PLAYCENTRAL GUIDES The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

So lüftet ihr Sagonos Geheimnis in Zelda Tears of the Kingdom

Von Heiner Gumprecht - Guide vom 11.07.2023 11:41 Uhr
Zelda Tears of the Kingdom: So erfahrt ihr von Sagonos Geheimnis
© Nintendo

In dem Action-Adventure The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom gibt es reichlich Nebenmissionen und Episoden zu entdecken, dazu gehört auch Sagonos Geheimnis, das ihr in Hateno lüften könnt.

Wie ihr diese Episode annehmen könnt, welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen und wie ihr den optionalen Auftrag schließlich erfolgreich abschließt, verraten wir euch in diesem ausführlichen Guide.

Zelda Tears of the Kingdom: So erfahrt ihr von Sagonos Geheimnis

Solltet ihr euch bereit dafür fühlen, euch dieser Episode zu stellen, so müsst ihr erst einmal Hateno erreichen. Dabei handelt es sich um einen kleinen Ort in Ost-Necluda, weit im Osten von Hyrule.

Wie ihr seht, hat das Dorf seit Breath of the Wild eine neue Bewohnerin erhalten, die ihre neue Heimat mit allerlei Kunstwerken schmückt, die allesamt wie Pilze aussehen. Ganz zum Ärger des aktuellen Bürgermeisters.

Um die Episode Sagonos Geheimnis starten zu können, müsst ihr diesem Zwist zwischen Künstlerin und Bürgermeister erst einmal auf den Grund gehen, wofür ihr Sagono höchstpersönlich aufsuchen müsst.

Betretet dafür am Tag die Boutique Zephyr, welche euch auf der Map als Rüstungsladen angezeigt wird. Sprecht dort mit den betroffenen Parteien und die Episode Sagono oder Rietnar? wird gestartet.

Das ist die Boutique Zephyr, wo die Episode gestartet werden kann. © Nintendo
Hateno befindet sich in Ost-Necluda. © Nintendo
Zelda Tears of the Kingdom: So erfahrt ihr von Sagonos Geheimnis
Das ist die Boutique Zephyr, wo die Episode gestartet werden kann. © Nintendo

Um diese optionale Aufgabe abschließen zu können, müsst ihr insgesamt acht Pilze an Rietnar-Wähler verteilen. Folgend findet ihr alle entsprechenden NPCs und erfahrt, wo ihr die Bürger am Tag finden könnt:

  • Watargo: Steht auf der Terrasse von Gasthaus Sahel, kurz vor der Brücke zum Ostbrunnen von Hateno
  • Dodanz: Befindet sich auf dem Bauernhof im Nordosten des Dorfes beziehungsweise westlich vom Hateno-Institut
  • Koyin: Die Tochter von Dodanz steht beim Steg am Wasser, nur wenige Meter neben dem Bauernhof
  • Meddo: Ein Bauer, der auf dem Tomatenfeld nordöstlich der Boutique arbeitet, südlich vom Westbrunnen von Hateno
  • Tamana: Eine junge Frau, die den Boden beim Haupteingang nach Hateno fegt, am westlichsten Punkt der Straße nach Hateno
  • Farvel: Ein älterer Herr, der eine Karotte in den Händen trägt, ihr findet ihn nahe des Kürbisfelds, wenn ihr vom Haupteingang zum Ort der Straße nach Osten folgt
  • Tokk: Kann zur Mittagszeit vor dem Hateno-Institut angetroffen werden, wo er die Hühner füttert
  • Ume: Arbeitet am Tag auf dem Feld beim Westbrunnen von Hateno, nördlich der Boutique

Habt ihr alle acht Pilze überreicht, kehrt zu eurer Auftraggeberin zurück und berichtet ihr von eurem Erfolg, dafür gibt es eine Maxi-Trüffel und die Möglichkeit, die Folgequest Sagonos Geheimnis zu starten.

Zelda Tears of the Kingdom: So erfahrt ihr von Sagonos Geheimnis
Sprecht mit Sagono, um die Episode zu starten. © Nintendo
Zelda Tears of the Kingdom: So erfahrt ihr von Sagonos Geheimnis
Bürger mit einem Pilzhut sind bereits Sagonos Wähler und brauchen keine Bestechung. © Nintendo

Zelda Tears of the Kingdom: So lüftet ihr Sagonos Geheimnis

Habt ihr euch um die Sache mit den verschenkten Pilzen gekümmert, sprecht vor der Boutique mit Sagonos Schwester Sophora, die euch davon berichtet, dass sich die Künstlerin Nachts aus dem Haus schleicht.

Was sie dann tut, sollt ihr herausfinden, doch müsst ihr dabei subtil vorgehen. Erwischt Sagono euch, wird sie euch wegschicken und ihr müsst eure Überwachung noch einmal von vorne beginnen.

Am einfachsten habt ihr es, wenn ihr euch auf den großen Pilz direkt vor der Boutique hockt und dort aus Holz und Feuerstein eine Feuerstelle bastelt, mit deren Hilfe ihr die Zeit vergehen lasst.

Wartet auf diese Weise bis zur Nacht und behaltet die Eingangstür zur Boutique im Auge. Sagono wird dort herausschleichen und kann von eurer erhöhten Position aus gut im Blick behalten werden.

Zelda Tears of the Kingdom: So erfahrt ihr von Sagonos Geheimnis
Von Sophoro erhaltet ihr den Auftrag, Sagono im Auge zu behalten. © Nintendo

Solltet ihr euch der Dame nähern, müsst ihr Abstand halten, um nicht entdeckt zu werden. Hört ihr ein W-was ist das?, schöpft die Künstlerin Verdacht und sieht sich um. Euer Stichpunkt, im Schatten zu verschwinden.

Aber so kompliziert muss es gar nicht sein. Von dem besagten Pilz aus könnt ihr nämlich aus ausreichender Entfernung beobachten, ohne entdeckt zu werden. Behaltet Sagono einfach im Blick.

Die Dame schleicht zu einem alten Turm direkt gegenüber ihrer Boutique und verschwindet darin. Ihr direkt zu folgen hätte lediglich zur Folge, dass sie Link wieder verscheucht, also müsst ihr einen anderen Weg nehmen.

Klettert an dem Turm empor und ihr findet eine Lücke, durch die Link hindurch kriechen kann. Tut dies und ihr erfahrt, worum es sich bei Sagonos Geheimnis handelt. Berichtet anschließend der Schwester davon.

Zelda Tears of the Kingdom: So erfahrt ihr von Sagonos Geheimnis
Nachts schleicht sich Sagono zu diesem Turm. © Nintendo
Zelda Tears of the Kingdom: So erfahrt ihr von Sagonos Geheimnis
Schlüpft durch diese Lücke im Turm, um Sagono zu beobachten. © Nintendo

Jetzt, wo Schwesterchen Sophora weiß, dass das Geheimnis von Sagono kaum banaler sein könnte, schenkt sie euch 10x Rüstling zur Belohnung und diese Episode gilt als abgeschlossen.

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
GTA Online: Schnappt euch Bier und Brezel, denn das Spiel feiert das Oktoberfest Trymacs Team Food Challenge Trymacs Team Food Challenge: Diese Teilnehmer sind dabei Mit Optical Camo unsichtbar werden in Cyberpunk 2077 – Fundort Optische Tarnung Dilara ungeschminkt Hate Ungeschminkte Wahrheit: Dilara wird wegen TikTok massiv gehatet I’m In Love With My Car – Auto Quadra Type-66 „Hoon“ in Cyberpunk 2.0 erhalten! Lies of P Verblasste Pfeife finden Soulslike Guide - Artikelbild Verblasste Pfeife im Pinocchio-Soulslike Lies of P finden Lina & Tool helfen in Dazed And Confused: Geheimes Fahrzeug freischalten! Phantom Liberty Final Fantasy 7 Rebirth bekommt vollständige Weltkarte – bestätigt! One Piece (Netflix): Spielt Jamie Lee Curtis wirklich Dr. Kureha in Staffel 2? Kranken Rinder wirklich erschießen? – Cyberpunk 2077 Phantom Liberty MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter