PLAYCENTRAL NEWS Silent Hill

Silent Hill: Grafikdesigner hat das Café 5to2 aus Teil 1 in Unreal Engine 4 nachgebaut

Von Daniel Boll - News vom 09.01.2020 15:10 Uhr
© Mica Olsson/Konami

1999 erschien mit „Silent Hill“ ein Survival-Horror-Klassiker, der bis heute eine treue Fanbasis hat. Ein schwedischer 3D-Designer hat nun eine bekannte Örtlichkeit aus dem Spiel in der Unreal Engine 4 nachgebaut. Ein spielbares Remake plant er allerdings nicht.

Mica Olsson ist ein schwedischer 3D-Artist und arbeitet eigenen Angaben zufolge bei dem Stockholmer Unternehmen Goodbye Kansas Studios, das beispielsweise für den E3-Cinematic-Trailer 2019 zu Cyberpunk 2077 mitverantwortlich zeichnete und Spezialeffekte für die Amazon-Prime-Serie Tom Clancy's Jack Ryan beisteuerte. Olsson beschäftigt sich unter anderem mit der Unreal Engine 4 und hat kürzlich die dafür erhältliche Quixels-Megascans-Bibliothek ausprobiert, mit der fotorealistische 3D-Assets ohne großen Aufwand für Projekte verwendet werden können. Als Testthema wählte er Silent Hill.

Silent HillSilent Hill: Ehemaliger Silent Hill-Grafikdesigner Ito arbeitet an neuem Projekt

Lokal aus Teil 1 in moderner Optik

Olsson entschloss sich, das Café 5to2, ein Lokal aus dem ersten Teil von „Silent Hill“, mithilfe der Unreal Engine 4 nachzubauen. Bei Raummaß und dem Mobiliar hielt er sich ziemlich genau an die Vorlage – Theke, Tische und Stühle stehen an ihrem gewohnten Platz. Sogar der Flipperautomat hat es originalgetreu in das Remake geschafft. Allerdings ergänzte oder veränderte der Künstler das eine oder andere Dekorationsdetail, darunter an die Eingangstür angebrachte Flyer.

Silent Hills P.T.Silent Hills P.T.: Modder bricht aus dem Flur aus und erkundet die Stadt

Wer nun auf ein spielbares Fan-Remake des Survival-Horror-Hits hofft, wird jedoch enttäuscht. Olsson scheint keine derartigen Pläne zu haben und betont, dass er den Nachbau nur zu Testzwecken umsetzte. Ein Spielprojekt dieser Art würde andererseits aus Lizenzgründen vermutlich ohnehin früher oder später vom Rechteinhaber untersagt werden – in diesem Fall wäre das Konami.

Neuer offizieller Gruselstoff könnte Gerüchten zufolge aber durchaus in Sicht sein, denn womöglich bekommt Kojima Productions doch noch die Rechte an Silent Hills P. T. und kann das Werk vollenden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Silent Hill

Silent Hills P.T. Remake PC Kauft Sony Silent Hill und mehr Konami-Marken? Silent-Hill-VR Silent Hill 2 VR: Konzept-Trailer lässt das Blut in den Adern gefrieren Silent Hill: Christophe Gans arbeitet an einem neuen Film Silent Hill: Konami reagiert auf Feedback der Fans mit vielversprechender Antwort Silent Hill: Reboot der Marke: Zwei neue Spiele in Entwicklung laut Insiderbericht Silent Hill: Ehemaliger Silent Hill-Grafikdesigner Ito arbeitet an neuem Projekt
Silent Hill Survival-Horror
PUBLISHER Konami
ENTWICKLER Team Silent
KAUFEN
Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Animal Crossing: New Horizons – Heute ist der letzte Tag, um diese Fische und Käfer zu fangen Animal Crossing New Horizons: Das sind die Unterschiede auf der Nord- und Südhalbkugel Friendly Fire 5: Die endgültige Spendensumme steht fest!
Die PS Plus-Spiele für April 2020 werden heute enthüllt Animal Crossing New Horizons: So verdient ihr Sternis an Geldbäumen Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 GTA 6: The Mexican – Erster Charakter scheint bestätigt Amazon: Zahlreiche Games reduziert im Sale! Preis, Uhrzeit und Fundorte: Alle Fische in Animal Crossing: New Horizons im Überblick MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS