PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Spielerzahlen und Zukunftspläne

Von Christian Liebert - News vom 12.02.2014 09:00 Uhr

Wie Square Enix während der Media Tour zur PlayStation 4-Version von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn bekannt gab, umfasst das neu gestartete Online-Rollenspiel knapp 1,8 Millionen aktive Spieler.

Da dürfen sich Square Enix und Mastermind Naoki Yoshida mal kräftig auf die Schulter klopfen, denn das neu gestartete MMORPG Final Fantasy XIV: A Realm Reborn ist überaus erfolgreich. Satte 1,8 Millionen aktive Spieler umfasst das Online-Rollenspiel mit monatlichen Gebühren. Diese haben bereits über 400 Millionen Stunden im MMO verbracht und 6,71 Millionen Charaktere erstellt. Damit darf sich der Neustart des 2010 erstmals veröffentlichten Onlinespiels als geglückt zählen. Damals scheiterte die erste Version von Final Fantasy XIV am maroden Content und liebloser Gestaltung. Alles Dinge, die Naoki Yoshida und sein Team geändert und zum Erfolg geführt haben.

Gerade in Japan ist Final Fantasy XIV das erste echte MMORPG, das, laut Square Enix, so erfolgreich ist. In einem Interview mit Naoki Yoshida verriet uns dieser, dass die Neugestaltung für Japaner ein ziemlicher Kulturschock war, da diese zuvor eher Konzepte wie Final Fantasy XI gewohnt waren. A Realm Reborn sieht seine Stärken in der klassischen RPG-Story und in der Grafik, bei der man den Anspruch hat, dass es die beste im Genre sein soll. Ebenfalls hat uns Yoshida verraten, das FFXIV sich immer als letzten Teil der Serie sehen will und sich der Technik aller nachfolgenden Spiele anpasst. Ebenso wird die Story, ganz mmotypisch, immer erweitert.

Die Content-Updates sollen alle drei Monate erscheinen und recht umfangreich ausfallen. Erst im Dezember erreichte die Spieler Patch 2.1: A Realm Awoken. Das nächste Update steht bereits in den Startlöchern und hört auf den Namen Patch 2.2: Through the Maelstrom. Für dieses wurde unter anderem Serienveteran Gilgamesch angekündigt. Auch die Story soll weitergeführt werden.

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Live-Action-Serie inklusive Chocobos angekündigt Final Fantasy XIV: Kollaboration mit Monster Hunter World angekündigt Final Fantasy XIV: Unser Eindruck zu den Neuerungen in Stormblood Final Fantasy XIV: Squares MMO erhält Game-Changer-Elemente Final Fantasy XIV: Zweite Erweiterung ‚Stormblood‘ offiziell angekündigt Final Fantasy XIV: Mehr Housing und Story – das bringt Patch 3.4
Final Fantasy XIV MMORPG PS3, PS4, PC
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
One Piece Netflix Serie One Piece – Manga bestätigt: Dieses Mitglied der Strohhüte verfügt ebenfalls über Königshaki The Witcher Blood Origin Netflix Casting The Witcher: Blood Origins verliert Jodie Turner-Smith, Ersatz für Elfin Éile gesucht Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Gönn-dir-Dienstag bei MediaMarkt: Spiele und Elektronik im Angebot!
PS4 Update 8.5. Inhalt Firmware PS4-Update 8.5.0 wird uns um ein Feature bringen, aber auch neue geben PS5 vorbestellen kaufen Amazon PS5 in 2021 kaufen: Konsole kann jetzt bei Amazon bestellt werden (Update) Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS