PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

The Witcher: So sieht die Nilfgaarder Rüstung in Staffel 2 aus

Von Cynthia Weißflog - News vom 29.10.2020 08:35 Uhr
Cahir als Doppler in The Witcher
© Netflix – „The Witcher“

Könnt ihr euch noch an das unbehagliche Gefühl erinnern als wir zum ersten Mal die Nilfgaarder Rüstung der The Witcher-Serie zu Gesicht bekommen haben? Es gibt gute Neuigkeiten. Wie bereits angekündigt hat die Rüstung ein neues Design erhalten, auf das wir nun erstmalig einen Blick werfen können.

The Witcher: Die Nilfgaarder Rüstung in Staffel 2

Sie war irgendwie faltig, wellig und wurde mit einem verblüffend hässlichen Helm ergänzt. Eigentlich sollte sie sich damit einfach nur von anderen Rüstungen abheben und die dunkle, beängstigende Macht der Nilfgaarder ausdrücken, wie der Kostümdesigner der Serie erklärte.

Die Fans fanden sie trotzdem grausig und machten die Rüstung deshalb zum Dreh- und Angelpunkt zahlreicher The Witcher-Memes. Aus diesem Grund hat die Armor in der 2. Season eine neue Optik erhaltne, die sich eher an der klassischen Form einer Renaissance-Rüstung orientiert:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Auf dem Bild ist Cahir am Set mit dem neuen Nilfgaarder Harnisch zu sehen, den Helm trägt er dabei im Arm. Die leicht bronzefarbene Optik lässt die Rüstung nun zwar etwas weniger düster, dafür aber auch weitaus weniger befremdlich wirken. Die aufgestellten Panzerungen erinnern fast ein wenig an Reptilienschuppen und nicht mehr an eine zusammengeknüllte IKEA-Tüte.

Fraglich ist noch, ob nun alle Soldaten der Nilfgaarder Armee dieses Modell tragen werden, immerhin genießt Chair als persönlicher Ritter und Geheimdienst-Agent von Emhyr var Emreis eine gewisse Sonderstellung.

The Witcher (Netflix)The Witcher-Serie vs. The Witcher 3: Geralt, Yennefer und Ciri im optischen Vergleich

Vielleicht dürfen wir das neue Panzerkleid noch vor Release der 2. „The Witcher“-Staffel im Jahr 2021 eingehender betrachten. Bislang durften wir schon die Protagonisten Geralt von Riva (Henry Cavill), Yennefer von Vengerberg (Anya Chalotra) und Ciri (Freya Allen) in Augenschein nehmen. Auch sie haben einige Feinschliffe in Sachen Kostümierung erhalten.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter