PLAYCENTRAL NEWS Elden Ring

Elden Ring: Die PC-Anforderungen sind da und wurden direkt wieder gelöscht

Von Sebastian Zeitz - News vom 14.02.2022 14:41 Uhr
Elden Ring
© From Software/Bandai Namco

Es dauert nicht mehr lange und dann geht das nächste From Software-Abenteuer mit Elden Ring an den Start. Für Fans am PC geht es damit in eine heiße Phase für die Frage: Kann mein PC Elden Ring? Zum Glück sind zur Beantwortung der Frage jetzt rechtzeitig die Systemanforderungen aufgetaucht – auch wenn sie direkt wieder gelöscht wurden.

Anforderungen für Elden Ring auf dem PC – Kann mein PC das Spiel?

Über das Wochenende hinweg sind die Anforderungen für „Elden Ring“ auf Steam und der offiziellen Seite aufgetaucht.

  • Minimale Anforderungen
    • GPU: Nvidia GeForce GTX 1060 3GB, AMD Radeon RX 580 4GB
    • CPU: Intel Core i5-8400, AMD Ryzen 3 3300X
    • Arbeitsspeicher: 12 GB Ram
    • Betriebssystem: Windows 10
    • Festplattenspeicher: 60 GB
  • Maximale Anforderungen
    • GPU: Nvidia GeForce GTX 1070 8GB, Radeon RX Vega 56 8GB
    • CPU: Intel Core i7-8700K, AMD Ryzen 5 3600X
    • Arbeitsspeicher: 16 GB Ram
    • Betriebssystem: Windows 11
    • Festplattenspeicher: 60 GB

Sehr hohe Anforderungen für ein From Software-Spiel: Blicken wir auf bisherige Spiele des Studios, dann erscheint Elden Ring doch sehr ressourcenfressend. Der letzte Release, Sekiro, brauchte gerade einmal minimum 4GB Ram und deutlich schlechtere Grafikkarten. Warum der Anstieg paar Jahre später so extrem hoch ist, nachdem From Software-Spiele dafür bekannt waren, niedrige Anforderungen zu haben, bleibt unbekannt.

Ist die Löschung ein Zeichen, dass sich was ändert? Sehr wahrscheinlich nicht. Da die Anforderungen bei Steam und der offiziellen Seite veröffentlicht wurden, gehen wir fest davon aus, dass sie genauso stimmen werden. Es gibt keine Gründe derzeit an den Angaben zu zweifeln. Für euch heißt das also mit einem etwas schwachem PC, dass ihr enorm Probleme bekommen könntet mit „Elden Ring“.

Mit etwas Glück könnte es sich bei den Anforderungen aber um Angaben handeln, die noch veraltet sind. Es bleibt also abzuwarten, was am Ende stimmt und wie stark euer PC wirklich sein muss.

„Elden Ring“ erscheint am 25. Februar für PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4, Xbox One und PC.

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring Cover
Elden Ring Action-Adventure Action-RPG PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
PS Plus Juni 2022 PS Plus Juni 2022: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung Disney-Plus Juni 2022 Disney Plus: Das sind die neuen Filme und Serien im Juni 2022 Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Valorant-Logo-Art Valorant: Wird der Free-2-Play-Titel bald für PS4 & PS5 erscheinen? Elden Ring - Godricks Axt Elden Ring: Echos der Halbgötter gegen mächtige Boss-Waffen eintauschen, so geht’s ApoRed - Insolvenzverfahren ApoRed hat den „Insi-Modus“ aktiviert – Gibt der YouTuber in seinem Video Steuerbetrug zu? Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide Diablo 4 Spekulationen um Release Bild mit Lilith Diablo 4-Release: Wann geht es zurück nach Sankturio? Status quo MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS