PLAYCENTRAL NEWS World of Warcraft

World of Warcraft: Erste Raids in der Beta & neue Ladebildschirme

Von Christian Liebert - News vom 21.07.2014 10:33 Uhr

Wie Blizzard im offiziellen Forum von World of Warcraft bekannt gibt, wird es heute Abend in der Closed Beta von Warlords of Draenor die ersten Raid-Bosse zum Anspielen geben. Außerdem wurde der Test-Client um viele frische Inhalte erweitert, darunter auch die angepassten Ladebildschirme. Auch die Gebietsvorschau zu Talador, Gorgrond sowie das Bestiarium zum Schattenmondtal steht bereit.

Ein turbulentes Wochenende liegt hinter uns! So stellt man es zumindest fest, wenn man am Montagmorgen die Bestandsaufnahme macht. Nicht nur, dass derzeit in den USA das größte eSport-Event >The International< stattfindet (hier geht es zu den Berichten), auch bei World of Warcraft hat sich viel getan. Die Beta-Phase von Warlords of Draenor wird immer breiter, was zum einen an den ständig frischen Inhalten und zum anderen an der immer größer werdenden Zahl der Tester liegt. Neben den offiziellen Einladungen, die jüngst verschickt wurden, haben auch wir satte 200 Keys verlost. Blizzard erwartet das Frischfleisch auch direkt mit einigen Schmankerln.

So sind im aktuellen Testserver-Client die Gebiete Gorgrond (Level 92) und Talador (Level 94) verfügbar, die Open-PvP-Zone Ashran kann direkt auf dem PvP-Realm (sofort Level 100) getestet werden, der Dungeon „Skyreach“ öffnete seine Pforten und natürlich gibt es auch etliche neue Items, die fertigen Charakter-Modelle der Untoten-Frauen und Draenei-Frauen sowie Bugfixes und Anpassungen. Zu Gorgrond und Talador stehen auf der offiziellen Webseite von WoW bereits Vorschau-Artikel zur Verfügung, für das Schattenmondtal wurde ein Bestiarium bereitgestellt.

Wer von euch bereits zu den glücklichen Auserwählten gehört und auf den Test-Servern herumstreift, kann heute Abend die ersten Raid-Bosse der neuen Erweiterung ausprobieren. „The Butcher“ (Highmaul) steht ab 22:30 Uhr zur Verfügung, „Gruul“ (Blackrock Foundry) folgt um 01:00 Uhr in der Nacht. Beide Encounter sollen zwischen 45 Minuten und zwei Stunden getestet werden, dann wird der Zugang wieder verweigert. Blizzard machte dabei deutlich, dass es weniger um den Spielspaß geht, sondern eher darum, ausgiebig Feedback zu sammeln. Man behält sich auch vor, die Testläufe vorzeitig zu beenden oder ganz abzusagen, wenn etwas schiefgehen sollte oder man bereits genügend Material gesammelt hat. Auch wurde bereits bekannt gegeben, dass die Bosse auf dem Schwierigkeitsgrad „Heroisch“ getestet werden, wie es auch bei allen anderen Encountern gemacht wird. Portale zu den Raid-Instanzen findet ihr in Orgrimmar und Sturmwind.

Weiterhin sind im Client nun endlich einige überarbeitete Ladebildschirme enthalten, die teilweise alte und neue Bereiche sowie das Logo der Warlords of Draenor Erweiterung zeigen. Ihr findet alle Artworks in unserer Galerie.

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft: Shadowlands World of Warcraft: Dataminer findet Hinweise auf Controller-Support und PS4/PS5-Version World of Warcraft: Neu: Ethnische Anpassungen für Charaktere – aber warum dauerte es so lang? World of Warcraft: Blizzard kündigt die neue Erweiterung Shadowlands mit Cinematic-Trailer an World of Warcraft: Shadowlands: Neue Erweiterung vor der BlizzCon 2019 geleakt World of Warcraft: Classic erhält eine 2. Content-Phase World of Warcraft: Erster Spieler erreicht in Classic Level 60
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge CoD Warzone Wallhack Hacks Call of Duty Warzone: Hacker bestätigen Cheater in jeder Runde Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 PS5 kann seitlich hingestellt werden PS5: In dieser modernen Fabrik wird wohl die PlayStation 5 gefertigt
Preise für Games werden wohl teurer Umfrage: Wie viel Geld würdest du maximal für ein Spiel ausgeben? PS Store unter 5 Euro PS Store: 22 beliebte PS4-Games unter 5 Euro im Angebot The Last of Us 2 - Hass The Last of Us 2: Naughty Dog reagiert auf Morddrohungen und Hass Animal Crossing New Horizons Meerestiere Animal Crossing New Horizons: Liste aller Meerestiere The last of Us 2 Spielzeit The Last of Us 2: Wie viele Spielstunden hat das Action-Adventure? Anime: Attack on Titan Staffel 4 angekündigt, Fans reagieren gespalten MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS