PLAYCENTRAL NEWS Star Citizen

Star Citizen: 60 Millionen sind nicht genug – es werden mindestens 100!

Von Pierre Magel - News vom 25.11.2014 17:35 Uhr

Chris Roberts glaubt fest an sein Spiel und an die Community: In einem Forenpost gibt der Chefentwickler von Star Citizen bekannt, dass er davon ausgeht, bis zum fertigen Release des Spiels die Marke von 100 Millionen US-Dollar durch Crowd-Funding zu knacken – von Eigenkapital seitens der Entwickler wird dabei nicht gesprochen.

Klar, 60 Millionen US-Dollar sind ein nettes Sümmchen – wenn das Geld dann noch von den Fans des Spiels stammen, dann hat man doch eigentlich alles erreicht, oder? Chris Roberts ist da anderer Meinung. Wenn es nach ihm geht, dann wird Star Citizen bis zur Veröffentlichung weitere 40 Millionen brauchen und damit auf die phänomenale Summe von 100 Millionen US-Dollar kommen. Im offiziellen Forum betont er dabei in seinem Post, dass dieses Geld ebenfalls von Fans kommen wird und man alleine durch Crowd-Funding an die benötigten Investitionen kommen kann.

Chris Roberts war dabei ursprünglich missverstanden worden. So hieß es zeitweise, dass das Entwicklerstudio Cloud Imperium Games 100 Millionen US-Dollar für die Entwicklung des Spiels bereitstellen würde und somit ein noch viel größeres Budget zur Verfügung stünde. Roberts war es wichtig, dieses Missverständnis aus der Welt zu schaffen und sich im Zuge dessen auch ein weiteres Mal bei den Fans und Unterstützern von Star Citizen zu bedanken – die Spenden sind noch immer eine großartige Motivation für das gesamte Team, so Roberts. Eigene Meinung: 100 Millionen durch Spenden der Fans sind ein starkes Stück. Der Druck auf das Team, ein wirklich gutes Spiel abzuliefern, steigt quasi mit jeder Million. Bleibt abzuwarten, ob die Community diese Summe wirklich aufbringen will und was passiert, wenn der Bezahlwille plötzlich einbricht und man nicht genug Budget durch das Crowd-Funding erwerben kann.

News & Videos zu Star Citizen

Star Citizen: Die eingenommenen 288 Millionen US-Dollar sollen fast aufgebraucht sein Star Citizen: Offizielle Beta zum Singleplayer Squadron 42 erst 2020 Star Citizen: Meilenstein von 200 Millionen Dollar durchbrochen Star Citizen: Legatus Pack kostet stolze 27.000 US-Dollar Star Citizen: So erwacht das Gameplay rund um Squadron 42 zum Leben Star Citizen: Gestohlene Raumschiffe können nicht dauerhaft übernommen werden
PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich! PS5 - 2. Welle PS5: 2. Welle der Vorbestellungen starten schon morgen Netflix Oktober 2020 Netflix: Alle Neuheiten im Oktober 2020 im Überblick – Serien, Filme, Dokus
PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 PS5 bei Saturn Preorder PS5-Preorder live: Saturn bietet jetzt Nachschub! PS5 bei Amazon PS5 wieder da: Amazon hat neues Kontingent, ab sofort vorbestellen! GTA 6 Franklin GTA 6: Franklin-Schauspieler erklärt, wieso das Spiel so lange braucht Twitch: MontanaBlack für einen Monat gebannt PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS