PLAYCENTRAL NEWS Star Wars: Battlefront

Star Wars: Battlefront: Weder Klassen- noch Squadsystem im Spiel

Von Ben Brüninghaus - News vom 11.05.2015 08:13 Uhr

Diesmal meldet sich Design Director Niklas Fegraeus zu Wort und diskutiert mit dem offiziellen Xbox Magazin, dass sie weder auf Klassensysteme, noch auf  Squads setzen. Dafür gibt es einige Neuerungen diesbezüglich.

Momentan erreichen uns viele neue Informationen bezüglich des Reboots der Marke Star Wars: Battlefront. DICE hat nun gegenüber des offiziellen Xbox-Magazins erwähnt, dass sie auf konventionelle Klassen- und Squadsysteme verzichten werden. Es wird demnach nicht möglich sein, eine bestimmt Klasse auszuwählen – wie wir es beispielsweise aus Battlefield 4 kennen – und diese zu spielen. Im Gegensatz dazu kann der Spieler die Erfahrungspunkte (XP) gegen Waffen und Ausrüstungsgegenstände eintauschen und seinen Helden so eine ganz persönliche Note verleihen. Hier liegt das Augenmerk also auf Personalisierung. 

Weiter heißt es, anstatt zukünftig mit fünf Mann in einem Squad zu agieren, hat sich der Entwickler ein Partner-System ausgedacht. Dieses System verbindet euch mit einem zweiten Spieler, den ihr auf eurem Radar erkennen und an seiner Position neu einsteigen könnt, wenn ihr euch des Ablebens erfreut. Ebenfalls ist es möglich dieselben Gegenstände auszurüsten, wie euer Partner, so Design Director Niklas Fegraeus. Ihr teilt euch den gleichen Gegenstands-Pool und habt Zugriff auf die freigeschalteten Ausrüstungsgegenstände eures Freundes. 

Auf jeden Fall wird sich Battlefront durch dieses neu implementierte System von anderen Shootern ein Stück weit abgrenzen. Bleibt die Frage, ob es in eine positive oder negative Richtung verläuft, jedoch muss der Spieler am Ende diese Entscheidung selber treffen. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: Battlefront

Star Wars: Battlefront: Double-XP-Weekend gestartet Star Wars: Battlefront: Rogue One: Scarif-Trailer zeigt neuen Planeten Star Wars: Battlefront: Neue Spielmodi und Änderungen im aktuellen Update Star Wars: Battlefront: Release-Termin zu Rogue One: Scarif bekannt Star Wars: Battlefront: Ultimate Edition offiziell angekündigt Star Wars: Battlefront: Double-XP-Wochenende, Todesstern-DLC und Ersteindruck im LP
Star Wars: Battlefront Ego-Shooter PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER DICE
ENTWICKLER Electronic Arts
KAUFEN
The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze Besetzung der 2. The Witcher-Staffel ist bestätigt, ein weiterer Hexer kommt hinzu Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt!
Disney Plus in Deutschland: Alle Infos zum Start des neuen Streaming-Dienstes Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut Hegemony: Ab morgen wird aus Minecraft ein beeindruckendes MMORPG Animal Crossing New Horizons: Nintendo stellt krasses Limit für das Retten eures Spielstands Jurassic World 3 verspricht großes Finale der gesamten Dino-Kultreihe Netflix: Diese Filme und Serien verschwinden im Februar 2020 aus dem Programm MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS