PLAYCENTRAL NEWS 7 vs. Wild

7 vs. Wild: Alles fake? Fritz Meinecke wettert gegen eigene Show

Von Mandy Mischke - News vom 23.11.2022 11:21 Uhr
7-vs.-wild-fake
© Fritz Meinecke auf YouTube/Bildmontage PlayCentral

Während sich die zweite Staffel von 7 vs. Wild enormer Beliebtheit erfreut, vergeht dem Initiator Fritz Meinecke gehörig der Spaß. In seinem Stream vom 21. November wettert er gegen die Produktion des eigenen Formats. Wir klären, was den Überlebenskünstler so maßlos aufgeregt hat.

Warum so verärgert, Herr Meinecke?

Das dürfte gesessen haben! Im React zur zweiten Folge von „7 vs. Wild“ entlarvt Fritz Meinecke einen Fehler der Postproduktion. Als zu Beginn des Streams die Uhrzeit eingeblendet wird, gerät der Teilnehmer zunächst ins Stocken und platzt gleich darauf heraus:

„Das ist doch ne Lüge! […] Was is´n hier los? Was für 9:47 Uhr? […] Wollt ihr mich verarschen? Können wir gleich nennen: Große Folge – 7 vs. Wild Fake!“

Meinecke nimmt offensichtlich kein Blatt vor den Mund, wenn ihm etwas gegen den Strich geht. So macht er auch nicht vor der eigenen Produktion Halt. 

„Ihr wisst, ich bin transparent, und wenn hier die Produktion im Hintergrund irgendeine Scheiße da rein schneidet, werde ich das mit euch besprechen. Ist mir egal! Es ist mein Video, mein Projekt, mein Kanal. Wenn so etwas passiert: Das geht nicht.“

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

So war es wirklich: Fritz stellt Fehler in 7 vs. Wild klar

„Es ist nicht 9:47 Uhr. Denn wir sind erst um 11 oder 12 Uhr abgeflogen“. Laut Meinecke müsste es folglich etwa 13 bis 13:30 Uhr (Ortszeit) gewesen sein. Dies mag für manche eine Kleinigkeit darstellen, macht allerdings für die Showteilnehmer einen „riesen Unterschied“, so Fritz.

Wären die Teilnehmer nämlich tatsächlich bereits morgens an ihren Spots gelandet, hätten sie wesentlich mehr Zeit zur Erkundung und den Bau ihrer Nachtlager gehabt. So blieben ihnen nur wenige Stunden, bis zur völligen Dunkelheit.

Es besteht zwar die Möglichkeit, dass sich die eingeblendete Uhrzeit auf die deutsche Zeit bezieht, allerdings wäre dies laut Meineckes Aussage (dass es ca. 13 Uhr war) auch eher unwahrscheinlich. Schließlich liegt Panama sechs Stunden hinter der Mitteleuropäischen Zeit.

Abschließend hält Fritz Meinecke fest: „Tag eins, erste lüge. So läuft das nicht!“

Wie es mit den Teilnehmern in der Wildnis Panamas weiter geht, sehen wir bereits heute Abend. In unserem Episoden-Guide erfahrt ihr, wann die neuen Folgen ausgestrahlt werden.

Vollblut-Gamerin, die bevorzugt in fantastischen Gefilden unterwegs ist. Bricht gerne aus der eigenen Komfortzone aus und findet Erholung in der Natur. Bekannt für eine ungesunde Portion Sarkasmus.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x