PLAYCENTRAL NEWS YouTube

YouTube: Kostenpflichtige VIP-Abos für Gaming-Livestreams verfügbar

Von Dustin Martin - News vom 26.08.2016 08:22 Uhr

YouTube Gaming will Twitch endgültig Konkurrenz in Deutschland machen und bietet für einige Kanäle ab sofort VIP-Abonnements an. Diese bieten ähnliche Vorteile wie die Subscription bei Twitch, auf YouTube ist der VIP-Status mit 3,99 Euro im Monat jedoch günstiger.

Vor wenigen Tagen startete YouTube Gaming offiziell in Deutschland. Damit kann jeder Gaming-Livestreams auf dem bekannten Video-Portal von Google starten und mit den Zuschauern im Chat interagieren. Der erfolgreichste deutschsprachige Live-Kanal wechselt im Zuge dessen von Twitch auf YouTube: RocketBeansTV.

So funktioniert das VIP-Abonnement auf YouTube

Eines der Funktionen, die Twitch im Gegensatz zu YouTube als Vorteil für die Livestreamer zu bieten hatte, war das Abonnement. Für etwas mehr als 5 US-Dollar im Monat konnte so der Produzent eines Kanals unterstützt werden. Ab sofort ist dies auch auf YouTube Gaming möglich – und das ganz ohne Währungsumrechnung: Für 3,99 Euro werdet ihr VIP.

Dafür erhaltet ihr „öffentliche Anerkennung und ein exklusives Logo“ und „Zugang zu exklusiven Livechats“. Außerdem bietet ihr dem Betreiber des YouTube-Kanals logischerweise die „direkte Unterstützung“. Das VIP-Abo ist jederzeit kündbar, für bereits bezahlte Monate gibt es allerdings keine Rückerstattung. Das Abonnieren ist erst ab 18 Jahren gestattet.

Das erhaltet ihr als YouTube-VIP

„Mit dem VIP-Status kannst du die besten Gaming-YouTuber direkt unterstützen. Wenn ein YouTuber den VIP-Status für seinen Kanal aktiviert hat, erscheint auf seiner Kanal- oder Wiedergabeseite eine VIP-Schaltfläche“, schreibt YouTube auf der offiziellen Webseite.

„Wenn du auf einem Kanal zum VIP wirst, wird neben deinen Nachrichten im Livechat des Kanals ein VIP-Bestätigungskennzeichen angezeigt. Außerdem kannst du nun auf Livechats zugreifen, die ausschließlich für VIPs verfügbar sind“, heißt es.

Abonnements: VIP-Status bei YouTube Gaming

Um einen YouTube-Kanal in Deutschland zu unterstützen und ein kostenpflichtes Abo abzuschließen, müsst ihr Folgendes machen:

  1. Gehe zu gaming.youtube.com oder öffne die YouTube Gaming App für Android.
  2. Rufe die Kanalseite des YouTubers auf, auf der du ein VIP werden möchtest.
  3. Klicke oder tippe auf VIP.
  4. Gib deine Zahlungsinformationen ein, wenn du dazu aufgefordert wirst.
  5. Klicke oder tippe auf Kaufen.

„Nachdem die Transaktion abgeschlossen wurde, erscheint eine Begrüßung. Wenn du einen aktiven kostenpflichtigen VIP-Status hast, wird dir automatisch zu Beginn jedes Abrechnungszeitraums ein Betrag in Rechnung gestellt.“

Für iOS-Nutzer gibt es derzeit noch nicht die Möglichkeit, ein VIP-Abo abzuschließen: „Momentan kann der VIP-Status nicht in der YouTube Gaming App für iOS aktiviert werden. Nach der Aktivierung deines VIP-Status sind jedoch alle Funktionen in der mobilen App verfügbar.“

News & Videos zu YouTube

YouTube-Videos im Hintergrund YouTube: Mit diesem Trick können iPhone-User Videos im Hintergrund abspielen YouTube Down YouTube down, Internet eskaliert #YouTubeDOWN Nach Netflix reduziert auch YouTube die Datenübertragung in Europa wegen Corona YouTube: PewDiePie ist zurück und belächelt den aktuellen Ninja-Shitstorm YouTube: Das sind die 10 bestbezahlten YouTuber 2019 YouTube: PewDiePie löscht nun auch überraschend seinen Twitter-Account
Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS