PLAYCENTRAL NEWS World of Warcraft

World of Warcraft: Keine „neuen“ Blutelfen zum Start der Erweiterung

Von Christian Liebert - News vom 31.07.2014 09:37 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Wie Blizzards Senior Art Director Chris G. Robinson via Twitter mitteilt, schafft man es nicht, die überarbeiteten Blutelfen schon zum Start von World of Warcraft: Warlords of Draenor fertig zu haben. Deren Facelifting erscheint erst einige Zeit später.

Das Überarbeiten der alten Charaktere gehört mit zu den optischen Verbesserungen der kommenden Erweiterung World of Wacraft: Warlords of Draenor. Bereits im Vorfeld hatte man eingeräumt, dass man noch nicht genau festlegen könne, dass alle Faceliftings bereits zum Release oder zum Start von Patch 6.0 zur Verfügung stehen werden. Dass man daran festhält, bestätigt ein Twitter-Posting von Senior Art Director Chris G. Robinson, der schreibt, dass es die „neuen“ Blutelfen nicht in den Start von Warlords of Draenor schaffen werden. Allerdings arbeite man weiter hart daran, sie ins Spiel zu bekommen. Das wird dann aber erst nach dem Launch der Erweiterung passieren.

Unter anderem könnte dies mit den neuen Plänen zur Gesichtsanpassung zusammenhängen. Ursprünglich war es geplant, dass zum Start von Warlords of Draenor jedes der alten Völker nur ein Gesicht zur Verfügung hat. Der Rest hätte dann nachgepatcht werden sollen. Dies würde aber den ekeligen Fakt mitbringen, dass jeder Charakter gleich aussehen und Spieler erst im Verlauf des Add-ons ihr wahres Gesicht erfahren würden. Eine milde Tatsache, für ein MMORPG wie World of Warcraft. Dies dachten sich wohl letztendlich auch die Designer und arbeiten daher nun mit Hochdruck daran, dass man die Gesichtsanpassung ebenfalls schon zum Launch anbieten kann. Durch diesen Mehraufwand könnte sich auch die Tatsache erklären, warum die Blutelfen erst mal das Nachsehen haben.

Need for Speed Unbound Need for Speed Unbound: Fast 20 Minuten Gameplay noch vor Release gestreamt The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls 6 ist laut Microsoft nicht groß genug und erscheint deshalb nicht für PlayStation Wednesday-Netflix Bekommt Wednesday eine zweite Staffel auf Netflix? Karmesin und Purpur Guide - Herrscher-Pokémon Adebom besiegen Karmesin & Purpur: Wie ihr das Herrscher-Pokémon Adebom findet und besiegt
God of War Ragnarök: Fundorte aller Artefakte und Bücher (Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Fundorte aller Artefakte im Spiel (Lösung) God of War Ragnarök: Schatzkarten, Schatz, Schätze, Fundort, Location (Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Fundorte aller Schatzkarten und Schätze (Lösung) 7 vs. Wild Folge 7 Tropensturm 7 vs. Wild Staffel 2 Folge 7: Gewitter, Starkregen, Sturm. „Wann bricht deine Psyche?“ Pokémon Karmesin Purpur Team Star-Boss Otis Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Team Star-Boss Otis The Witcher 3 Next Gen: Hässliche Nilfgaard-Rüstungen aus der Netflix-Serie zurück! Xbox 2021 Jahresrückblick Sonys PlayStation hat die besseren Exklusivspiele, sagt Microsoft MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS