PLAYCENTRAL GUIDES The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Wie viele Lichtwurzeln gibt es in TotK? Alle Lichtwurzeln im Untergrund finden (Lösung)

Von Heiner Gumprecht - Guide vom 13.06.2023 13:36 Uhr
Alle Lichtwurzeln im Untergrund von Zelda Tears of the Kingdom finden (Lösung)
© Nintendo

Im Gegensatz zum direkten Vorgänger verfügt The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom über ein weitreichendes Netzwerk im Untergrund, in welchem es nicht nur stockdunkel ist, sondern auch allerlei Gefahren lauern. Deutlich heller und freundlicher wird der Ort, wenn ihr die Lichtwurzeln aktiviert, das Untergrundäquivalent zu den Türmen. Wie ihr die findet, erfahrt ihr in diesem Guide.

So findet ihr alle 120 Lichtwurzeln im Untergrund von Zelda Tears of the Kingdom

Link hat es in The Legend of Zelda: Tears od the Kingdom ganz schön schwer, schließlich bekommt er es in Hyrule nicht nur mit Ganondorf und seinen Schergen zu tun, er muss nun auch noch gefährliche Flugmanöver im Himmel absolvieren und zu allem Überfluss in finsterster Dunkelheit im Untergrund des Landes umher wandern. Was ziemlich gefährlich ist.

Denn dort unten gibt es allerlei schreckliche Gefahren, wie beispielsweise das fürchterliche Miasma, untote Monster oder auch den gigantischen Gigama, der im Untergrund von Hyrule seine Runden zieht. Doch der Aufwand lohnt sich, denn in diesen finsteren Tiefen findet der Recke auch viele nützliche Ressourcen und Items, die seine Schlagkraft enorm erhöhen.

Nirgendwo sonst in Tears of the Kingdom gibt es so viele Donnerblumen, außerdem findet ihr nur Untertage so nützliche Items wie Irrknospe und Qualmerling. Hinzu kommt, dass dies der einzige Ort im Spiel ist, wo ihr Waffen finden könnt, die noch nicht zersetzt wurden. Es gibt also auch abseits der hiesigen Missionen gute Gründe, in die Dunkelheit zu treten.

So findet ihr alle 120 Lichtwurzeln im Untergrund von Zelda Tears of the Kingdom
Solche Lichtwurzeln wollt ihr finden und aktivieren. © Nintendo

Leider ist es dort unten, wie schon erwähnt, so finster, dass man teilweise die Hand vor den Augen nicht mehr sehen kann. Daher solltet ihr bei eurer Erkundung für etwas Licht sorgen. Temporär lässt sich dies durch Leuchtsamen und Riesenleuchtsamen bewerkstelligen, die ihr meist in Höhlen auf der Oberfläche finden und mit Pfeil und Bogen abschießen könnt.

Außerdem könnt ihr im Untergrund alle drei Teile der Untertage-Rüstung finden, die ebenfalls Licht ins Dunkel bringt: Untertage-Rüstung finden in Zelda: Totk – So lasst ihr Link leuchten und den Weg erhellen. Und zusätzlich könnt ihr Konstrukte bauen, die mit einem Scheinwerfer ausgestattet wurden, was das Wandern durch die Finsternis ebenfalls erträglicher macht.

Doch am Ende des Tages sind nur die Lichtwurzeln dazu in der Lage, das Gebiet unter Hyrule dauerhaft zu erhellen. Insgesamt gibt es in „The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom“ 120 Lichtwurzeln, die stellvertretend für die 120 Schreine stehen, die ihr an der Oberfläche finden könnt. Tatsächlich befinden sich die Lichtwurzeln stets direkt unter eben diesen Schreinen.

Ein jeder Schrein hat unter sich auch eine Lichtwurzel. © Nintendo

Wodurch ihr schon mal einen guten Ansatzpunkt habt, um die Lichtwurzeln im Untergrund finden zu können. Doch das Terrain in der Dunkelheit macht es nicht immer einfach, diese Wurzeln auch zu erreichen. Da diese jedoch das Gebiet erhellen und zudem Schaden durch Miasma neutralisieren, wollt ihr natürlich bestenfalls alle mitnehmen.

Da kommen wir ins Spiel. Wir haben für euch die komplette Karte im Untergrund aufgedeckt und alle 120 Lichtwurzeln aktiviert und auf der Karte markiert, damit ihr einen besseren Überblick darüber habt, wohin ihr müsst und wo ihr suchen solltet. Jetzt müsst ihr die markierten Punkte nur noch abklappern, doch seid gewarnt, denn viele Wurzeln könnt ihr nur über die entsprechenden Zugänge erreichen.

Zugänge zum Untergrund gibt es überall auf der Oberfläche von Hyrule und können auf der Map leicht an den schwarzen Bereichen mit der roten Miasma-Umrandung erkannt werden. Aktiviert alle Türme, um jeden Eingang zum Untergrund erkennen und nutzen zu können: Alle 15 Türme in einer Liste: Die ganze Karte in Zelda Tears of the Kingdom aufdecken.

Alle 120 Lichtwurzeln im Untergrund von Hyrule. © Nintendo/PlayCentral.de
Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Red Dead Redemption 2: Fan entdeckt Cheat erst nach 5 Jahren PlayStation Portal kaufen bei Otto – Hier könnt ihr jetzt bestellen Lies of P Dreifaltigkeitsschlüssel Dreifaltigkeitsraum finden Guide Alle Dreifaltigkeitsschlüssel und Dreifaltigkeitsräume im Soulslike Lies of P finden Graven: Vollversion lässt nicht mehr lange auf sich warten! Star Wars Knights of the Old Republic Sony löscht Hinweise auf KotoR-Remake: Was passiert hier gerade? GTA 6 Teaser Screenshot GTA Online Event GTA 6: Scrennshot zu GTA Online Event wirft Release-Gerüchte auf – Ist das der Beweis? Kein neues Dino Crisis? Dann spielt das neue Dinobreak Counter Strike 2 neu CS:GO Counter Strike 2 ist endlich da: Was ihr zur Umstellung von CS:GO wissen müsst GTA Online: Schnappt euch Bier und Brezel, denn das Spiel feiert das Oktoberfest Trymacs Team Food Challenge Trymacs Team Food Challenge: Diese Teilnehmer sind dabei MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter