PLAYCENTRAL NEWS Games

Games: Assassins Creed V: Neue Gerüchte um das Setting

Von Redaktion PlayCentral - News vom 06.03.2014 13:41 Uhr

Die größte Frage bei der Assassin's-Creed-Fangemeinde ist wohl die, in welchem Setting der fünfte Teil spielen wird. Das neueste Gerücht schickt jetzt zwei weitere Städte ins Rennen, die ein Ubisoft-Mitarbeiter während eines Fluges seinem Sitznachbarn verraten haben soll.

Die Gerüchte um das Setting in Assassin's Creed V nehmen nicht ab. Nachdem Ubisoft das Land Japan schon verneint hat und zu Russland sich noch nicht geäußert hat, verbreitet sich nun das Gerücht, dass der fünfte Teil in zwei verschiedenen Ländern spielen wird.

Die Quelle dieses Gerüchts ist ein Gespräch zwischen zwei Personen in einem Flugzeug. Eine Person habe Assassins's Creed Liberation auf der PS Vita gespielt, der darauf von seinem Sitznachbarn angesprochen und gefragt wurde, wie er das Spiel fände. Dabei soll sich herausgestellt haben, dass der Sitznachbar ein Mitarbeiter bei Ubisoft ist und dieser nicht gerade ungesprächig bezüglich des nächsten Assassin's Creed war. Seinen Aussagen nach, wird der nächste Titel in Paris und London spielen, in etwa zur Zeit der industriellen Revolution und nach den Geschehnissen von Assassin's Creed III. Weiter ist die Rede von einer Handfeuerwaffe, den typischen Häusern und Kleidungen dieser Epoche. Ähnlichkeiten zu The Order: 1886, sollen laut Aussagen des Mitarbeiters, vorhanden sein. Der neue spielbare Protagonist soll Arno oder Harno heißen und ein Führer der französischen Assassinen sein.

Solche Gerüchte sollte man natürlich mit Vorsicht genießen, jedoch haben sich solche Geschichten in der Vergangenheit von Assassin's Creed später als Wahrheit entpuppt. Vor der Veröffentlichung von Assassin's Creed IV: Black Flag konnte man in einem Coffee Shop zwei Ubisoft-Mitarbeiter dabei zuhören, wie sie sich über ein Assassin's-Creed-Spiel mit Piraten-Setting unterhielten. Zudem wurde eine Frau in einem öffentlichen Verkehrsmittel dabei gesehen, wie sie auf ihrem Laptop das Spiellogo von Black Flag bestaunt hatte. Worum es dann im vierten Teil tatsächlich geht, wissen wir alle.

News & Videos zu Games

The Perfect Dark Perfect Dark: The Initiative stellen ihr erstes exklusives Xbox-Projekt vor The Callisto Protocol The Callisto Protocol: Das ist der neue Horror-Shooter von Glen Schofield Die 50 größten Spielwelten: Witcher 3, GTA 5 und Co. im Vergleich Project 007 Neues James Bond-Spiel „Project 007“ von Hitman-Entwickler IO Interactive angekündigt Best Games in 2020 Welches ist dein Lieblingsspiel aus 2020 bis jetzt? The Last of Us 2 Ellie Auto verstecken Ausgaben für Videospiele auf dem höchsten Stand seit 10 Jahren
Dead by Daylight Trickster Yun-Jin Lee Dead by Daylight: Der neue Killer sieht aus wie aus Cyberpunk 2077, ist aber ein K-Pop-Star Dead by Daylight neuer Killer Chapter 14 Dead by Daylight kündigt neuen Killer an: Das wissen wir bisher! PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Platin Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle besitzen Platin-Inhalte
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Pokémon Legends Arceus Legenden Pokeball Pokémon Legends: Arceus – Die Pokébälle sind aus Holz & stoßen Rauch aus Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle: So sehen die Remakes im Vergleich zum Original aus Pokémon Legends Arceus Zelda: Breath of the Wild Pokémon Legends: Arceus orientiert sich an Zelda: Breath of the Wild – warum reizt das besonders? Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: Alle neuen Fische, Insekten und Meerestiere im März – eine neue Chance! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS