PLAYCENTRAL NEWS Mass Effect Andromeda

Mass Effect Andromeda: Offener Brief der Entwickler geht auf Neuerungen ein

Von Dustin Hasberg - News vom 10.05.2016 17:43 Uhr

Mit Mass Effect: Andromeda arbeitet Entwickler Bioware an einem neuen Ableger des Sci-Fi-Shooters. Innerhalb eines offenen Briefs wendet sich das Team nun an die Spieler und teilt mit, wie weit die Entwicklung fortgeschritten ist und mit welchen Neuerungen Spieler rechnen können.

Derzeit entsteht bei der Spieleschmiede Bioware mit Mass Effect: Andromeda der vierte Teil der Mass Effect-Serie, der eine Art Reboot darstellt. Mittlerweile befindet sich das Spiel schon einige Zeit in Entwicklung, weshalb General Manager Aaryn Flynn nun innerhalb eines offenen Briefs einen Überblick zum aktuellen Entwicklungsstand veröffentlicht hat. Demnach befinde sich die Entwicklung auf einem guten Weg, allerdings benötige das Team ein wenig mehr Zeit, um den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden, weshalb Mass Effect: Andromeda erst Anfang 2017 erscheinen wird. Die Verschiebung wurde allerdings bereits von Electronic Arts bekannt gegeben, weshalb dies keine neue Information für Mass Effect-Fans darstellt.

Dafür nennt Flynn einige der Neuerungen, auf die sich Spieler gefasst machen sollten. Dazu zählt etwa deutlich mehr Freiheit, denn Spieler sollen selbst entscheiden dürfen, wo sie wann welche Aufgabe erfüllen. Weiterhin ist Mass Effect: Andromeda der erste Teil der Serie, der für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird und auf Basis der Frostbite-Engine entsteht. Außerdem dürfen sich Spieler auf zahlreiche neue Welten treffen, denn Bioware verabschiedet sich von der Milchstraße und lässt die Handlung des Spiels in der Andromeda-Galaxie stattfinden.

Im Rahmen der EA-Play-Pressekonferenz am 12. Juli 2016 möchten Bioware und Electronic Arts weitere Infos zum Spiel veröffentlichten. Unter Umständen bekommen wir an diesem Tag sogar erste Gameplay-Szenen zu sehen.

News & Videos zu Mass Effect Andromeda

Mass Effect Andromeda: Roman über die Reise der Quarianer kommt 2018 Mass Effect Andromeda: Entwicklung ganz offiziell eingestellt Mass Effect Andromeda: Update 1.10 veröffentlicht – Patchnotes Mass Effect Andromeda: Derzeit als kostenlose Testversion verfügbar Mass Effect Andromeda: Kopierschutz Denuvo wurde entfernt Mass Effect Andromeda: Patch 1.08 ermöglicht neue Romanze und verbesserte Charaktererstellung
Mass Effect Andromeda PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER BioWare
KAUFEN
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide PS5 - Ebay PS5: Sieht es so bei Bot-Käufern zu Hause aus? Sonys Pulse 3D Wireless Headset im Test – Tolles Allround-Headset für PS4- und PS5-Spieler Assassin´s Creed Valhalla - Guide für Tränensteine und Blutsteine Assassins Creed Valhalla: Ymirs Tränensteine und Ymirs Blutsteine – Guide
Assassin's Creed Valhalla - Siedlung Assassin’s Creed Valhalla: So funktioniert der Siedlungsausbau und alle Häuser im Überblick – Guide AMD Radeon RX 6000er-Serie Alternate AMD Radeon RX 6800 & RX 6800 XT bei Alternate kaufen – Preorder-Guide (Update) PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide PS Plus Dezember-2020 PS Plus-Spiele für Dezember 2020 werden morgen enthüllt Xbox Series X Otto vorbestellen Xbox Series X bei Otto gerade wieder verfügbar! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS