PLAYCENTRAL NEWS Gears of War 3

Gears of War 3: Special: Schuss und durch – Der Multiplayer!

Von Redaktion PlayCentral - News vom 23.09.2011 08:37 Uhr

Nachdem wir Gears of War 3 vor wenigen Tagen bereits im Einzelspieler-Test (playNATION-Wertung 92%) für euch parat hatten, folgt nun wie versprochen ein kleines Spezial zum Multiplayer-Part des Xbox 360-exklusiven Third-Person-Shooters. Dieser fällt in diesem Jahr besonders üppig aus, weshalb er es verdient, in einem separaten Artikel behandelt zu werden. Neben einem ausgebauten Horde-Modus erwarten den Spieler auch zahlreiche Auszeichnungen und freischaltbare Objekte. Warum lange um den roten, warmen Locust-Brei reden? Artikel ab!

Unseren bombastischen Singleplayer-Test findet ihr hier!

Brüder bis zum Schluss…

Wie wir bereits im regulären Test-Artikel erwähnt haben, ist die Einzelspieler-Kampagne stark auf Coop-Gameplay zugeschnitten. Das macht sich vor allem in den Passagen bemerkbar, in welchen das mit vier Mann bestückte Team, in zwei Gruppen aufgeteilt, separate Wege erkunden muss. Insgesamt kann man die Kampagne mit bis zu vier Freunden durchspielen. Diese können zu jeder Zeit der Kampagnen-Session via Xbox Live beitreten oder eingeladen werden. Es macht um einiges mehr Spaß sich mit menschlichen „Brüdern“ durch die Locust- & Lambent-Massen zu schießen, Waffen zu tauschen und taktische Anweisungen zu besprechen als mit den manchmal etwas plumpen KI-Kameraden, welche sowieso den Weg gehen, den sie wollen. Wir empfehlen euch die Kampagne auf jeden Fall einmal im Coop-Modus zu spielen: Es lohnt sich definitiv!

 

 

 

Horden, Wellen – Locust-Konfetti

Die größte Neuerung hat der Horde-Modus erfahren, welcher bereits in Gears of War 2 enthalten war. In diesem Jahr hat sich Epic Games viele Neuheiten für diesen Modus einfallen lassen. Weiterhin kämpft Ihr zu fünft gegen immer stärker werdende Locust-Wellen. Neu in diesem Jahr sind zum Beispiel Bossgegner-Wellen, in welchen Ihr beispielsweise gegen einen riesigen Corpser oder gegen einen Brumak antretet. Für jeden erledigten Gegner oder für jede Hilfstat im Team erhaltet Ihr Ingame-Münzen, welche Ihr in den 30-sekündigen Pausen zwischen den Wellen für Ausrüstungsgegenstände oder Levelobjekte ausgeben könnt.

In Sachen Ausrüstung erwartet euch das typische Gears of War-Arsenal: Lancer samt Kettensäge, Frag- & Brandgranaten oder auch der sehr effektive Mörserschlag. Besonders interessant sind die Levelobjekte, wie etwa Stacheldrahtzäune, welche der gegnerischen Brut Schaden zufügen, oder Geschütze, welche von eurem Team manuell bedient werden können. Ohne jede Frage ist der Horde-Modus 2.0 sehr gelungen und eine echte Bereicherung für den Online-Part von Gears of War 3.

Biestische Erfahrungspunkte-Sammelorgie

Ein neuer Modus mit den Name „Biest“ versetzt euch in die Haut eines Locust, welcher zusammen mit seinem Team die Aufgabe hat, alle menschlichen Objekte auf der Karte in einem bestimmten Zeitraum zu erledigen. Neben diesen eher speziellen Modi gibt es natürlich auch die Standard-Shooter-Spielmodi wie „Team Deathmatch“ und „Deathmatch“. Besonders gut gefällt uns die Auswahl der Karten: Mal schießen wir uns durch eine zerstörte Basis von Gestrandeten, durch das Ödland der Sera oder auch durch das Hanover Trashball-Stadion.

 

 

 

In jedem Modus erhalten wir für fast jede Aktion Erfahrungspunkte, welche unseren Rang steigern. Außerdem gibt es einige Medaillen sowie freischaltbare Objekte mit jedem Rangaufstieg zu ergattern. Die neuen Statistiken sind ein wahres Fest für Fans von virtuellen Vergleichen und Bestenlisten.

Fazit:

Insgesamt kann der Multiplayer-Modus von Gears of War 3 durchweg überzeugen. Vor allem die Coop-Möglichkeiten sowie der Horde-Modus 2.0 wissen auf eine ganz eigene Art zu gefallen. Das neue Erfahrungspunkte-System ist sicherlich keine Innovation, aber dennoch eine nette Dreingabe zum Online-Part von Gears of War 3. Wer eine Pause von den eher ernsten Shootern benötigt und Lust auf blinde Action hat, sollte den Online-Modus von Gears of War 3 starten! 

News & Videos zu Gears of War 3

Gears of War 3: Test: Epische Schlacht der Muskelprotze
Gears of War 3 3rd-Person-Shooter
ENTWICKLER Epic Games
KAUFEN
Animal Crossing New Horizons Update Sommer Tauchen Animal Crossing: New Horizons-Update 1.3.0 ist da und bringt Tauchen, Meerestiere und neue Gegenstände Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen
The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! Fallout Amazon Serie Fallout erhält seine eigene Amazon-Serie und wird von Westworld-Machern produziert Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 MediaMarkt Gaming Angebote Switch Oculus MediaMarkt: Hammer Gaming-Angebote mit Nintendo Switch zum Tiefpreis! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS