PLAYCENTRAL NEWS The Witcher 3

The Witcher 3: Kostenpflichtige Inhalts-Erweiterungen samt Expansion-Pass angekündigt

Von Patrik Hasberg - News vom 08.04.2015 10:26 Uhr

Überraschend hat Entwickler CD Projekt Red kurz vor Release von The Witcher 3: Wild Hunt zwei kostenpflichtige Inhalts-Erweiterungen angekündigt, die sich gemeinsam auf rund 30 zusätzliche Spielstunden belaufen.

Das Action-Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt wird nach der Veröffentlichung nicht nur zahlreiche kostenlose DLCs zur Verfügung gestellt bekommen, sondern auch zwei Inhalts-Erweiterungen. Dies hat der polnische Entwickler CD Projekt Red nun innerhalb einer Pressemitteilung angekündigt.

Erscheinen soll die erste Erweiterung namens Hearts of Stone bereits im Oktober 2015. Dabei wird sich die Spielzeit auf rund 10 Stunden belaufen. In der Rolle von Geralt werdet ihr ein neues Abenteuer in der Wildnis des Niemandlands erleben und die Gassen von Oxenfurt erkunden. Dabei soll der Hexer in ein dichtes Netz aus Lügen und Täuschungen verwickelt werden.

Die zweite Erweiterung namens "Blood and Wine" soll im ersten Quartal 2016 folgen und mit einer Spielzeit von rund 20 Stunden daherkommen. Erstmals dürft ihr als Spieler einen virtuellen Ausflug in das Herzogtum Toussaint reisen, das für seinen guten Wein berühmt ist. Bisher ist das Gebiet vom Krieg verschont worden, ganz frei von Sorgen scheint es aber nicht zu sein. Ein uraltes, blutiges Geheimnis soll sich hier verbergen.

Begonnen haben die Arbeiten an den kommenden Erweiterungen laut der Entwickler erst nach der Fertigstellung des Hauptspiels.

"Nach dem Abschluss der Arbeiten an The Witcher 3: Wild Hunt ist unser Team zu einem neuen Abenteuer aufgebrochen: Der Erschaffung zwei weiterer, extrem umfangreicher Geschichten im Hexer-Universum«, sagt Marcin Iwinski, Mitbegründer von CD Projekt RED. "Wir alle erinnern uns an die gute, alte Zeit, in der Erweiterungs-Disketten und -CD-ROMs Spieleklassikern mit erstklassigen Inhalten neues Leben eingehaucht haben. Als Spielefans wollen wir diese Zeit zurückbringen. Und wir haben bereits in der Vergangenheit gesagt: Sollten wir jemals kostenpflichtige Inhalte veröffentlichen, werden diese erheblichen Umfang besitzen und den Spielern einen echten Mehrwert für ihr Geld bieten. Deshalb ist jede unserer beiden Erweiterungen umfangreicher als so mancher andere kommerzielle Titel."

Bekanntgegeben wurde auch, wie viel die beiden Erweiterungen kosten werden. Innerhalb eines sogenannten Expansion Pass, der auf GOG.com angeboten wird, lassen sich beide Erweiterungen für 25 Euro erwerben. Alternativ lassen sich beide Erweiterungen im Bundle mit dem Hauptspiel kaufen, wobei sich der Preis dabei nicht verändert. Laut Pressemitteilung möchte man sich ehrlich und transparent zeigen. Außerdem unterstreicht der Entwickler, dass man die Erweiterungen zwar jetzt schon anbiete, aber jeder selber entscheiden muss, ob der sich diese bereits jetzt kauft. Sei auch nur der leiseste Zweifel vorhanden, so würde man vorerst vom Kauf abraten. Zudem seien die Erweiterungen "umfangreicher als so mancher andere kommerzielle Titel".

Insgesamt sollen nach der Veröffentlichung von The Witcher 3: Wild Hunt am 19. Mai 2015 für PC, PS4 und Xbox One 16 kostenlose DLCs sowie zwei kostenpflichtige Inhalts-Erweiterungen erscheinen. Warum man so kurz vor Release zwei kostenpflichtige Erweiterungen ankündigt, ist allerdings ein wenig fragwürdig. Ob diese im Endeffekt einen echten Mehrwert liefern können, muss sich zeigen.

News & Videos zu The Witcher 3

The Witcher 3: Next-Gen-Version für PS5 & Xbox Series X von externem Studio The Witcher 3 Next Gen PS5 Xbox Series X The Witcher 3: Wild Hunt erscheint mit verbesserter Grafik für PS5 und Xbox Series X The Witcher 3 & Game of Thrones The Witcher 3: Wusstet ihr, dass ihr Jon Snows Schwert aus Game of Thrones finden könnt? The Witcher 3 Yennefer Romantik The Witcher 3-Mod verwandelt alle Romantik-Optionen in Yennefer The Witcher 3 Minecraft Schwert The Witcher 3: So lässig kämpft Geralt mit einem Minecraft-Schwert The Witcher 3 Beauclair Toussaint Laufband The Witcher 3: Toussaint wird von Spieler in Ego-Perspektive mit Laufband erkundet
The Witcher 3 Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
KAUFEN
PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss entpuppt sich als K-Slot PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! PS Plus Oktober 2020 Die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 werden wohl Mittwoch enthüllt The Witcher-Serie mit Henry Cavill verliert neuen Hexer für Staffel 2
PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich! PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 Netflix Oktober 2020 Netflix: Alle Neuheiten im Oktober 2020 im Überblick – Serien, Filme, Dokus PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? Keine All-Digital-PS5 Amazon PS5 wieder ausverkauft: Vorerst wohl keine weiteren Vorbestellungen mehr MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS