PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Schwert und Schild

Pokémon Schwert und Schild: Das sind die Fundorte aller 81 neuen Pokémon der 8. Generation

Von Patrik Hasberg - News vom 19.11.2019 10:07 Uhr
© Nintendo/The Pokémon Company/Game Freak/PlayCentral-Bildmontage

In unserem kurzen Guide zeigen wir euch, welche neuen Pokémon der 8. Generation es in „Pokémon Schwert und Schild“ gibt und wo ihr diese im Spiel findet könnt.

Mit den beiden Ablegern Pokémon Schwert und Schild leitet Entwickler Game Freak die 8. Generation ein. Neben dem neuen Dynamax-Phänomen, wodurch einige Pokémon durch die Gigadynamaxierung zu Gigadynamax-Pokémon werden, gibt es mit den Galar-Formen neue Regionalformen bisher bekannter Pokémon und darüber hinaus insgesamt 81 völlig neue Pokémon der 8. Generation.

Dazu gehören zum Beispiel die Starter-Pokémon Chimpep (Chimstix, Gortrom), Hopplo (Kickerlo, Liberlo) und Memmon (Phlegleon, Intelleon), die auf einem Schimpansen, einem Hasen und einer Wasserechse basieren. Außerdem gibt es die beiden Legendären Pokémon Zacian und Zamazenta, die jeweils auf dem Cover von Pokémon Schwert bzw. Pokémon Schild abgebildet sind.

Anbei haben wir euch alle 81 Pokémon der 8. Spielgeneration mit ihren Fundorten aufgelistet.

Pokémon Schwert und Schild: Das sind die Fundorte aller 81 neuen Pokémon der 8. GenerationPokémon Schwert und Schild: Das sind die Fundorte aller 81 neuen Pokémon der 8. Generation

Das sind die neuen Pokémon

Das sind die 81 neuen „Pokémon in Schwert und Schild“:

  1. Chimpep (Starter-Pokémon)
  2. Chimstix
  3. Gortrom
  4. Hopplo (Starter-Pokémon)
  5. Kickerlo
  6. Liberlo
  7. Memmeon (Starter-Pokémon)
  8. Phlegleon
  9. Intelleon
  10. Raffel (Route 4, Route 5)
  11. Schlaraffel (Route 6, Route 7, Route 9)
  12. Meikro (Route 3)
  13. Kranoviz (Spiegel des Giganten, Claw-Plateau)
  14. Krarmor (Wutanfall-See)
  15. Sensect (Route 2)
  16. Keradar (Hut des Giganten)
  17. Maritellit (Schlummerwald)
  18. Kleptifux (Sandsturmkessel)
  19. Gaunux (Megalithen-Ebene)
  20. Cottini (Route 2)
  21. Cottomi (Sandsturmkessel, Hut des Giganten)
  22. Wolly (Route 4)
  23. Zwollock (Sandsturmkessel)
  24. Kamehaps (Hut des Giganten)
  25. Kamalm (Spiegel des Giganten)
  26. Voldi (Megalithen-Ebene)
  27. Bellektro (Wutanfall-See)
  28. Klonkett (Route 3)
  29. Wagong (Hut des Giganten, Megalithen-Ebene)
  30. Montecarbo (Wutanfall-See)
  31. Knapfel (Spiegel des Giganten)
  32. Drapfel (Weiterentwicklung von Knapfel)
  33. Schlapfel (Weiterentwicklung von Knapfel)
  34. Salanga (Route 6, Route 8)
  35. Sanaconda (Weiterentwicklung von Salanga)
  36. Urgl (Route 9)
  37. Pikuda (Route 2)
  38. Barrakiefa (Sandsturmkessel, Wutanfall-See)
  39. Toxel (Megalithen-Ebene, Claw-Plateau)
  40. Riffex (Weiterentwicklung von Toxel)
  41. Thermopod (Route 3)
  42. Infernopod (Weiterentwicklung von Infernopod)
  43. Klopptopus (Route 9)
  44. Kaocto (Weiterentwicklung von Klopptopus)
  45. Fatalitee (Wirrscheinwald)
  46. Mortipot (Weiterentwicklung von Fatalitee)
  47. Brimova (Megalithen-Ebene)
  48. Brimano (Sandsturmkessel)
  49. Silembrim (Wutanfall-See)
  50. Bähmon (Spiegel des Giganten)
  51. Pelzebub (Wirrscheinwald)
  52. Olangaar (Wutanfall-See)
  53. Barrikadax (Wutanfall-See)
  54. Mauzinger (Route 9, Wutanfall-See)
  55. Gorgasonn (Weiterentwicklung von Corasonn)
  56. Lauchzelot (Weiterentwicklung von Porenta)
  57. Pantifrost (Weiterentwicklung von Pantimos)
  58. Oghnatoll (Weiterentwicklung von Makabaja)
  59. Hokumil (Spiegel des Giganten)
  60. Pokusan (Weiterentwicklung von Hokumil)
  61. Legios (Wutanfall-See)
  62. Britzigel (Route 9)
  63. Snomnom (Route 8, Wutanfall-See)
  64. Mottineva (Weiterentwicklung von Snomnom)
  65. Humanolith (Wutanfall-See)
  66. Kubuin (Wutanfall-See)
  67. Servol (Wutanfall-See)
  68. Morpeko (Route 7, Route 9)
  69. Kupfanti (Brückental)
  70. Patinaraja (Wutanfall-See)
  71. Lectragon (Wiederbelebung aus Vogelfossil und Drachenfossil)
  72. Lecryodon (Wiederbelebung aus Vogelfossil und Paddelfossil)
  73. Pescragon (Wiederbelebung aus Drachenfossil und Fischfossil)
  74. Pescryodon (Wiederbelebung aus Fischfossil und Paddelfossil)
  75. Duraludon (Wutanfall-See)
  76. Grolldra (Wutanfall-See)
  77. Phandra (Wutanfall-See)
  78. Katapuldra (Weiterentwicklung von Phandra) 
  79. Zacian
  80. Zamazenta
  81. Endynalos (Energiewerk)
Pokémon Schwert und SchildPokémon Schwert und Schild im Test: Ein Pflichtkauf für jeden Pokémon-Fan?

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Pokémon Schwert und Schild Rollenspiel Nintendo Switch
PUBLISHER Nintendo
ENTWICKLER Game Freak
KAUFEN
One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen 7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung Ausstrahlung von 7 vs. Wild Staffel 2: Wann erscheinen die Folgen? Cyberpunk 2077 Guide: Jefferson in Dream On belügen? (Lösung) Cyberpunk 2077: Soll ich Jefferson in „Dream On“ belügen? (Guide) House of the Dragon Wann kommt Folge 5? House of the Dragon: Episoden-Guide zum GoT-Prequel
Takemura in Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077: Alle Hauptmissionen, alle Nebenmissionen in der Liste nach Reihenfolge – Guide (Lösung) One Piece streamen auf Deutsch: Wo kann der Anime im Stream geschaut werden? Die Ringe der Macht: Wer ist Arda? Das Ende von Folge 3 erklärt Spiele-Release - 2023 Spiele-Release 2023: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC Cyberpunk 2077 - alle Ende - beste Ende - schlechtes Ende Cyberpunk 2077 – Welches ist das beste Ende? Alle Enden in der Analyse Die Ringe der Macht_Halbrand_Screenshot Die Ringe der Macht: Wer ist Halbrand? Was ist dran an den Gerüchten über Saurons Identität? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS