PLAYCENTRAL NEWS Anno 1800

Anno 1800: Finale Systemanforderungen für den PC enthüllt

Von Wladislav Sidorov - News vom 03.04.2019 11:28 Uhr
© Ubisoft

Ubisoft hat die finalen Systemanforderungen zu „Anno 1800“ bekannt gegeben. Nur wenige Wochen vor Release ist jetzt klar, welche Hardware ihr für die minimalen und maximalen Grafikeinstellungen benötigt.

Am 16. April 2019 wird Anno 1800 weltweit im Handel erscheinen und ab jetzt sind die finalen Systemanforderungen bekannt. Damit können alle PC-Spieler selbst einschätzen, für welche Grafikeinstellungen ihre Hardware reicht.

Jetzt Anno 1800 vorbestellen und Geld sparen!

Aus den Systemanforderungen gehen nur minimale Abweichungen im Vergleich zu den Beta-Phasen hervor. Wie es aussieht, sollte kein Spieler wirklich Probleme haben, mit den Hardwareanforderungen zurechtzukommen.

Anno 1800Anno 1800: Ab Release nicht auf Steam, nur im Epic Games Store

Minimale Systemanforderungen – Anno 1800

Bezieht sich auf: Niedrige Grafikeinstellungen, Auflösung von 1080p und 30 FPS.

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1, Windows 8.1 oder Windows 10 (nur 64bit-Versionen)
  • Prozessor: AMD FX 6350 oder Intel Core i5 2500K
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: Radeon R7 260X oder Geforce GTX 660
  • DirectX: 11 oder 12

Bezieht sich auf: Niedrige Grafikeinstellungen, Auflösung von 1080p und 60 FPS.

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1, Windows 8.1 oder Windows 10 (nur 64bit-Versionen)
  • Prozessor: AMD Ryzen 3 1200 oder Intel Core i5 4460
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: Radeon R9 270X oder Geforce GTX 670
  • DirectX: 11 oder 12

Empfohlene Systemanforderungen – Anno 1800

Bezieht sich auf: Hohe Grafikeinstellungen, Auflösung von 1080p und 30 FPS.

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1, Windows 8.1 oder Windows 10 (nur 64bit-Versionen)
  • Prozessor: AMD Ryzen 5 1400 oder Intel Core i5 4690K
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: Radeon R9 285 oder Geforce GTX 770
  • DirectX: 11 oder 12

Bezieht sich auf: Hohe Grafikeinstellungen, Auflösung von 1080p und 60 FPS.

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1, Windows 8.1 oder Windows 10 (nur 64bit-Versionen)
  • Prozessor: AMD Ryzen 5 1500X oder Intel Core i5 4690K
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: Radeon R9 290X oder Geforce GTX 970
  • DirectX: 11 oder 12
Anno 1800Anno 1800: Alle Infos zur kommenden Open Beta

Hinweis: Dieser Beitrag ist keine bezahlte Werbung. Bei allen Links zu Gamesplanet handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt.

Anno 1800 Aufbaustrategie PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Blue Byte
KAUFEN
One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? Stranger Things 4: Wer ist Vecna? PS Plus Extra & Premium im TEST: Nur eine der beiden Varianten lohnt sich
7 vs. Wild - Sascha Huber oder Marc Robert Lehmann 7 vs. Wild Staffel 2: Absage & Zusage – Wer ist dabei? Robert Marc Lehmann oder Sascha Huber Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! 7 vs. Wild - Staffel 2 2. Staffel zu 7 vs. Wild offiziell angekündigt: Location, Challenges, Termin & Ausstrahlung – Update Teil 2 von Stranger Things Staffel 4: Wann kommt das große Finale? PS Plus: 8 Gründe, warum sich die Premium-Mitgliedschaft für mich richtig lohnt! PS Plus Collection PlayStation Plus PS Plus Premium & Extra: Liste aller Spiele im neuen PlayStation-Service Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS