PLAYCENTRAL NEWS One Piece

One Piece: Fanliebling kehrt in Kapitel 976 zurück!

Von Heiner Gumprecht - News vom 06.04.2020 17:16 Uhr
One Piece: Ruffy
v

Der Manga zu One Piece nähert sich langsam aber sicher der heißen Phase der Wa No Kuni Arc und enthüllt passenderweise ein Geheimnis nach dem anderen. So wurde in den vergangenen Kapiteln nicht nur enthüllt, bei wem es sich um den Verräter unter den Samurai handelt, der beständig alle Pläne von Kinemon und seinen Begleitern zunichte gemacht hat, wir bekamen auch die wohl schlagkräftigste aller Allianzen präsentiert, seit sich Big Mom und Kaido zusammengetan haben. Doch was Kapitel 976 nun aus dem Hut gezaubert hat, übertrifft alle anderen Enthüllungen um Längen.

Wir sprechen eine obligatorische Spoilerwarnung aus.

One PieceOne Piece: Kapitel 975 führt die Allianz ein, auf die Fans schon so lange warten

One Piece – Die Rückkehr eines alten Bekannten

Die 100-Bestien-Piraten haben aktuell ziemlich große Probleme, stehen sie doch nicht nur einer Allianz aus Trafalgar Law, Monkey D. Ruffy und Eustass Kid gegenüber, sondern auch der geballten Schlagkraft von 5.400 Freiheitskämpfern, die von Kyoshiro vereint wurden und den Shogun sowie Kaido aus ihrem Land vertreiben wollen. Einziger Lichtblick in Kaidos Bestreben, den Clan der Kozuki ein für allemal auszulöschen, besteht in der Tatsache, dass Kanjuro noch immer Momonosuke in seiner Gewalt hat.

In Kapitel 976 des Manga versucht Kawamatsu zwar, seinen Herrn aus den Fängen des Verräters zu befreien, doch schockiert dieser seine ehemaligen Kameraden mit der bis dahin noch völlig unbekannten Technik Sumi Gumo, die den Himmel mit schwarzen Tintenwolken überzieht und hunderte Pfeile auf die Allianz niederregnen lässt. In diesem Durcheinander gelingt es Kanjuro nicht nur, sich auf einem selbst gemalten Kranich in die Lüfte zu schwingen und zu entkommen, die Kriegsschiffe der 100-Bestien-Piraten konnten zudem Abstand aufbauen und die Armee, der auch die Strohhüte angehören, mit Langstreckenkanonen unter Beschuss nehmen.

One PieceOne Piece: Eiichiro Oda kommentiert Coronavirus-Pandemie

Ein Schiff nach dem anderen wird auf diese Weise mit Kanonenkugeln beschossen, ohne die Chance zu haben, die Entfernung zu verringern. Es sah für einen Moment wirklich düster aus, doch dann erhob sich ein mächtiger Wasserstrahl aus dem Ozean, welcher eines der feindlichen Schiffe durchbohrt und in Sekunden versenkt. Die Person, die für diesen Angriff verantwortlich ist, stellt sich als Abkömmling des Ryuuguu-Königreichs vor und berichtet, dass er in der Vergangenheit viel Leid ertragen musste. Doch dann teilte der Kapitän der Strohhut-Piratenbande eine Schale Sake mit ihm und seitdem sei er der Steuermann der Bande.

One Piece: Jinbei
© Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

Jinbeis Rückkehr

Die Rede ist natürlich von Jinbei, dem so bezeichneten Ritter des Meeres, ehemaliger Kapitän der Sonnen-Piratenbande und Ex-Mitglied der Sieben Samurai. Obwohl sich Jinbei bereits in der Vergangenheit offiziell den Strohhüten angeschlossen hat, konnte er diese auf ihrem Abenteuer in Wa No Kuni bisher nicht begleiten, da er Ruffy und Co. zusammen mit der Sonnen-Piratenbande vor Big Mom beschützen musste, als die Strohhutbande versucht hat, Whole Cake Island zu verlassen und von der wutentbrannten Kaiserin verfolgt wurde. Aus bislang ungeklärten Gründen ist Jinbei die Flucht gelungen und nun steht er seinen Kameraden im Kampf gegen Kaido bei.

News & Videos zu One Piece

One Piece, Big Mom One Piece – Kampf unter Verbündeten: Diese Allianz scheint zu zerbrechen One Piece Eiichiro Oda krank One Piece: Der Manga enthüllt eine völlig neue Form des Königshaki One Piece Netflix Serie One Piece – Manga bestätigt: Dieses Mitglied der Strohhüte verfügt ebenfalls über Königshaki Monkey D Ruffy One Piece: Bösewicht aus Wa no Kuni überraschenderweise noch am Leben One Piece Anime Watch Party One Piece: Globales Live-Event zum Anime-Hit angekündigt Kaido aus One Piece (Anime) One Piece: Kaidos Drachen-Mensch-Form enthüllt – Manga-Kapitel 1008 (Recap)
Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Haus Beneviento – Tür mit Siegel, Angie finden, W870 TAC, Schlüssel des Geigenbauers – Lösung 8 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Stausee – GM 79, Bootsschlüssel, Kurbel, Kampf gegen Moreau, M1851 Wolfsbane – Lösung 9 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Schloss Dimitrescu: Abschnitt 2 – Halle des Krieges, Ehrengemach, Badehaus – Lösung 4 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Schloss Dimitrescu: Abschnitt 4 – Maske der Freude, Maske des Zorns, F2 Rifle, Kampf gegen Lady Dimitrescu – Lösung 6
Resident Evil 8 - Tipps Resident Evil 8: 13 Tipps & Tricks, die euch zum Spielstart helfen werden (Guide) Resident Evil 8 Village Komplettlösung Resident Evil 8: Komplettlösung – Hilfe: Alle Rätsel komplett gelöst Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Dorf: Abschnitt 3 – Wagenheberkurbel, M1911, Brunnenkurbel – Lösung 7 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Schloss Dimitrescu: Abschnitt 3 – Klavier-Rätsel, Schmiedeeiserner Schlüssel, Kampf in der Bibliothek – Lösung 5 Kugellabyrinth-Rätsel - Resident Evil 8 Resident Evil 8: Kugellabyrinth-Rätsel – So löst ihr es & Fundorte aller Kugeln (Guide) Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Heisenbergs Fabrik, Abschnitt 2 – Heisenbergs Schlüssel, Kugellabyrinth, Sturm-Soldat – Lösung 12 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS