PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

Witcher-Star Henry Cavill ist begeistert über seine neueste Serien-Entdeckung

Von David Sieben - News vom 10.11.2022 16:02 Uhr
The Witcher Staffel 2 Ende erklärt
© Netflix

Henry Cavill, der (noch) Protagonist der Witcher-Serie, der bald auch als Superman wieder auf die Leinwand tritt, hat kürzlich eine neue Videospiel-Adaption im Serienformat ins Herz geschlossen. In einem Radiointerview von BBC Radio 1 stand Cavill Rede und Antwort.

Da der Interviewer und Film-Kritiker Ali Plumb ihm die Serie selbst empfohlen hatte, wollte er direkt zu Beginn des Interviews wissen, was Cavill davon gehalten hat. Nach anfänglicher Skepsis war der Mann aus Stahl schnell Feuer und Flamme.

Henry Cavill ist vernarrt in Arcane

Nach der Empfehlung von Plumb ging Henry Cavill nach Hause, um sich mit seiner Freundin Natalie Viscuso die Serie anzuschauen. Sie hatte schon Gutes gehört, aber Cavill war nicht direkt überzeugt. Am Ende versuchte seine Partnerin ihn von der Serie wegzureißen.

Ich konnte nicht aufhören und es wurde mittlerweile ziemlich spät“, erklärt Cavill. „Natalie schlug vor, dass es Zeit wäre, ins Bett zu gehen, aber das war keine Option für mich. Nein, nein, nein – wir müssen weiter schauen.

Henry Cavill im BBC Radio 1 Interview

Der Witcher konnte letztlich seinen Charme spielen lassen und seine Freundin davon überzeugen, den Serien-Marathon durchzuziehen. Neben Warcraft, The Witcher und Warhammer darf sich jetzt also auch League of Legends in den Interessenhorizont des Schauspielers einreihen.

Arcane auf der Überholspur

Cavill ist bei weitem nicht der Einzige, der die LoL-Serienadaption feiert. Arcane sahnte durch die Bank weg positive Kritiken ab und das kommt nicht von ungefähr. Die Macher haben viel Zeit und Mühe in die Umsetzung ihrer League of Legends-Geschichte gesetzt.

Einen besonderen Grund für den Erfolg sehen die Macher darin, dass sie selbst Hand angelegt haben, anstatt ein Hollywood-Team übernehmen zu lassen. Das Riot Games-Team hatte ja schon bei einigen animierten Trailern gezeigt, dass sie spannendes Storytelling und beeindruckende Bildwelten erschaffen können.

Auch der Sprung in die größere Liga des Serien-Formats ist geglückt. Aktuell arbeiten die Entwickler übrigens an der zweiten Staffel, die wahrscheinlich in der zweiten Jahreshälfte von 2023 erscheinen wird. Über diesen Release dürfte sich neben vielen Fans auch Henry Cavill sehr freuen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Trinkt Nuka Cola, lauscht gerne Hymnen des Sturms und kann Fußball nur ertragen, wenn er von Raketenautos durch die Gegend gekickt wird. Außerdem großer Indie- und Strategiefan, Smash Bros. Melee Jünger und Wordmancer bei PlayCentral.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x