PLAYCENTRAL NEWS Anime und Manga

Dragon Ball Super: Ein neues Projekt befindet sich bereits in Arbeit

Von Sven Raabe - News vom 24.06.2022 15:25 Uhr
Dragon Ball Super Neues Projekt bestätigt
© BIRD STUDIO/SHUEISHA © 2022 DRAGON BALL SUPER Film Partners

Erst seit gut zwei Wochen läuft Dragon Ball Super: Super Hero in den japanischen Kinos, da richten die Verantwortlichen hinter dem Kult-Franchise schon den Blick gen Zukunft. In einem kürzlich erschienenen Interview wurde bestätigt, dass sich bereits ein neues Projekt zur Marke in Arbeit befindet.

Art des neuen Dragon Ball Super-Projekts noch unbekannt

Besagtes Interview erschien in der jüngsten Ausgabe des japanischen V-Jump-Magazins, in dem monatlich ein neues Kapitel des Dragon Ball Super-Manga veröffentlicht wird. Darin äußerte sich Akio Iyoku, der Boss des Dragon Ball Room zur Zukunft der IP und der just erwähnten neuen Produktion. Ins Englische übersetzt wurden dessen Aussagen von Twitter-User @DbsHype.

Iyoku sagt zunächst, Japan sei auf das Franchise rund um Son-Goku und seine Freunde „sehr stolz“, weshalb auf den Machern des neuen Anime-Kinofilms ein großer Verantwortungsdruck gelastet habe. Zudem sei das Werk nicht nur für ein einheimisches, sondern vielmehr ein internationales Publikum gemacht worden.

Auf die Frage, was als nächstes für „Dragon Ball Super“ geplant sei, entgegnete Iyoku, dass ein neuer Ableger der Marke „bereits in Arbeit“ sei. Abschließend ergänzt er, Mangaka Akira Toriyama, der Schöpfer der ikonischen Marke, arbeite „schließlich ständig an neuen DB-Konzepten und Ideen. Wir denken alle darüber nach, was wir der Welt als nächstes zeigen wollen.“

Unklar ist aktuell allerdings noch, um was für eine Art von Projekt es sich dabei genau handelt. Denkbar wäre ein weiterer Anime-Kinofilm, der die Geschehnisse aus „Dragon Ball Super: Super Hero“ fortführen wird. Ebenfalls möglich wäre des Weiteren auch eine Fortsetzung der Anime-Serie, zu der es in den letzten Jahren immer wieder Gerüchte gab. Ein neuer Manga-Arc wurde bereits bestätigt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In Deutschland startet „Dragon Ball Super: Super Hero“ im Rahmen der Crunchyroll Anime Nights im August 2022. Ein genauer Starttermin ist derzeit jedoch noch nicht bekannt.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter