PLAYCENTRAL NEWS One Piece

One Piece: Was dürfen wir von Manga-Kapitel 1.000 erwarten?

Von Heiner Gumprecht - News vom 06.07.2020 17:28 Uhr
© Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

Diesen Monat sind es dreiundzwanzig Jahre, seit One Piece in Form als Manga das Licht der Welt erblickt hat und das Werk von Mangaka Eiichiro Oda hat seitdem viele Rekorde gebrochen und Meilensteine erreicht. Das nächste große Ziel ist bereits in Reichweite, denn die Geschichte rund um einen legendären Schatz, unglaubliche Teufelskräfte und sympathische Piraten feiert schon in absehbarer Zukunft das Kapitel 1000.

Während der Anime sich noch mitten in der Wa No Kuni Arc befindet, ist der Manga schon deutlich weiter und bewegt sich mit großen Schritten auf das große Finale dieser Saga zu. Diese Woche wurde gerade erst das 984. Kapitel offiziell veröffentlicht, es dauert also nicht mehr lange, bevor Odas Schöpfung den vierstelligen Bereich erreicht hat. Und viele Fans und Insider sind sich sicher, dass der sympathische Geschichtenerzähler aus Kumamoto sich für dieses Ereignis etwas ganz Besonderes ausgedacht hat.

One PieceOne Piece: 10 Fakten über Schöpfer Eiichiro Oda, die ihr (vielleicht) noch nicht wusstet

Wir sprechen eine obligatorische Spoilerwarnung aus!

One Piece: Was erwartet uns in Kapitel 1.000?

Rein rechnerisch wäre es möglich, das 1.000 Kapitel noch in diesem Jahr zu erreichen, da in Japan jedoch noch Feiertage anstehen und selbst ein Arbeitstier wie Oda hin und wieder eine Auszeit benötigt, ist mit einer Veröffentlichung des vierstelligen Manga-Kapitels wohl nicht vor 2021 zu rechnen. Genügend Zeit also, um sich darüber Gedanken zu machen, was uns da eigentlich erwartet. Und die einschlägigen Foren sind voll mit Ideen, Hoffnungen und Fantheorien.

Obwohl Eiichiro Oda gerne Hinweise in seinen Geschichten versteckt, was Fans in zukünftigen Kapiteln erwartet, hat bis zu diesem Zeitpunkt noch niemand eine Anspielung darauf gefunden, was der Meister für dieses historische Kapitel geplant hat. Und da es sich in den letzten Jahren als äußerst schwer herausgestellt hat, Odas Pläne zu durchschauen, bleibt auch uns nichts anderes übrig, als die Wunschvorstellungen, Thesen und Möglichkeiten aufzuzählen, die sich manch ein Anhänger von Ruffys Abenteuern zusammengedichtet hat.

One PieceOne Piece: Dreharbeiten zur Live-Action-Serie beginnen bereits diesen August

Ein großartiger Charakter

Bereits in der Vergangenheit hat Oda Jubiläen genutzt, um wichtige Charaktere in die Geschichte von One Piece einzuführen. So hatte Dragon, der sich später als Ruffys Vater entpuppte, seinen ersten Auftritt im 100. Manga-Kapitel. In Kapitel 500 erfuhren wir hingegen, dass es sich bei dem alten Schiffsummanteler um Silver Rayleigh handelt, dem früheren Vize von Gol D. Roger. Es wäre also nicht unwahrscheinlich, dass Oda in Kapitel 1000 eine neue, wichtige Figur einführt oder enthüllt, dass es sich bei einem bereits bekannten Charakter um jemand wirklich Relevanten handelt. Möglich wäre auch, dass die Strohhüte endlich Scopper Gaban treffen, die einstige Nummer 3 auf Rogers Schiff.

Das Erwachen der Gomu Gomu no Mi

Bereits seit der Dress Rosa Arc warten Fans gespannt auf einen ganz bestimmten Moment. In dieser Saga enthüllte der Antagonist Don Quichotte de Flamingo nämlich, dass Teufelskräfte erwachen können und erst zu diesem Zeitpunkt ihr volles Potenzial ausgeschöpft werden kann. Daher hoffen einige Fans, dass Ruffy im Kampf gegen Kaido genau diesen Zustand erreicht und sich zum ersten Mal tatsächlich auf dem Niveau eines Kaisers befinden wird. Da wir wissen, dass Charaktere in One Piece durch Kämpfe mit starken Gegnern wachsen, ist dies durchaus eine interessante Theorie.

One PieceOne Piece: Eiichiro Oda deutet auf neues Detail zur letzten Insel Raftel

Endlich wiedervereint



Es gibt bereits seit langer Zeit Spekulationen, dass manch ein Charakter zu der Schlacht in Wa No Kuni hinzustoßen wird. In Sachen Big Mom, Marco und Nekomamushi haben sich diese Überlegungen als korrekt herausgestellt, andere Figuren, die von Fans erwartet werden, sind jedoch noch nicht aufgetaucht. Dazu gehören unter anderem Blackbeard, Dragon, quasi jeder Marine-Admiral und natürlich „Rothaar“ Shanks, der Ruffy damals seinen Strohhut übergeben hat. Es gibt im Manga einige Details, die Hinweise darauf sein könnten, dass Ruffys Mentor und Freund ihm im Kampf gegen Kaido beistehen wird. Da es der Emporkömmling Ruffy sowohl mit Kaido als auch mit Big Mom zu tun bekommt, kann er zumindest jede Hilfe brauchen, die er bekommen kann.

Kaidos Niedergang

Manche glauben, das 1.000 Kapitel bezeichnet einfach nur den Moment, in welchem es dem Strohhut endlich gelingt, Kaiser Kaido zu besiegen. Doch auch wenn wir keinen Zweifel daran hegen, dass Ruffy dieser Sieg eines Tages vergönnt sein wird, scheint es doch äußerst unwahrscheinlich, dass ihm dies in gerade einmal sechzehn Kapiteln gelingt. Schließlich hat der finale Kampf gegen dieses Monstrum noch nicht einmal begonnen und die letzten Auseinandersetzungen mit starken Gegnern haben deutlich länger gedauert.

One PieceOne Piece: Von Ace bis Zorro: Die interessantesten Kopfgelder in One Piece

One Piece: Die Enthüllung

In Kapitel 984 des Manga haben wir von Yamato, Kaidos Tochter, erfahren, dass Oden Kouzuki Tagebuch geführt hat und dieses Schriftstück sich nun in ihren Händen befindet. Da wir wissen, dass Oden einst zusammen mit Gol D. Roger die letzte Insel der Grandline erreicht hat und daher weiß, worum es sich beim One Piece wirklich handelt, ist es für viele Fans eine klare Sache, dass wir in Kapitel 1000 endlich erfahren, was es mit dem mysteriösen Schatz auf sich hat. Da Ruffy in der Vergangenheit bereits gezeigt hat, dass er Spoiler genauso wenig mag wie der durchschnittliche „One Piece“-Fan, ist diese Theorie aber zweifelhaft.

Happy Birthday, One Piece

Ebenfalls wäre es möglich, dass uns ein Special irgendeiner Natur erwartet. Beispielsweise eine eingeschobene Geschichte, in welcher die Strohhüte den Geburtstag ihres Kapitäns feiern oder ein Recap der letzten dreiundzwanzig Jahre One Piece. Genauso wäre es vorstellbar, dass das 1.000. Kapitel voller Glückwünsche von anderen Mangaka ist, mit Zeichnungen ihrer Versionen der Strohhüte oder ihrer Lieblingscharaktere aus Odas Werk. Dies ist in der Vergangenheit bereits bei anderen Werken der Fall gewesen, auch wenn diese selten eine so hohe Kapitelzahl erreicht haben.

One PieceOne Piece: Eiichiro Oda versteckt Pokémon-Easter-Egg im letzten Manga-Kapitel

Es gibt Kuchen

Nicht alle Meilensteine in One Piece werden mit Pauken und Trompeten gefeiert. Als der Manga das 900. Kapitel erreicht hat, gab es lediglich Kuchen. Und den nicht einmal für die Strohhüte, sondern lediglich für Charlotte Linlin, besser bekannt als Big Mom. Wenn wir also Pech haben, gibt es keine nennenswerten Ereignisse im 1.000 Kapitel, sondern lediglich eine kleine Anspielung auf das Erreichen eines vierstelligen Kapitels. Und es muss nicht einmal sein, dass es überhaupt etwas gibt. Vielleicht erhalten wir nur eine Geburtstagstorte auf dem Cover des neuen Kapitels.

One Piece Netflix Serie
© Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

Fazit

Letzten Endes sind dies natürlich alles nur Theorien, die Fans über die letzten Monate zusammengestellt haben. Wie wir bereits angedeutet haben, gibt es bis zu diesem Zeitpunkt noch keine Details in bereits veröffentlichten Manga-Kapiteln, die uns einen Hinweis darauf geben, was uns in Kapitel 1000 erwartet. Daher bleibt uns wohl nichts anderes übrig, als abzuwarten, den sprichwörtlichen Tee zu trinken und Eiichiro Oda einfach mal machen zu lassen. Sobald der Meilenstein des vierstelligen Kapitels erreicht ist, lassen wir euch natürlich wissen, ob auch nur eine der oben genannten Möglichkeiten eingetroffen ist.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu One Piece

One Piece, Anime, Manga-Kapitel 986 One Piece: Manga-Kapitel 986 hat Odas Mitarbeiter zum Weinen gebracht One Piece, Anime, Kaido One Piece: In Manga-Kapitel 985 wird Kaidos großer Plan enthüllt One Piece, Anime, Samurai One Piece: In Manga-Kapitel 984 wurde die Identität von Yamato enthüllt Kaido aus One Piece (Anime) One Piece: In Manga-Kapitel 983 taucht endlich Yamato auf, Kaidos Sohn One Piece, Anime, Wallpaper One Piece: Dreharbeiten zur Live-Action-Serie beginnen bereits diesen August One Piece, Big Mom One Piece: In Manga-Kapitel 982 entstehen neue Brandherde, die Situation spitzt sich zu!
Keine All-Digital-PS5 Amazon PS5: Keine All-digital-Edition mehr bei Amazon Deutschland, aber warum? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Amazon Angebot Nintendo Switch Spiel Amazon reduziert Nintendo Switch-Spiele wie Animal Crossing oder Paper Mario Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020
PS5 & Xbox Series X im Vergleich PS5 & Xbox Series X: Preis- und Release-Infos gibt es laut Leak im August Animal Crossing New Horizons Tiere August Animal Crossing im August – Neue Fische, Insekten und Meerestiere: Preis, Fundort, Uhrzeit Silent Hill 2 James Silent Hill 2: Schauriger Fund rund 20 Jahre später Pro Controller Angebot Nintendo Switch Pro Controller und Paper Mario im Sonderangebot bei MediaMarkt Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt Stardew Valley Collector's Edition Stardew Valley: Collector’s Edition angekündigt, mit astronomischen Versandpreisen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS