PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Housing ab sofort auch für einzelne Spieler

Von Thomas Wallus - News vom 16.09.2014 15:14 Uhr

Heute veröffentlichte Square Enix Update 2.38 für sein Online-Rollenspiel Final Fantasy XIV. Nachdem Gilden über Monate hinweg die Möglichkeit hatten, Häuser zu besitzen, steht dieses Feature nun auch einzelnen Charakteren offen.

Auch wenn sich Charaktere in Final Fantasy XIV als Krieger des Lichts beweisen müssen und dazu allerlei Schergen aus dem Weg räumen: Das MMORPG aus dem Hause Square Enix ist nicht nur auf das dumpfe Schnetzeln von Monstern aus. Dank des Housing-Features lässt es sich mit dem nötigen Kleingeld richtig gut leben. Hierzu hat das Studio in Stadtstaaten eigene Wohnbezirke eingerichtet, in welchen Grundstücke samt Häusern erstanden werden können. Seit der Einführung des Features durften aber nur Gilden, in Final Fantasy 14 auch freie Gesellschaften genannt, an diesem Feature teilhaben und Mitglieder ein eigenes Zimmer in den Häusern beziehen. Dies ändert sich mit dem heute veröffentlichten Update 2.38, denn nun freuen sich auch Einzelpersonen über eigene Häuser. Zum Feature für die Masse wird das Housing dadurch aber noch lange nicht, denn sie buhlt mit den Gilden um die gleichen Grundstücke innerhalb der Wohnbezirke. Spieler müssen also auch ähnlich hohe Beträge auf den Tisch legen. Immerhin baut Square Enix die Wohnbezirke aus und schafft damit zusätzlichen Wohnraum in Form der neuen Bezirke 7 und 8.

In einem Brief an die Community äußert sich Chefentwickler Naoki Yoshida zur Problematik des begrenzten Raumes. Man sei sich bewusst, dass in der aktuellen Situation viele Spieler ohne eigene Behausung bleiben werden. Das Team arbeite aber an einem System, um so viele Grundstücke wie mit begrenzten Serverkapazitäten möglich hinzuzufügen. Dieses benötigt aber weitere Optimierung und wird nicht vor Patch 2.4 erscheinen. In Zukunft soll es dennoch möglich sein, in allen Wohnbezirken die Landmasse zu verdoppeln und so mehr Wohnraum zu schaffen.

Um sich zu neuem Reichtum und damit der eigenen Immobilie zu spielen, können Spieler von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn weiterhin fleißig die Ingame-Währung Gil über verschiedene Inhalte sammeln. Die Mogry-Post-Missionen erhalten beispielsweise Zuwachs durch weitere Nebenaufträge. Für Spieler auf dem Weg zu neuer Ausrüstung ist die Zodiak-Waffenreihe die richtige Neuerung. Insgesamt gibt es an vielen bestehenden Features Änderungen und Ergänzungen zu entdecken. Es warten beispielsweise neue Rezepte für Handwerker. Die volle Update-Übersicht bieten die Patchnotizen auf der offiziellen Webseite.

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Live-Action-Serie inklusive Chocobos angekündigt Final Fantasy XIV: Kollaboration mit Monster Hunter World angekündigt Final Fantasy XIV: Unser Eindruck zu den Neuerungen in Stormblood Final Fantasy XIV: Squares MMO erhält Game-Changer-Elemente Final Fantasy XIV: Zweite Erweiterung ‚Stormblood‘ offiziell angekündigt Final Fantasy XIV: Mehr Housing und Story – das bringt Patch 3.4
Final Fantasy XIV MMORPG PC, PS4, PS3
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5
The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS