PLAYCENTRAL NEWS gamescom

gamescom 2017: Sicherheitskonzept, Taschen-Kontrollen und Cosplayer-Regeln vorgestellt

Von Dustin Martin - News vom 14.07.2017 09:52 Uhr

Die gamescom 2017 hat ihr offizielles Sicherheitskonzept bekommen. Demnach sind Taschen und Koffer weiterhin erlaubt, die Regeln für Cosplayer haben sich leicht geändert. Die Sicherheitskontrollen an den Eingängen beginnen bereits am frühen Morgen.

Wer auf die gamescom 2017 will, muss sich auch dieses Jahr auf lange Wartezeiten am Eingang einstellen. Das Sicherheitskonzept sieht wie auch auf der gamescom 2016 die Kontrolle aller mitgebrachten Taschen, Rucksäcke und Koffer vor. Ein Verbot soll es aber wie auf ähnlichen Veranstaltungen und Messen nicht geben.

gamescomgamescom 2017: Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet erstmals die Spielemesse

Taschen und Rucksäcke auf der gamescom 2017

Veranstalter koelnmesse sprach sich in der Sicherheitsplanung für den kontrollierten Einlass aus. Wie im letzten Jahr wird bereits ab 7 Uhr morgen Personal an den Eingängen bereitstehen, die das Gepäck der Besucher prüfen wird. Gegenstände wie Messer oder nicht deklarierte Flüssigkeiten sind logischerweise verboten.

Cosplayer dürfen nach dem letztjährigen Aufschrei aufatmen. Die Organisatoren und Sicherheitsberater haben sich für die gamescom 2017 früh mit Cosplayern und Managern zusammengesetzt und arbeiteten Regeln für den Einlass aus. So wird es einen eigenen Eingang in Halle 11 für Kostümierte geben, wo geschultes Personal wartet.

Wer sich nicht sicher ist, ob sein Cosplay zugelassen ist, kann vorher ein Foto an gamescom@visitor.koelnmesse.de schicken.

Eigener Cosplayer-Eingang, gleiche Kontrollen für alle

Die Regelungen und das Sicherheitskonzept gelten wie im letzten Jahr für alle Besucher. So müssen Aussteller, Pressevertreter, YouTuber und Privatbesucher gleichermaßen die Kontrollen durchlaufen. Auch die zur gamescom 2017 stattfindenden Konferenzen Devcom und Spobis Gaming & Media sind mitinbegriffen.

gamescomgamescom 2017: Karten kaufen jetzt im Ticket-Shop

News & Videos zu gamescom

Gaming-Events 2020: Alle Termine, Absagen und Verschiebungen Es ist offiziell: gamescom 2020 wird in diesem Jahr nur digital stattfinden gamescom 2020: Chef der Koelnmesse möchte sich mit einer Absage nicht abfinden gamescom 2020 quasi abgesagt: Großveranstaltungen bis Ende August verboten gamescom 2020 findet in jedem Fall online statt, Bewertung der Lage im Mai Corona-Virus: Wird die gamescom 2020 ebenfalls ausfallen? (Update)
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis
Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 MediaMarkt Gaming Angebote Switch Oculus MediaMarkt: Hammer Gaming-Angebote mit Nintendo Switch zum Tiefpreis! Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet The Last of Us 2 Tagebuch The Last of Us 2: Diese Objekte braucht ihr für die beiden Trophäen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS