PLAYCENTRAL NEWS Apex Legends

Apex Legends: Meilenstein: Laut EA 70 Millionen Spieler, 2020 soll Großes passieren

Von Ben Brüninghaus - News vom 30.10.2019 09:43 Uhr
Apex Legends Crypto Charakter Bilder
© EA/Respawn Entertainment

Wir dürfen EA zum neuen Meilenstein gratulieren, den sie jüngst in Hinsicht auf „Apex Legends“ erreicht haben. Außerdem soll im nächsten Jahr einiges geplant sein, da das Spiel nun zu den Core-Franchises gehört. 

Wie Electronic Arts kürzlich über Twitter verlauten ließ, haben sie mit Apex Legends satte 70 Millionen Registrierungen verbuchen können. So viele Spieler haben sich bis zu diesem Zeitpunkt also einen Account erstellt und zumindest einmal probegespielt.

Apex LegendsApex Legends: Wo soll ich landen? Das sind die gefährlichsten und sichersten Orte der neuen Karte

Sie haben den Meilenstein mit einem kleinen Video gefeiert, das sie passend zur Bekanntgabe veröffentlicht haben:

Wie immer stellt sich die Frage, wie viele aktive Spieler „Apex Legends“ hat und wie viele Spieler sich gleichzeitig auf den Servern tummeln. Doch das wird wie so häufig nicht beantwortet. So sind die 70 Millionen Registrierungen dennoch eine beachtliche Menge, aber wirklich aussagekräftig ist die Zahl am Ende nicht. 

Dass der Titel innerhalb kürzester Zeit so viele Spieler gewinnen konnte, und das trotz Blitz-Release nach Ankündigung, bleibt so oder so eine beachtliche Leistung. Das wird nicht zuletzt auch daran liegen, dass es sich um ein Free-to-Play-Spiel handelt, das auf Mikrotransaktionen und einen Battle Pass setzt. 

2020 geschehen Dinge

Laut Daniel Ahmad, einem Brancheninsider, soll sich EA wohl weiterhin auf „Apex Legends“ konzentrieren und zum hauptsächlichen Service-Shooter-Game werden. Im Jahr 2020 wird hier also ein beachtlicher Fokus liegen. Unter anderem soll der Titel intern als „Core-Franchise“ behandelt werden. Das bedeutet auch, dass es neue Inhalte geben und das Spiel für den mobilen Markt sowie in China veröffentlicht wird. Zudem stünden Esports-Pläne auf der Agenda. Und welche Überraschungen noch alles folgen werden, wird sich dann im Laufe des Jahres zeigen.

Wenn ihr das Spiel testen möchtet, könnt ihr jetzt sogar eine Boxversion kaufen und sie euch ins Regal stellen:

Apex LegendsApex Legends: Zwei Special Edition-Bundles mit exklusiven Inhalten ab sofort verfügbar

Zudem läuft aktuell immer noch das Halloween-Event, das euch einen neuen Spielmodus beschert und gegen Zombies antreten lässt:

Apex LegendsApex Legends: Halloween-Event mit neuen Skins und Zombie-Modus startet nächste Woche

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Apex Legends Shooter PC, Xbox One, PS4
PUBLISHER Electronic Arts
KAUFEN
Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2: Wann erscheint Sons of the Forest? – Finales Datum steht! Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Guillermo del Toro dreht Netflix-Horrorserie mit Harry Potter-Star Rupert Grint & Co. Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Poké-Radar finden, um effektiv nach Shinys zu jagen
Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Den Untergrund freischalten und Starter-Pokémon finden Wann kommt Marvels Eternals kostenlos auf Disney Plus? (Update) PS Plus Dezember 2021 - Zeitplan PS Plus Dezember 2021: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Amouranth - Karriereende? Twitch: Amouranth verrät, wann sie mit dem Streamen aufhören würde Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS