PlayNation Artikel Diablo 3

Diablo 3 - Beta-Tagebuch: Das feiste Barbaren-Weib!

Von Redaktion PlayNation - Special vom 23.09.2011 - 10:00 Uhr
Diablo 3 Screenshot

Gleiches Leid für alle Untoten!

Wir bereits erwähnt wurde der Barbar als einzige Klasse einigermaßen gleichwertig aus Diablo 2 (Lord of Destruction / AddOn) übernommen. So kann die Barbarin nach einigen Level-Ups beispielsweise zwei kleinere Waffen gleichzeitig tragen. Dazu gehören Äxte oder Beile, welche durch diese Fähigkeit doppelten Schaden verursachen. Ebenfalls relativ lässig agiert die kraftvolle Charakterklasse mit schweren Waffen wie einem Hammer oder riesigen Kampfschwertern, welche mit nur einem Schlag den feindlichen Kreaturen den Tag versauen können. Eine relativ beliebte Fertigkeit wurde ebenfalls aus dem Vorgänger übernommen: Der Wirbelwind. Mit diese können wir uns in Feindmengen stürzen und das untote Fleisch in den schönen Landschaften herumschleudern. Besonders praktisch: Wir heben während der Aktion automatisch alle Items dank automatischer Funktion auf.


Eine sehr praktische und ebenfalls enthaltene Fertigkeit des Barbaren ist der Sprungangriff. Durch diesen Move kommen wir relativ schnell an die bekannten Zwischengegner heran. Jedoch besitzt in der Barbar in Diablo 3 auch einige neue Fähigkeiten, als da wären eine Art „Ansturm“-Fertigkeit, welche dem Gegner schaden zufügt und für eine kurze Zeit paralysiert. Weiter ausgebaut wurden die Kriegsschreie des Barbaren, durch welche die Kampfmaschine zusätzlich Boni auf einige Attribute bekommt. Fans des Barbaren aus Diablo 2 werden sich direkt mit dem muskelbepackten Menschen einig.

 

Ersteindruck zum Barbaren:

Der Barbar ist durch wenige Änderungen am Grundprinzip der Klasse als „einsteigerfreundlicher“ Charakter zu bezeichnen. Die ersten Monster erledigen sich fast wie im Fluge und die ersten verfügbaren Fertigkeitspunkte lassen sich entweder auf pure Kraftaktionen oder wertvolle Kriegsschreie setzen, wodurch das menschliche Kampfmonster noch bessere Attribute erhält. Dank des durchtrainierten Körperbaus können relativ zeitig schwere Waffen in Form von einem Hammer oder riesigen Schwertern geschwungen werden, wodurch es die untote Brut noch schwieriger im Nahkampf hat. Insgesamt ist der Barbar eine gelungene Charakterklasse mit hochwertiger englischer Vertonung!

ZURÜCK

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im Juli neu bei Netflix