PLAYCENTRAL NEWS God of War

God of War: Setzt deutlich weniger auf Quick-Time-Events

Von Andre Holt - News vom 22.06.2017 14:06 Uhr

Das neue God of War für die PlayStation 4 wird weniger auf Quick-Time-Events setzen als wir es von den Vorgängern gewohnt sind. Das Hämmern der X-Taste oder Drehungen mit dem Analog-Stick sollen jedoch weiterhin bei Bosskämpfen vorkommen können.

Es gehört mit zu den Markenzeichen der God of War-Reihe: Die Quick-Time-Events. Geschwächte Gegner ließen sich mit einem einfachen Tastendruck in eine Position bringen, die einen Finisher-Move ermöglichte und dem virtuellen Leben ein Ende bereitete. Diese Moves erforderten oftmals das Drücken unterschiedlichster Tasten in einer bestimmten Zeitspanne und führten gegebenfalls zum Abbruch des Angriffs.

God of WarGod of War: Es handelt sich um den bereits bekannten Kratos

Damit soll jetzt Schluss sein, wie Sony Santa Monica in einem Interview mit The Verge bestätigte. Der Director Cory Barlog bezog sich dabei auf die bekannte Gameplay-Demo aus dem vergangenen Jahr. Kratos besteigt den Rücken eines Monsters und wird fortan nicht mehr aufgefordert spezielle Tasten zu drücken. Stattdessen lässt sich das Spiel weiterhin normal steuern und die üblichen Tasten nutzen, die auf während des Kampfes auf dem Boden genutzt werden. So soll kein Bruch zwischen den imposanten Finishern und dem sonstigen Gameplay entstehen.

Bei Bosskämpfen kann es jedoch immer noch zu einer Art von speziellen Events kommen: Wenn Kratos sich beispielsweise in einer verzwickten Lage befindet, muss der Spieler die X-Taste hämmern, um der Situation zu entkommen. Auch das Drehen des Analog-Sticks im oder gegen den Uhrzeigersinn sind weiterhin denkbar und werden wahrscheinlich im Spiel auftauchen. Barlog zieht den Vergleich zum NES-Klassiker 'Track & Field', das hierzulande unter dem Namen 'Hyper Olympic' erschien.

"“[QTEs] sind cool, aber wir finden einen besseren Weg”

[inline_video_apexx id=40582]

God of War erscheint im Frühjahr 2018 exklusiv für die PlayStation 4.

News & Videos zu God of War

God of War Heutiges Update gibt God of War volle PS5-Unterstützung Uncharted God of War Remake Sony Sony hatte Pläne für Remakes von God of War und Uncharted God of War Kratos Bart God of War: Der rasierte Kratos erinnert uns an Trevor aus GTA 5 God of War Kratos God of War für PS5 optimiert: 60 FPS und Savegame-Transfer God of War: Game Director spricht sich für Netflix-Adaption aus God of War: Kratos‘ Rückkehr? Sony Santa Monica startet Motion-Capturing für neues Spiel
God of War Produkt
God of War Action-Adventure PS4
PUBLISHER Sony
KAUFEN
Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Platin Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle besitzen Platin-Inhalte PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Oddworld: Soulstorm PS Plus im April 2021: Das erste Gratis-Game für Mitglieder ist schon bekannt! GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide)
Valheim Weltkarte aufgedeckt sehen Valheim: Karte aufdecken, Schnellreise nutzen und Markierungen setzen – Guide (Lösung) PS Plus Spiele März 2021 PS Plus März 2021: Sony schenkt euch gleich 4 große Kracher! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Glurak seltene Pokémon-Karte - Pokémon – Seltene Glurak-Karte für 220.000 US-Dollar verkauft Pokémon Legends Arceus - Arceus Mysteriöses Pokémon - Kopf Pokémon Legends: Arceus – Neues Open-World-Game, erstmals mit Echtzeitkämpfen! God of War Ragnarök Kratos Thor God of War Ragnarök: Director äußert sich zum Release, bittet Fans um Geduld MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS