PLAYCENTRAL NEWS Kojima Productions

Kojimas neues Spiel ist ein „neues Medium“

Von Ben Brüninghaus - News vom 28.10.2022 10:19 Uhr
© PlayCentral / Dustin Hasberg

Hideo Kojima werkelt derzeit im Geheimen an einem neuen Projekt. Was könnte das nächste Spiel von Kojima Productions werden? Ein Horrorspiel? Oder wird es doch das Sequel Death Stranding 2?

Wie immer hat der Mann große Pläne. Und das unterstreicht sein neues Interview, das in The Guardian veröffentlicht wurde.

Hier spricht Kojima-san nicht nur von einem neuen Spiel, sondern gleich von einem neuen Medium. Das neue Projekt sei zumindest „fast wie ein neues Medium“.

Hideo Kojima hat große Ambitionen

Wie so oft hat er Großes vor. Wir erinnern uns zurück. Im Vorfeld der Veröffentlichung von Death Stranding hat er in ähnlichen Tönen gesprochen. Hier war die Rede allerdings von einem „neuen Genre“ im Spielekosmos.

Am Ende ist „Death Stranding“ ein Action-Adventure. Es verfügt jedoch über besondere Social-Features, was das Spiel von vergleichbaren Titeln abhebt. Aber ist das jetzt ein neues Genre? Maximal wenn wir von einem Social-Adventure sprechen. Kojima selbst bezeichnet es als „Strand-Game“.

Was kommt als nächstes? Bis jetzt ist immer noch unklar, woran Kojima Productions derzeit arbeitet. Doch Kojima-san gibt den Hinweis, dass es tatsächlich zwei Projekte sind, mit denen das Unternehmen beschäftigt ist.

Und seine neue Vision soll gleichermaßen die Film- und Spieleindustrie betreffen:

„Wenn das ein Erfolg wird, dann wird es die Dinge verändern – nicht nur in der Spielebranche, sondern auch in der Filmindustrie.“

Da das Studio fortan neben Spielen an Filmen arbeiten möchte, liegt es nahe, dass hier eine Art Verbund aus beiden Welten entsteht.

Kojima-san ist für seine Affinität zur Filmwelt bekannt und wenn wir von einem neuen Medium sprechen, dann meint er womöglich eine interaktive Filmerfahrung? Das wäre denkbar.

Netflix hat so etwas bereits das eine oder andere Mal gebracht. Beispielsweise mit Black Mirror: Bandersnatch, wo wir als Zuschauende die wichtigen Entscheidungen für den Protagonisten treffen. Das wäre zwar nicht unbedingt neu, aber es ist immer noch ein eher seltenes Bild im Filmgeschäft.

Aber das wäre mit Sicherheit zu einfach. Bei Hideo Kojima weiß man schließlich nie, was wieder in seinem klugen Köpfchen vor sich geht und so dürfen wir gespannt sein, was er am Ende enthüllt.

Was meint ihr, was es werden könnte? Und freut ihr euch auf die neuen Projekte von Kojima Productions? Immerhin sind es zwei neue Projekte!

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin GTA Online: Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint am 25. Juni PS Portal bekommt neues Update 3.0.0, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter