PLAYCENTRAL NEWS H1Z1

H1Z1: DDoS-Angriffe legen Server und Support lahm

Von Pierre Magel - News vom 14.02.2015 17:50 Uhr

Auch das noch: Erst musste man eine massive Verkleinerung des Teams ertragen, jetzt steht man aktuell unter dem Einfluss mehrerer DDoS-Attacken, die schon den ganzen Tag die Server stark belasten. Die Entwickler arbeiten daran.

So stellt man sich nicht den Beginn des Wochenendes vor – die gesamten Spiele und Dienstleistungen der Entwickler von Daybreak Games haben am heutigen Tage unter Störungen zu leiden, welche mitunter zu einem Totalausfall führen. Auf Twitter hat sich dazu der Daybreak-Präsident John Smedley geäußert und bestätigt, was viele sich aufgrund der Probleme bereits denken konnten: Hinter den Ausfällen scheinen DDoS-Attacken zu stecken, die bewusst auf die Server des Studios ausgeführt werden. Ob dahinter der jüngst aufkommende Hass gegen den neuen Investor Columbus Nova steckt, ist zum aktuellen Zeitpunkt reine Spekulation – DDoS-Angriffe kommen leider häufiger vor.

 

 

Daybreak Games, die ursprünglich unter dem Namen Sony Online Entertainment viele Jahre erfolgreiche MMOs produzierten, mussten in der vergangenen Zeit seit der Übernahme von Columbus Nova zahlreiche Entlassungen akzeptieren. Mit Dave Georgeson und Matthew Higby wurden gar sehr prestigeträchtige Namen aus dem Unternehmen entfernt. Die Fans der Spiele und des Studios haben nun große Angst um die Zukunft und sehen in Columbus Nova den Schuldträger. Ein ehemaliger Planetside 2-Mitarbeiter ist jedoch fest davon überzeugt, dass das Team dank der neuen Leitung vor einem Bankrott gerettet wurde. Die nächste Zeit muss zeigen, wie man sich weiterentwickeln wird.

KOMMENTARE

News & Videos zu H1Z1

H1Z1: Neuer Entwickler gibt Z1 Battle Royale auf und gibt es Daybreak Games zurück H1Z1: Shooter erscheint im Mai als F2P-Spiel für die PS4 H1Z1: Ab heute Wechsel zu Free-2-Play H1Z1: Verlässt Early Access nach zwei Jahren, neuer Modus mit Fahrzeugen H1Z1: Spielerschaft um 91 Prozent gesunken H1Z1: Spielerzahl sinkt rapide
WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen The Witcher Staffel 2: Erste Bilder vom Set der Netflix-Serie zeigen Yennefer und Co. Im PS Store gibt es kräftige Rabatte beim „Big in Japan“-Sale
Disney Plus jetzt mit Frühbucherrabatt für nur 59,99 Euro vorbestellen Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden übermorgen enthüllt Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home WhatsApp: Kein Support mehr für alte Smartphones Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS