PLAYCENTRAL NEWS Xbox One

Xbox One: Xbox Live-Server kosten 700 Millionen US-Dollar

Von Dustin Martin - News vom 24.06.2013 14:20 Uhr

Die Xbox One-Cloud ist nicht günstig für Microsoft. So kosten die Server für das neue Xbox Live-Netzwerk gut 700 Millionen US-Dollar. Mit der Cloud möchte Microsoft den Entwicklern und Spielern mehr Möglichkeiten auf der Xbox One bieten.

Auf der Xbox One wird es wieder einen Xbox Live-Service geben. Dieser wird auf der NextGen-Konsole jedoch nicht nur Funktionen für die Spieler, wie beispielsweise Sprachchat oder Multiplayer-Gaming, sondern auch den Entwicklern einige Ressourcen oder bereitgestellte Server bieten.

Dass die Auslagerung auf die Cloud nicht günstig ist, wissen die Analysten genauso wie auch informierte Fans. Die Xbox One wird zwar nicht ständig mit der Wolke verbunden sein müssen, trotzdem gibt es einige Funktionen, welche es auf der Xbox 360 nicht gab. Wie Microsoft nun bekannt gab, wird man für die über 300.000 Xbox Live-Server gut 700 Millionen US-Dollar zahlen.

Man weist jedoch auch darauf hin, dass die Rechenzentren nicht nur für die Xbox One genutzt werden, sondern auch für andere Cloud-Dienste von Microsoft. Der Fokus der Investition sei jedoch auf Xbox Live für die Xbox One gelegt. Entwickler wie Respawn nehmen das Cloud-Angebot übrigens dankend an, wie Titanfall zeigt.

News & Videos zu Xbox One

Xbox Series X Xbox One X Verwechselung Xbox One X-Verkäufe steigen um 747 Prozent – aber sicher nicht mit Absicht Das sind die 10 besten Exklusivspiele auf der Xbox One Summer Game Fest Xbox Summer Game Fest bringt euch 70 Demos Xbox Controller 8Bitdo Neuer Xbox-Controller für Project xCloud von 8Bitdo macht Smartphone zur Konsole Xbox Source Code Hack Echter Source-Code der originalen Xbox geleakt Xbox One: Zum Black Friday stark reduziert, Xbox One X nur 333 Euro
PS Plus Oktober 2020 PS Plus-Spiele für Oktober 2020 bekannt! Welche neuen Games gibt es? Amazon Prime Day 2020 - PS5 PS5: Wird die Konsole am Amazon Prime Day wieder vorbestellbar sein? Apple iPad Air Apple iPad Air 4 vorbestellen: Alle Infos in unserem Preorder-Guide PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell!
PS5 Speicherstände von PS4 auf PS5 kopieren? (Savegames) PS5: Kann ich Speicherstände von der PS4 auf die PS5 kopieren? PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide PS Plus Oktober 2020 PS Plus Oktober 2020: Das sind die Top 3 User-Wünsche unserer Umfrage PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Derzeit ausverkauft – So sieht es bei Amazon, MediaMarkt & Otto aus Xbox Series X vorbestellen: Derzeit ausverkauft – Wie ist der aktuelle Stand? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS