PLAYCENTRAL DEALS FIFA 22

FIFA 22 jetzt kaufen: Standard-Version, Ultimate und Legacy Edition – FIFA Points

Von PlayCentral Deals - Anzeige vom 01.10.2021 11:12 Uhr
FIFA 22 - kaufen
© EA

Der neue Ableger der bekannten FIFA-Fußballsimulation FIFA 22 wird in unterschiedlichen Editionen erscheinen. Was sich hinter den verschiedenen Versionen verbirgt und welche Vorteile Vorbesteller erhalten, erklären wir euch in den folgenden Zeilen.

FIFA 22 Standard Edition und aktuelle Angebote

Das Spiel wird in einer Standard-Edition für 69,99 Euro beziehungsweise 79,99 Euro erscheinen. Hier erhaltet ihr lediglich das Hauptspiel. Doch das Gute ist, wenn ihr das Game noch vor dem Release vorbestellt, gibt es ein paar Preorder-Boni obendrauf:

  • Team-of-the-Week-1-Spieler-Item
  • Kylian Mbappé-Leih-Item
  • FUT Ambassador-Leihspielerwahl
  • Karrieremodus-Eigengewächs

Bei Otto gibt es zudem noch ein paar Angebote, die euch ein wenig Rabatt bescheren auf die Fußballsimulation. Wenn ihr „FIFA 22“ im Bundle mit einem DualSense-Controller kauft, spart ihr ein wenig:

Eine weitere Möglichkeit, ein wenig Geld zu sparen, bietet das Festplattenpaket. Wenn ihr „FIFA 22“ mit einer internen SSD (1TB) für die PS5 kaufen möchtet, könnt ihr hier aktuell 30% einsparen:

FIFA 22 Ultimate Edition kaufen

Bestellt ihr die Ultimate Edition von „FIFA 22“ für insgesamt 99,99 Euro vor, erhaltet ihr unter anderem Vorabzugriff und könnt somit ganze vier Tage früher loslegen. Nur mit dieser Version des Spiels habt ihr Zugriff auf die Cross-Gen-Upgrades – ansonsten seid ihr auf eine Konsole beschränkt.

Außerdem gibt es diese Inhalte:

  • Zeitlich begrenztes Angebot – FUT-Helden-Spieler-Item
  • Ones-to-Watch-Spieler-Item
  • 4 Tage Vorabzugriff
  • Beide-Versionen-Anspruch – kostenloses PlayStation®5-Upgrade
  • 4.600 FIFA Points
  • Team-of-the-Week-1-Spieler-Item
  • Kylian Mbappé-Leih-Item
  • FUT Ambassador-Leihspielerwahl
  • Karrieremodus-Eigengewächs

FIFA 22 Legacy Edition kaufen

Die Nintendo Switch erhält wieder einmal nur eine Legacy-Edition, die zwar günstiger ist, aber dafür nur mit Kader-Updates daherkommt. Das letzte richtige Update für die Switch-Version gab es 2018 mit FIFA 19.

FIFA 22 ist am 1. Oktober 2020 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch, Google Stadia und PC erschienen.

FIFA 22 Ultimate Team – FIFA Points

Und zu guter Letzt könnt ihr euch noch die begehrten FIFA Points kaufen, die ihr benötigt, um neue Spieler in Ultimate Team freizuschalten. Bedenkt, dass ihr in Österreich spezifische Points für euer österreichisches Konto benötigt. Eine Übersicht findet ihr hier.

Weitere Preorder-Guides von PlayCentral

Der offizielle Redaktion-Account von PlayCentral.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
FIFA 22 - Cover
FIFA 22 Sportsimulation PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch, PS5, Xbox Series X, Google Stadia
PUBLISHER Electronic Arts
KAUFEN
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Teil 2 von Stranger Things Staffel 4: Wann kommt das große Finale? Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS