PLAYCENTRAL NEWS Weekly

Weekly: Steam Summer Sale, Updates zu DayZ sowie GTA 5 und vieles mehr

Von Dustin Hasberg - News vom 22.06.2014 12:58 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Neue Updates zu GTA 5 und DayZ, der Start des Steam Summer Sale und vieles mehr. Wir fassen an diesem Sonntag für euch die wichtigsten Meldungen der vergangenen Woche zusammen.

Es hat begonnen: Der Steam Summer Sale

Das Ende der Woche ist erreicht und wie gewohnt berichteten wir in den vergangenen sieben Tagen über zahlreiche Themen aus der Gaming-Branche. Für viele Spieler besonders interessant: Der Start des berüchtigten Steam Summer Sale, bei dem Valve zahlreiche Titel zu einem stark reduzierten Preis anbietet. Wir berichten täglich über neue Angebote und haben darüber hinaus alle Infos sowie ein FAQ zur Sparaktion am Start.

Neuer Filesharing-Rekord aufgestellt

Einen traurigen Rekord verzeichnete vergangene Woche die Fantasy-Serie Game of Thrones. Nachdem in Amerika die letzte Folge der vierten Staffel im Fernsehen zu sehen war, luden sich hunderttausende Nutzer zur gleichen Zeit die finale Episode illegal im Netz herunter.

Pewdiepie ist Millionär

"Wie viel Geld verdienen eigentlich Youtuber?", wird häufig von Zuschauern gefragt. Das Wall Street Journal konnte nun in Erfahrung bringen, wie hoch der Gewinn von Pewdiepie, dem Youtuber mit den meisten Abonnenten weltweit, ausfällt. Demnach verzeichnet Felix Arvid Ulf Kjellberg, wie er mit richtigem Namen heißt, jährlich einen reinen Gewinn von rund vier Millionen US-Dollar, also rund drei Millionen Euro.

Neue Updates zu GTA 5 und DayZ

Spieler von GTA 5 und DayZ haben es sicherlich bereits gemerkt, denn zu beiden Titeln sind in der vergangenen Woche neue Updates erschienen. Während das I'm not a Hipster-Update zu GTA 5 neue Kleidung, Waffen, Fahrzeuge, Missionen und mehr mit sich bringt, dürfen sich DayZ-Spieler mit Patch 0.45 auf das Jagdsystem freuen. Erstmals begegnen wir somit in der Standalone-Version Schweinen und Kühen.

Watch_Dogs und der Downgrade

Die Grafik von Watch_Dogs ist ein viel diskutiertes Thema, denn immer wieder hieß es, dass es seit der E3 2012 einen Downgrade gegeben habe. Nun hat der Modder 'TheWorse' eine überraschende Entdeckung gemacht. So fand er versteckt im Watch_Dogs-Ordner unbenutzte HD-Dateien, die unter anderem einen Bloom-Effekt hinzufügen. Mittlerweile hat sich Ubisoft dazu geäußert, weshalb diese Dateien im fertigen Spiel nicht benutzt wurden. Unterhalb dieser Meldung findet ihr noch einmal alle Highlights in der Übersicht.

Wir halten euch auch in der kommenden Woche über alle wichtigen Meldungen aus der Welt der Spiele auf dem Laufenden und wünschen euch einen guten Start in die Woche!

GTA Online bekommt mit Los Santos Drug Wars ein weiteres Update. GTA Online: Los Santos Drug Wars-Update bringt neues Unternehmen, neue Missionen und mehr 7 vs. Wild keine dritte Staffel 7 vs. Wild Staffel 2: Fritz Meinecke denkt über spätere Uncut-Veröffentlichung nach God of War Ragnarök: Alle Yggdrasil-Risse finden und schließen, Fundorte (Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Fundorte aller Yggdrasil-Risse (Lösung) Star Wars: The Bad Batch Staffel 2: Erster Trailer kündigt eine Rückkehr im Januar bei Disney+ an
God of War Ragnarök: Alle legendären truhen und wo ihr sie findet (Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Alle legendären Truhen und wo ihr sie findet (Lösung) Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Weherba zu Horrerba entwickeln, so geht’s (Guide) The Callisto Protocol - Schrotflinte finden - Lösung Geheime Skunk-Schrotflinte in The Callisto Protocol finden – Lösung Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin & Purpur: So könnt ihr das Wesen eurer Taschenmonster ganz leicht ändern (Guide) Fritz Meinecke bekommt Ärger mit Landesmedienanstalten wegen 7 vs. Wild VR-Headset-Junge Kein VR-Headset: 10-Jähriger erschießt Mutter MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS