PLAYCENTRAL NEWS Microsoft Flight Simulator

Flight Simulator 2020: Microsoft gibt die Release-Uhrzeit bekannt

Von Patrik Hasberg - News vom 17.08.2020 15:17 Uhr
Flight Simulator 2020 - Nacht
© Xbox Game Studios/Asobo Studio

Während am heutigen Tag schon die ersten Testberichte zu dem Microsoft Flight Simulator 2020 veröffentlicht worden sind, folgt am morgigen Dienstag der offizielle Release auf dem PC, doch um welche Uhrzeit erfolgt eigentlich die Freischaltung?

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Uhrzeit zum Abheben

In Deutschland dürft ihr direkt in der Nacht von Montag auf Dienstag um 0 Uhr abheben (Preload vorausgesetzt). Solltet ihr euch die Simulation im Vorfeld auf Steam kaufen, müsst ihr euch hingegen bis 6 Uhr gedulden.

  • Microsoft Store: Von Montag auf Dienstag, 0 Uhr
  • Steam: Dienstag, 18.08 um 6 Uhr

Habt ihr den „Flight Simulator 2020“ über den Microsoft Store erworben, könnt ihr dank Preload direkt um 0 Uhr loslegen, während ihr auf Steam nicht nur einige Stunden länger warten müsst, ein Preload scheint auf Valves Spieleplattform derzeit gar nicht angeboten zu werden.

Doch auch wenn ihr den „Flight Simulator 2020“ via Microsoft Store erworben habt und diesen per Preload herunterladet, landet nicht das gesamte Spiel (Grundversion mit 154 GB) auf eurer Festplatte, sondern lediglich der Launcher, der rund 1 GB groß ist. Möglicherweise wird der „gesamte“ Preload aber auch erst in den nächsten Stunden freigeschaltet für den Microsoft Store freigeschaltet.

Flight Simulator 2020 - Cockpit
© Xbox Game Studios/Asobo Studio

Flight Simulator 2020: Diese 3 Versionen gibt es

Möchtet ihr euch in der Simulation in die Luft begeben, müsst ihr euch im Vorfeld für eine der drei zur Verfügung stehenden Versionen des „Microsoft Flight Simulator 2020“ entscheiden.

Alle Versionen verfügen über 40.000 reale Landeplätze, allerdings liegt es an euch, welche der Flughäfen besonders detailliert ausfallen:

  • Standard Edition: 69,99 Euro
    • 20 nutzbare Flugzeuge, 30 besonders detaillierte Flughäfen
  • Deluxe Edition: 89,99 Euro
    • 25 nutzbare Flughäfen, 35 besonders detaillierte Flughäfen
  • Premium Edition: 119,99 Euro
    • 30 nutzbare Flugzeuge, 40 besonders detaillierte Flughäfen

Alle Versionen könnt ihr euch via Steam, Microsoft Store oder im Onlineshop von Amazon vorbestellen.

Die Box-Version verfügt dabei über satte zehn DVDs und richtet sich vor allem an Sammler. Die Standard Edition ist übrigens im Xbox Games Pass enthalten und kann somit von allen Mitgliedern des kostenpflichtigen Dienstes ohne weitere Kosten heruntergeladen werden.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
7 vs. Wild Folge 7 Tropensturm 7 vs. Wild Staffel 2 Folge 7: Gewitter, Starkregen, Sturm. „Wann bricht deine Psyche?“ Pokémon Karmesin Purpur Team Star-Boss Otis Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Team Star-Boss Otis The Witcher 3 Next Gen: Hässliche Nilfgaard-Rüstungen aus der Netflix-Serie zurück! Xbox 2021 Jahresrückblick Sonys PlayStation hat die besseren Exklusivspiele, sagt Microsoft
Elon Musk heuert PlayStation-Hacker an, um Twitter zu reparieren GeForce RTX 4090 kaufen RTX 4090 kaufen: Nvidia-Grafikkarte ab sofort in diesen Händler-Shops bestellen The Witcher 3: Wild Hunt - Geralt, Triss und Yennefer. Wie funktioniert Cross-Progression in Cyberpunk 2077 und The Witcher 3? Life is Strange True Colors Fähigkeit Life is Strange: Entwickelt Deck Nine einen neuen Ableger? RTX 4080 Otto kaufen RTX 4080 bei Otto kaufen, hier könnt ihr jetzt bestellen GaForce RTX 3080 kaufen RTX 4080 kaufen: Ab sofort bei diesen Händlern verfügbar MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x