PLAYCENTRAL NEWS Game of Thrones

Game of Thrones: Geheimnis um Drachen: Sind die Drachen überhaupt Drachen?

Von Ben Brüninghaus - News vom 29.12.2018 14:06 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Abermals ist eine hitzige Diskussion auf Reddit entfacht. Zweifler sind der festen Überzeugung, dass es sich bei den Drachen aus Game of Thrones im Grunde gar nicht um Drachen handelt. Was ist dran an der Theorie?

Stimmen die Gerüchte, die sich auf die Drachen von Game of Thrones beziehen? Im Netz wird wieder fleißig spekuliert. Handelt es sich bei den Drachen überhaupt um Drachen? Oder sind es viel mehr Wyvern?

Dass die Drachen von Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) eine wichtige Rolle in der letzten Season von Game of Thrones spielen werden, dürfte wohl jedem klar sein. Aber ob die aktuellen Gerüchte Hand und Fuß haben, lässt sich an einigen Stellen anzweifeln.

Game of ThronesGame of Thrones: Kit Harington dämpft die Vorfreude auf das große Finale bei vielen Fans

Drachen oder Wyvern?

Via Reddit wurde ein entsprechendes Bild geteilt, dass die Ähnlichkeiten mit den Wyvern aufzeigt. Der Redditor insistiert, dass Drachen vier Beine und zwei Flügel hätten. So würden sie im Normalfall dargestellt. Doch bei den Drachen in Game of Thrones ist das bekanntermaßen nicht der Fall. Die Lieblinge der Drachenkönigin haben nur zwei Beine und das ist der Aufhänger an der Geschichte. 2016 haben sich die Kollegen von Nerdist ebenfalls mit dem Thema befasst und herausgestellt, dass Wyvern folgendermaßen zu beschreiben seien:

“Wyvern sind schlangenähnliche Kreaturen mit Flügeln, die oft stachelige Schwänze haben.”

Wyvern haben einen drachenartigen Kopf und eine Form, die teils an Schlangen erinnert. Tatsächlich besagt sogar die erste bekannte Schrift, die weit ins 17. Jahrhundert zurückreicht, dass Wyvern genauso beschrieben werden – “zweifüßige Drachen mit Flügeln”.

Doch ganz so einfach ist es wohl nicht, zwar ist der Begriff Wyvern in der Sprachgeschichte Schlangenwesen zuzuordnen, aber es gibt Parallelen zu den Drachen. Ursprünglich stammt das Wort wivre aus dem Altfranzösischen, das später im 13. Jahrhundert zu wyver (oder wyvere) im Mittelenglischen wurde. Das französische Wort wurde vom lateinischen vīpera abgeleitet und kann als Viper, also Schlangenwesen, übersetzt werden. Der lateinische draco und altgriechische drakōn – beides der Begriff für Drachen – deutet ebenfalls auf große Schlangen, die nicht unbedingt einer Mythologie zugehörig sind. 

Eine klare Unterscheidung gibt es laut der Gegenpartei im üblichen Sprachgebrauch heute also nicht. In der Literatur, in Filmen oder Videospielen wird die Bezeichnung Wyvern zudem als Gattungs- oder Artnamen für Drachen verwendet.

Am Ende bleibt die Frage offen, aber Stoff zur Diskussion bieten die Ansätze allemal. In der Romanvorlage “Das Lied von Eis und Feuer” von R.R. Martin, die für die Serie Game of Thrones herhielt, werden sie jedenfalls häufiger als Drachen bezeichnet. Was meint ihr, haltet ihr die geflügelten Wesen in Game of Thrones eher für Drachen oder Wyvern?

Und falls ihr die neuen Episoden nicht mehr erwarten könnt, dann müsst ihr euch nur noch bis April 2019 auf die finale 8. Staffel von Game of Thrones gedulden!

Game of ThronesGame of Thrones: Erster Teaser-Trailer zur 8. Staffel veröffentlicht, riesige Schlacht steht kurz bevor

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
The Callisto Protocol unter den hohen Erwartungen im TEST The Mandalorian Staffel 2 - Mysteriöse Figur The Mandalorian 3-Start bekannt! Twitch Werbung Shield Mode: Twitch führt eigenen Panic Button gegen Hate Raids und Co ein God of War Ragnarök - Beste Freunde - Wölfe streicheln in Gefallen: Tierische Instinkte Beste Freunde – Wölfe streicheln in Gefallen: Tierische Instinkte – GoW Ragnarök
Bleach Crunchyroll Anime Alle Episoden Bleach & Tokyo Revengers: Disney+ kündigt eine Fülle an neuen Anime-Serien und Filme an Friendly Fire 7 Vor Friendly Fire 8: Die Highlights von letztem Jahr bei Friendly Fire 7 im Rückblick The Witcher 4 ohne Geralt aus The Witcher 3 Ciri Was erscheint zuerst: The Witcher 4 oder The Witcher Remake? 7 vs. Wild Flut bedroht Shelter 7 vs. Wild Panama Folge 8: Flut bedroht die Shelter der Teilnehmer Trymacs eigene Survival-Show Trymacs macht eigenes 7 vs. Wild: Survival-Sendung soll Streamer an ihre Grenzen bringen PS Plus - Dezember 2021 PS Plus im Dezember 2022: Das sind die neuen Essential-Games MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS