PLAYCENTRAL NEWS YouTube

YouTube: Kleine Kanäle verlieren Partner-Status

Von Dustin Martin - News vom 07.04.2017 13:23 Uhr

YouTube schmeißt kleine Kanäle aus dem Partner-Programm. Zudem müssen sich neue Kanäle wie früher für den Partner-Status bei YouTube bewerben. Mutterkonzern Google will damit Werbeschaltungen vor Videos verhindern, die gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen.

Wer auf YouTube bislang Geld verdienen wollte, konnte sich einfach einen Kanal erstellen und ihn mit Google AdSense verbinden. Anschließend war der Kanal als YouTube-Partner gekennzeichnet. Fortan konnte vor allen Videos, wenngleich sie keine oder nur sehr wenige Aufrufe hatten, Werbung geschaltet werden.

YouTubeYouTube: Restricted Mode führt zu Shitstorm

YouTube-Partner werden: Google will Videos prüfen

Das ändert sich nun. YouTube baut das Partner-Programm um – und es ähnelt dem vorherigen: Früher mussten sich YouTube-Kanäle dafür bewerben, Werbung vor ihre Videos schalten zu können. Google prüfte dabei sorgfältig die Inhalte auf Copyright-Verstöße oder illegale Inhalte wie Hassreden.

Seitdem der Partner-Status nahezu jedem YouTube-Kanal zur Verfügung gestellt wurde, häuften sich die Skandale: Werbung wurde vor geklauten Inhalten geschaltet, sogar vor Hinrichtungen oder Terror-Reden. Zwar wurden diese Videos schnell wieder gelöscht, zu der Zeit davor wurde aber trotzdem Werbung geschaltet, mit der vor allem Google verdiente.

Wieso das YouTube Partner-Programm verändert wird

Nachdem eine Allianz aus Werbetreibenden in den letzten Wochen ihre Ausgaben auf YouTube aussetzen, um ein Zeichen gegen dieses System zu setzen, ändert YouTube nun das Partner-Programm. Ihre Werbung soll nicht mehr vor illegalen Inhalten geschaltet werden.

So will YouTube das umsetzen: Partner können nur noch Kanäle werden, die mit all ihren Videos insgesamt über 10.000 Aufrufe erreicht haben. Danach kann der Channel zur Prüfung eingereicht werden. Hier wird YouTube prüfen, ob die Videos mit den Werberichtlinien vereinbar sind. Sollte das der Fall sein, erhält der Account den Zugang zur AdSense-Verknüpfung.

Geld verdienen auf YouTube: Zukunft ungewiss

Ob das „neue“ YouTube-Partner-System durchsetzen wird und inwieweit die Prüfung seitens Google tatsächlich gründlich funktioniert, muss sich noch zeigen. Das System tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft. Kanäle, die bislang als Partner verdienten, aber weniger als 10.000 Aufrufe zählen, wurden aus dem Programm verbannt. Sie haben nach Erfüllung der Vorgaben aber die Chance, sich erneut einzutragen.

YouTubeYouTube: 5 YouTuber-Skandale, die für Protest sorgten

News & Videos zu YouTube

YoutubeTV: Offline Downloads und 4K-Streaming kommen YouTube Twitch feature Clips YouTube erhält testweise beliebtes Twitch-Feature Sarazar Schweden WDR Reisen Schweden mit Sarazar: Die neue Reisedoku mit WDR Reisen führt in den hohen Norden YouTube Down Fehler YouTube down: Kein Zugriff auf diverse Google-Dienste möglich, Fehlercode 503 (Update) Sarazar in Portugal Sarazar in Portugal: 2. Teil der Reisedoku mit WDR Reisen veröffentlicht Griechenland mit Sarazar Sarazar in Griechenland: Reisedoku in Kooperation mit WDR Reisen veröffentlicht
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Pokémon Legends Arceus Legenden Pokémon Legends: Arceus – Setting, Gameplay, Release: Alle Infos zum Open-World-Game! RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Artstyle, Features, Release: Alle Infos zu den Remakes! Final Fantasy 7 Remake: Die stärkste Waffe für jeden Charakter bekommen Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide RTX 3070 - Verfügbarkeit GeForce RTX 3070 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update 8. Februar 2021) PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 5. März 2021) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS