PLAYCENTRAL NEWS Kinostarts

Tenet: Christopher Nolans Sci-Fi-Film zeigt im neuen Trailer explosive Action-Szenen ganz ohne CGI

Von Vera Tidona - News vom 22.05.2020 11:50 Uhr
Tenet Trailer ohne CGi
© Warner Bros. Pictures

Regisseur Christopher Nolan ist bekannt für seine anspruchsvollen und epischen Kinofilme, sei es die Batman-Trilogie „The Dark Knight“ mit Christian Bale, „Memento“, „The Prestige“ oder die Science-Fiction-Filme „Inception“ und „Interstellar“, in der nicht immer alles so ist, wie es scheint.

Auch in seinem neuesten und noch immer geheimnisvollen Science-Fiction-Film Tenet spielt die Zeit eine wichtige Rolle, jedoch sollte man ihr nicht trauen. Beschrieben wird der Kinofilm als eine Mischung aus Action- und Spionage-Film mit John David Washington, Robert Pattinson, Elizabeth Debicki, Aaron Taylor-Johnson, Michael Caine und Kenneth Branagh in den Hauptrollen.

Tenet: Stunt-Szenen sind echt und nicht am Computer entstanden

Bereits im Vorfeld wird Christopher Nolans neuester Film von Warner Bros. mit über 200 Millionen Dollar als einer der teuersten Hollywoodproduktionen beschrieben, und nun wissen wir auch warum:

Der Regisseur und Autor verzichtet weitgehend auf CGI-Effekte, die am Set vor dem Greenscreen gedreht werden, um sie später am Computer entstehen zu lassen. Vielmehr werden die vielen Actionszenen im Film echt und äußerst aufwendig gedreht.

KinostartsDune – Der Wüstenplanet: Weitere Bilder bestätigen wichtige Änderung gegenüber der Kultreihe

Das ist zum einen gefährlicher und recht teuer, auf der anderen Seite wirken die Szenen auf der Leinwand später entsprechend echt und erzeugen eine gewisses Qualität.

Den Beweis liefert ein neuer Trailer zum Film, der im Rahmen eines Epics Fortnite Live-Event Premiere feierte. In den gezeigten neuen und bombastischen Szenen lässt Nolan mal eben ein riesiges Flugzeug in ein Haus steuern und dort explodieren.



Originale Englische Version des Trailer

Deutsche Version des Trailer

Bestätigung durch Hauptdarsteller John David Washington

Bestätigt wird die Aussage von Hauptdarsteller John David Washington während der Vorstellung des Trailers:

„Das war ein echtes Flugzeug und ein echtes Gebäude, in das sie dieses Flugzeug gestürzt haben. Und wir, Besetzung und Crew, haben es alle gesehen. Es war episch. Es war unglaublich. Wir haben alle gejubelt, als sie ‚Schnitt‘ schrien, nachdem Chris das Gefühl hatte, dass alles im Kasten sei. Also, was du gesehen hast, ist wirklich das, was passiert ist – zumindest in der Nacht, in der ich dort war.“

Ergänzend geht er noch auf den neuartigen Kampfstil und die Stunts-Szenen ein:

„Einige der Bewegungen, die wir gemacht haben, insbesondere diese Hand-zu-Hand-Sequenzen, sind auch für unsere Stunt-Crew von George Cottle komplett neu. Sie haben diese Bewegungen noch nie zuvor gemacht, die in ihrer Art speziell für diesen Film entwickelt wurden. Es ist so aufregend, dass wir diesen neuen Kampfstil einführen können.“

Erste Story-Details und Kinostart

Über die Handlung selbst verrät Christopher Nolan im Vorfeld nicht viel. Einzig die ersten Trailer lassen erahnen, worum es im Film eigentlich geht: John David Washington stellt einen Agenten einer geheimen Organisation dar, der einen Dritten Weltkrieg verhindern soll. Für seine Mission wird ihm verraten, dass sich mit dem Codewort „Tenet“ die nötigen Türen öffnen lassen, dieses aber genauso für Gefahr sorgen kann. Schnell wird ersichtlich, dass die Zeit hier, ähnlich wie schon in „Inception“, sehr trügerisch dargestellt wird.

Das Studio Warner Bros. Pictures wollte den Science-Fiction-Film „Tenet“ ursprünglich im Juli in die Kinos bringen. Doch die Corona-Krise mit geschlossenen Kinos machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. Inzwischen darf man davon ausgehen, dass der Film erst später im Jahr in den Kinos gezeigt werden kann. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald es etwas Neues gibt.

News & Videos zu Kinostarts

Zum Kinostart von Tenet: Fans reagieren mit witzigen Memes auf Christopher Nolans Stuhl-Regel am Film-Set Dune – Der Wüstenplanet: Weitere Bilder bestätigen wichtige Änderung gegenüber der Kultreihe Dune: Zendaya teilt weiteres Bild zu ihrem Charakter Dune – Der Wüstenplanet: Erstes Bild und vollständige Besetzung der Neuverfilmung James Bond’s „Keine Zeit zu sterben“ ist perfekt und wird trotz Verschiebung nicht überarbeitet Kinostarts: No Time To Die: So klingt der Bond-Song von Billie Eilish!
Keine All-Digital-PS5 Amazon PS5: Keine All-digital-Edition mehr bei Amazon Deutschland, aber warum? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Amazon Angebot Nintendo Switch Spiel Amazon reduziert Nintendo Switch-Spiele wie Animal Crossing oder Paper Mario PS5 & Xbox Series X im Vergleich PS5 & Xbox Series X: Preis- und Release-Infos gibt es laut Leak im August
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Animal Crossing New Horizons Tiere August Animal Crossing im August – Neue Fische, Insekten und Meerestiere: Preis, Fundort, Uhrzeit Silent Hill 2 James Silent Hill 2: Schauriger Fund rund 20 Jahre später Pro Controller Angebot Nintendo Switch Pro Controller und Paper Mario im Sonderangebot bei MediaMarkt Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt Stardew Valley Collector's Edition Stardew Valley: Collector’s Edition angekündigt, mit astronomischen Versandpreisen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS