PLAYCENTRAL NEWS PlayStation Plus

PS Plus im Juni 2022: Leak verspricht Top-Titel für PS4 und PS5

Von Jonas Herrmann - News vom 31.05.2022 11:40 Uhr
PS Plus Juni 2022
© Sony/PlayCentral-Bildmontage

Mittlerweile gehört es fast schon zum guten Ton, dass die Spiele, die sich PS Plus-Nutzer*innen gratis herunterladen können, vor der offiziellen Veröffentlichung bekannt werden. Auch diesen Monat gibt es wieder vorab geleakte Informationen zum neuen Line-up.

Den Juni-Games wird dabei eine gewisse Ehre zuteil, sie sind nämlich die letzten PS Plus-Spiele, bevor der Service auch in Europa umgebaut wird. Zum Abschluss hat sich Sony offenbar entschieden, einen echten Top-Titel für PS4 und PS5 anzubieten.

PS Plus im Juni 2022: Kommt ein AAA-Titel?

Der Leak stammt diesen Monat von der spanischen Seite Areajugones. Dabei handelt es sich zwar nicht um die Leaker, die in den letzten Monaten zuverlässig über die kommenden Spiele berichteten, die Informationen wirken dennoch glaubwürdig.

Demnach spendiert Sony Abonnent*innen im Juni mit God of War für PS4 und PS5 ein echtes Highlight. Außerdem sollen mit Naruto to Boruto: Shinobi Striker und Nickelodeon All-Star Brawl zwei Fighting-Games zur Verfügung gestellt werden.

PlayStation PlusPS Plus: Neues Modell kommt mit echten Highlights

Ob die Informationen stimmen, werden wir wohl spätestens diesen Mittwoch erfahren. Bleibt Sony dem eigenen Zeitplan treu, steht dann nämlich gegen 17:30 Uhr die offizielle Ankündigung bevor. Am Dienstag in der Woche danach dürften die Spiele dann live gehen, während die Titel aus dem Mai aus dem Angebot fallen.

God of War lohnt sich nur für PS4-User

Sollte sich der Leak als Wahr entpuppen, dürfte der Aufschrei wie auch bei den letzten Spielen nicht lange auf sich warten lassen. „God of War“ ist natürlich ein absoluter Top-Titel, den jede*r zumindest mal ausprobiert haben sollte. Wer eine PS5 besitzt, hat den Titel aber auch mit hoher Wahrscheinlichkeit schon seit geraumer Zeit in der Bibliothek.

„God of War“ ist nämlich schon seit Release der PS5 Teil der PS Plus-Collection, die sich Käufer*innen der neuen Konsole ohne Zusatzkosten herunterladen können. Für die gibt es diesen Monat also nur die beiden kleineren Spiele.

PlayStation PlusPS Plus Premium lässt bei PS5-Spielen ein wichtiges Feature für PS4- und PC-Fans aus

Darüber hinaus landet „God of War“ auch in dem Spielekatalog, der ab der Stufe PS Plus Extra des neuen Abo-Modells enthalten sein wird. Wer also den neuen Service nutzen will, bekommt das Spiel nur ein paar Tage früher.

Was haltet ihr von dem Leak? Wärt ihr mit den drei gebotenen Spielen einverstanden oder hättet ihr euch andere Titel gewünscht? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Kickt gerade Kickflips in OlliOlli World, kämpft sich durch Sifu und wartet auf Titanfall 3. Wurde noch nie im selben Raum wie Spider-Man gesehen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Dead-by-Daylight Dead by Daylight: Developer Update beendet Grind Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS