz und FIFA 19 auf den ersten Platz. Anthem soll über 100 Millionen US-Dollar (überwiegend auf den Konsolen) eingespielt haben, trotz der bekannten Startschwierigkeiten. In der mobilen Sparte halten sich „Honour of Kings“, „Candy Crush Saga“ und „Fate/Grand Order“ auf den ersten Plätzen.

Der Battle-Royale-Titel von EA befindet sich auf dem PC nicht unter den ersten zehn Plätzen, dafür ist der Umsatz auf den Konsolen umso stärker. Doch damit „Apex Legends“ überhaupt erst auf diese Spielerzahl von 50 Millionen kommen konnte, hat es sich EA einiges kosten lassen. So soll der bekannte Twitch-Streamer Ninja (Tyler Blevins) über eine Million US-Dollar für seinen Release-Stream erhalten haben, während weitere Protagonisten aus dem Social-Media-Bereich mit ins Boot geholt wurden:

Apex LegendsApex Legends: EA soll Ninja über 1 Million US-Dollar für seinen Launch-Stream gezahlt haben

Falls ihr ebenfalls in den Titel investieren möchtet, dann solltet ihr euch Apex-Münzen zum günstigen Preis sichern und dabei zehn Prozent sparen:

Apex LegendsApex Legends: Angebot des Tages: 25 Prozent Rabatt auf Apex Coins!

News & Videos zu Apex Legends

Apex Legends Handy Apex Legends für Smartphones, Handy-Version bis Ende 2020 Apex Legends Lost Treasures Season 5 Apex Legends: Nintendo Switch und Crossplay-Support geplant, Season 5 Lost Treasures im Video Loba Apex Legends Apex Legends: Launch-Trailer zu Season 5 ist da, zeigt neue Legende Loba Apex Legends: Alle Tipps, Tricks und Infos zu den Legenden – Guide-Hub Apex Legends: 10 Tipps und Tricks für Einsteiger – so steigt ihr schnell zum Champion auf! – Guide Apex Legends Bloodhound Klasse Apex Legends: Duo-Modus und Kings Canyon jetzt dauerhaft, inklusive Bloodhound-Event
Apex Legends Shooter PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Electronic Arts
KAUFEN
Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5
The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS