PLAYCENTRAL NEWS PC

PC: Grafikkarten sollen dieses Jahr noch teurer werden

Von Wladislav Sidorov - News vom 25.02.2018 13:46 Uhr

Die Preise von Grafikkarten sind bereits gestiegen, nun soll es noch teurer werden. Hersteller NVIDIA rechnet damit, dass die Kosten weiterhin explodieren werden. Grund sei flächendeckende Knappheit neuer Chips.

Höhere Preise, kaum Verfügbarkeit, Kostenexplosion bei Drittanbietern: Wer in diesem Jahr einen PC zusammenbauen will, sollte ein prall gefülltes Bankkonto besitzen. Die Situation soll sich vorerst nicht entspannen, meint zumindest Chip-Hersteller NVIDIA.

In Gesprächen mit verschiedenen Händlern soll NVIDIA gesagt haben, dass sich die Lage bis zum dritten Quartal 2018 weiter verschärfen wird. Das berichtet ein Vertreter des Technik-Marktplatzes Massdrop.

PCPC: Über 50 Prozent der Gamer verwenden Windows 10

Akuter Speichermangel

Grund für die weiter steigenden Kosten sollen unter anderem die neuen Smartphones von Samsung und Apple sein. Die beiden Hersteller würden besonders viel Speicher für ihre Produktion benötigen und bezahlen NVIDIA dafür, dass möglichst viele Ressourcen für sie aufgewendet werden.

Grafikkarten-Hersteller wie GIGABYTE, ASUS oder MSI sollen mit der übermächtigen Konkurrenz nicht mithalten können. Sie sollen deshalb unter akutem Speichermangel leiden und nur wenige Modelle auf den Markt bringen können.

PCPC: Gaming-Laptop mit drei Bildschirmen von Messe gestohlen

Explodierende Drittanbieter-Preise

Der anhaltende Boom der Kryptowährungen führe zudem weiterhin dazu, dass nahezu jede verfügbare Grafikkarte sofort verkauft wird. Einige Drittanbieter kaufen gezielt knappe Modelle auf, um sie dann für eine deutlich höhere Rendite weiterzuverkaufen.

Umfrage: Welche Grafikkarte besitzt du?

Preissenkungen sind also vorerst nicht in Sicht, die Nachrüstung eines PCs scheint undenkbar. Wer dennoch günstig zocken will, sollte deshalb für den Moment zur Konsole greifen:

Aktuelle Konsolen findet ihr hier!

Hinweis: Dieser Beitrag ist keine Werbung. Bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt.

News & Videos zu PC

PC: Grafikkarten-Preise könnten im Juli um bis zu 20 Prozent fallen PC: Grafikkarten-Preise könnten wieder sinken PC: Grafikkarten-Preise explodieren wegen Kryptowährungen PC: Schneller machen – So laufen Spiele flüssig PC: Die besten Gaming-Setups PC: CPU einbauen und Wasserkühlung-Anleitung
PlayStation Plus Mai 2021 PS Plus-Spiele für Mai 2021: Das ist der Zeitplan für die Enthüllung GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Netflix Mai 2021 Neu Filme Serien Netflix-Neuheiten im Mai 2021 – Die Liste aller neuen Serien und Filme Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide)
Harry Potter-Stars gedenken der verstorbenen Schauspielerin Helen McCrory Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC Johnny und Rogue in Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077: Modder schalten geheime Quests und E3-V frei Kein Sequel zu Days Gone 2: Ehemaliger Game Director: „Kauft ein Spiel verdammt nochmal zum Vollpreis! Resident Evil: Infinite Darkness kommt im Juli auf Netflix, neuer Trailer mit Claire und Leon MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS