PLAYCENTRAL NEWS Diablo 4

Diablo 4: Rückkehr zu den düsteren Wurzeln: Neuer Teil offiziell angekündigt

Von Daniel Busch - News vom 01.11.2019 21:38 Uhr
© Blizzard

„Diablo IV“ wurde von Blizzard heute offiziell angekündigt. Zwei erste Trailer zeigen, dass der Nachfolger wieder düsterer wird und die Spielwelt diesmal offen gestaltet ist.

Blizzard hat auf der eigenen Blizzcon-Messe den neuesten „Diablo“-Teil offiziell angekündigt. Diablo IV geht dabei zu den düsteren Wurzeln vergangener Ableger zurück und setzt mehr auf Horror-Atmosphäre anstelle bunter Grafiken.

Diablo 4Diablo 4: Blizzard leakt neuen Teil vermeintlich selbst

Diablo IV kehrt zu den düsteren Wurzeln zurück

Die Ankündigung von „Diablo IV“ wurde von zwei Trailern begleitet, die uns einen ersten Blick auf das kommende Hack & Slay bieten. Die gezeigten Render-Szenen im ersten Trailer zeigen die düstere Handschrift der Entwickler. An Blut wird ebenfalls nicht gespart.

Offene Spielwelt

Der Gameplay-Trailer offenbart dagegen, dass sich spielerisch nicht allzu viel ändert. Weiterhin erwartet uns eine isometrische Perspektive. Neu ist allerdings, dass die Spielwelt offen gestaltet wurde. Ihr könnt in den virtuellen Weiten verschiedene Dörfer und zufallsgenerierte Dungeons erkunden und dabei gegen Gestalten aus der Hölle sowie andere Spielern kämpfen. Duelle gegen andere Spieler sind dabei in der offenen Welt möglich und nicht bloß in PvP-Zonen. Es sei denn, ihr verbündet euch lieber oder wollt Handel miteinander führen – das liegt bei euch.

Die Spielwelt müsst ihr dabei nicht immer zu Fuß bereisen. So könnt ihr zum Beispiel auf Pferden reiten. Des Weiteren bestätigte Blizzard Talent- und Fertigkeitsbäume und Runenmechaniken sowie die Klassen Barbar, Zauberin und Druide.

Release-Termin noch nicht bekannt

Ein Erscheinungsdatum verriet Blizzard bislang noch nicht. Es soll aber für PS4, Xbox One und PC erscheinen. Da im Herbst 2020 bereits die nächste Konsolengeneration kommt, erscheint „Diablo IV“ höchstwahrscheinlich noch vorher. Besucher der Blizzcon können bereits eine erste Demo anzocken.

Weiterlesen auf PlayCentral.de

Immer im Beast-Mode und manchmal ganz schön verpeilt. Sport-Enthusiast, der die USA liebt und von seiner eigenen Harley träumt. Super Saiyajin im Training, Trophäenjäger an der PlayStation. Bevorzugt Sony-Exclusives, God of War, GTA V und RDR2.
Diablo 4 Produkt-Bild
Diablo 4 Hack 'n' Slash PC
PUBLISHER Blizzard
ENTWICKLER Blizzard
KAUFEN
RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt, erscheint morgen RTX 3050 kaufen - Proshop RTX 3050 kaufen: Einsteigerkarte wird bei Proshop bereits jetzt gelistet Boba Fett-Serie: BD-Droide aus Jedi Fallen Order teasert großes Crossover! Star Wars: EA kündigt 3 neue Spiele von den Apex Legends- & Titanfall-Machern an
PS Plus Februar 2022 PS Plus im Februar 2022: Mitglieder dürfen sich über diese 3 Games freuen Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Demon Slayer: Gefürchtete Nichirin-Schwerter kommen zu euch in Lebensgröße nach Hause PS Plus Februar 2022 PS Plus Februar 2022: Neue Spiele werden morgen bekannt gegeben Elden Ring Stormveil Castle Wenn Sterben Spaß macht: Die Top 6 der besten Soulslikes Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS