PLAYCENTRAL NEWS Allgemein

Allgemein: Kann sich Activision Blizzard freikaufen?

Von Thomas Wallus - News vom 26.07.2013 07:33 Uhr

Nach Berichten von GamesIndustry plant das Unternehmen Activision Blizzard, sich seine Unabhängigkeit zurückzukaufen, indem die Mehrheitsbeteiligung durch Vivendi ein Ende nimmt.

Spätestens seit der kürzlichen Meldung, dass der französische Medienkonzern Vivendi dem Videospiel-Riesen Activision Blizzard eine Sonderdividende in Höhe von drei Milliarden US-Dollar abverlangen dürfte, richten sich die Augen der Branche auf den weiteren Verlauf der Ereignisse. Denn dieser Schritt legte offen, wie stark Individualinteressen die Beziehungen der Unternehmen belasten. Entsprechend war sogar die Rede davon, dass Activision Blizzard sich mit den entsprechenden Mitteln lieber  seine Unabhängigkeit zurückkaufen würde, statt sich der weiteren Beeinflussung durch den Haupteigentümer hinzugeben. Vivendi hält immerhin 61 Prozent der Anteile der Unternehmung und kann die Geschicke rund um Activision Blizzard mitlenken – ohne maßgeblich auf die Meinung Dritter zu hören.

Wie GamesIndustry berichtet, strebt Activision Blizzard tatsächlich an, die Mehrheitsbeteiligung von Vivendi durch einen Rückkauf der Anteile aufzulösen. Zumindest soll die Beteiligung des Medienkonzerns wieder unter die 50 Prozent fallen. Der Freikauf soll 8,2 Milliarden Dollar kosten, wobei Activision Blizzard einen Löwenanteil von 5,83 Milliarden US-Dollar selbst beisteuert und weitere 2,34 Milliarden US-Dollar von einer Investment-Gruppe zufließen werden. Geleitet wird diese Gruppe nicht nur von Activision Blizzards CEO Kotick, sondern auch von Vize-Vorstand Brian Kelly. Ein solcher Schritt sei nicht nur eine große Chance für Activision Blizzard, sondern auch für Vivendi, zumal der Marktwert des Eigenkapitals langfristig erhöht werden könne. Man blicke dankbar auf die Unterstützung durch Vivendi zurück und freut sich auch weiterhin auf eine zufriedene Kooperation.  

News & Videos zu Allgemein

Harry Potter-Stars gedenken der verstorbenen Schauspielerin Helen McCrory Warner Bros Games Warner Bros. plant hoch budgetiertes Free-2-Play-Spiel Von Star Wars bis Skyrim: Die witzigsten Memes und Moddings mit Bernie Sanders Koei Tecmo Hacking Cyberattacken gegen Koei Tecmo halten an, sämtliche Webseiten offline (Update) Black Weeks HP Store Cyber Week Deals im HP Store: Gaming-Notebook Omen 15 günstiger mit Rabattcode Obi-Wans Lichtschwert, Alien-Kostüm und mehr bietet exklusive Online-Auktion
Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Haus Beneviento – Tür mit Siegel, Angie finden, W870 TAC, Schlüssel des Geigenbauers – Lösung 8 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Stausee – GM 79, Bootsschlüssel, Kurbel, Kampf gegen Moreau, M1851 Wolfsbane – Lösung 9 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Schloss Dimitrescu: Abschnitt 2 – Halle des Krieges, Ehrengemach, Badehaus – Lösung 4 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Schloss Dimitrescu: Abschnitt 4 – Maske der Freude, Maske des Zorns, F2 Rifle, Kampf gegen Lady Dimitrescu – Lösung 6
Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Dorf: Abschnitt 3 – Wagenheberkurbel, M1911, Brunnenkurbel – Lösung 7 Resident Evil 8 - Tipps Resident Evil 8: 13 Tipps & Tricks, die euch zum Spielstart helfen werden (Guide) Dragon Ball Super Kinofilm Dragon Ball Super: Ankündigung eines neuen Kinofilms bereits morgen? Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Schloss Dimitrescu: Abschnitt 3 – Klavier-Rätsel, Schmiedeeiserner Schlüssel, Kampf in der Bibliothek – Lösung 5 Resident Evil 8 Village Komplettlösung Resident Evil 8: Komplettlösung – Hilfe: Alle Rätsel komplett gelöst Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Bosskampf gegen Endgegner Miranda – Lösung 13 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS