PLAYCENTRAL NEWS World of Warcraft

World of Warcraft: Keine „neuen“ Blutelfen zum Start der Erweiterung

Von Christian Liebert - News vom 31.07.2014 09:37 Uhr

Wie Blizzards Senior Art Director Chris G. Robinson via Twitter mitteilt, schafft man es nicht, die überarbeiteten Blutelfen schon zum Start von World of Warcraft: Warlords of Draenor fertig zu haben. Deren Facelifting erscheint erst einige Zeit später.

Das Überarbeiten der alten Charaktere gehört mit zu den optischen Verbesserungen der kommenden Erweiterung World of Wacraft: Warlords of Draenor. Bereits im Vorfeld hatte man eingeräumt, dass man noch nicht genau festlegen könne, dass alle Faceliftings bereits zum Release oder zum Start von Patch 6.0 zur Verfügung stehen werden. Dass man daran festhält, bestätigt ein Twitter-Posting von Senior Art Director Chris G. Robinson, der schreibt, dass es die „neuen“ Blutelfen nicht in den Start von Warlords of Draenor schaffen werden. Allerdings arbeite man weiter hart daran, sie ins Spiel zu bekommen. Das wird dann aber erst nach dem Launch der Erweiterung passieren.

Unter anderem könnte dies mit den neuen Plänen zur Gesichtsanpassung zusammenhängen. Ursprünglich war es geplant, dass zum Start von Warlords of Draenor jedes der alten Völker nur ein Gesicht zur Verfügung hat. Der Rest hätte dann nachgepatcht werden sollen. Dies würde aber den ekeligen Fakt mitbringen, dass jeder Charakter gleich aussehen und Spieler erst im Verlauf des Add-ons ihr wahres Gesicht erfahren würden. Eine milde Tatsache, für ein MMORPG wie World of Warcraft. Dies dachten sich wohl letztendlich auch die Designer und arbeiten daher nun mit Hochdruck daran, dass man die Gesichtsanpassung ebenfalls schon zum Launch anbieten kann. Durch diesen Mehraufwand könnte sich auch die Tatsache erklären, warum die Blutelfen erst mal das Nachsehen haben.

News & Videos zu World of Warcraft

South Park WoW Cosplayer gestorben South Park WoW-Cosplayer Jarod Nandin an COVID-19 gestorben WoW Shadowlands Kurzfilm WoW: Shadowlands erhält animierte Kurzfilmreihe World of Warcraft: Shadowlands World of Warcraft: Dataminer findet Hinweise auf Controller-Support und PS4/PS5-Version World of Warcraft: Neu: Ethnische Anpassungen für Charaktere – aber warum dauerte es so lang? World of Warcraft: Blizzard kündigt die neue Erweiterung Shadowlands mit Cinematic-Trailer an World of Warcraft: Shadowlands: Neue Erweiterung vor der BlizzCon 2019 geleakt
The Witcher Blood Origin Netflix Casting The Witcher: Blood Origins verliert Jodie Turner-Smith, Ersatz für Elfin Éile gesucht Resident Evil 8 Village Karte Resident Evil 8 Village: Erster Blick auf die Karte zeigt alle Locations und eine große Gefahr Assassin's Creed Valhalla Zorn der Druiden Story Assassin’s Creed Valhalla: Darum geht es im Zorn der Druiden-DLC Horizon Forbidden West Sony setzt künftig ganz auf große AAA-Titel für PlayStation
One Piece Netflix Serie One Piece – Manga bestätigt: Dieses Mitglied der Strohhüte verfügt ebenfalls über Königshaki GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS